Kösi hat Heckumbau...

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Komikus
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 06.10.2010
Beiträge: 701
Wohnort: Berlin

Re: AW: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Komikus » 18.12.2015, 12:55

Aynchel hat geschrieben:...dass die am Anfang zu weit eingefedert hat
der SRB musste da nachbessern
frag mich jetzt nicht was er da gemacht hat


da muss der Federweg begrenzt werden durch andere Anschläge. Es werden also einfach gesagt ein paar Drehteile verbaut.
ist auch besser so, weil wenn die Gabel zu weit einfedert, dann kann es schnell mal passieren, dass das Vorderrad eingeklemmt wird... das bremst dann ziemlich abrupt.
... ich spreche fließend ironisch
und das sogar mit sarkastischem Akzent ...

Offroad Guide 04
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 1831

Re: AW: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Offroad Guide 04 » 18.12.2015, 13:13

So wie ich mich dunkel daran erinnern kann, gab es zwei verschiedene Ausführungen, eine mit 285 mm und die andere mit 305 mm. Hierbei muss der Federweg durch eine Hülse begrenzt werden, sonst federt die Gabel so weit ein, dass der Kotflügel auf die Gabelbrücke drückt und so das Vorderrad blockieren könnte.

Gruß der Chris
Bild

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: AW: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Kösi » 18.12.2015, 17:48

Es soll nicht für meine Kösi sein die bleibt jetzt wie sie ist.
Fürs Gelände habe ich meine EXC
Dachte nur an so ein Umbau wie ihn der Pole hat...
weil das dicke Vorderrad so sehr gefähl

Tomgar3
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4757
Wohnort: Falkensee

Re: AW: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Tomgar3 » 18.12.2015, 19:05

Der Rest, wie Rad, Achse, Bremszange, 320er Bremsscheibe, Gabelfedern usw. kommt aus dem KTM-Regal und ist plug & play.
Bei Bedarf kann ich euch gerne die KTM-Teilenummern und die Maße der Lager geben.


Grüße
Andreas



Yep! :o
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
43A Winterbig
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: AW: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Kösi » 01.02.2016, 17:17


Brecher
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 23.06.2008
Beiträge: 860
Wohnort: 30938 Burgwedel

Re: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Brecher » 01.02.2016, 18:10

Nur leider nich zugelassen... ich bin der Meinung das das renntöpfe von ner cbr 600 sind...
Was passiert Zwischen 2 Kolbenschlägen einer Big?
So manch komplettes 4 Zylinder Leben..^^

Im Stall: Monster SR 43 "Black Monster"
In Arbeit: 88er Rallye Schlumpf

Sound of Single

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12283
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Bambi » 01.02.2016, 20:54

Hallo zusammen,
das scheint die 43-er Marlboro von Andrea Leone aus Italien zu sein. Der ist gelegentlich mit Super Moto-Rädern, aber auch mit den originalen Rädern mit Stollenreifen in heftigstem Gelände incl. Nachtetappen unterwegs.
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

matzejochen
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 19.12.2011
Beiträge: 4301
Wohnort: Berlin

Re: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon matzejochen » 01.02.2016, 21:37

Jup, dat ist er.
Den Herrn kennt man.

:prost:

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Kösi » 17.03.2018, 10:09

So da ich schon lange nix mehr an der Kösi für die Optik gemacht habe ...
da hab ich mir gedacht 2018/2019 will ich sowieso ein Rallyvorbau haben, und meine alten DSW auch gleich erneuern .
bin mir aber nicht ganz sich ob ich wieder einen DSW nehme weil mir gefällt auch die Sache vom Hessler übereinander das ganze natürlich wieder mit einer neuen großen Scheibe die ich wieder zu mache mit Glasfaser und Harz und halt wieder 2 Löscher reinschneide.
Halt übereinander
Bild
Aber haben die vom Stefan ABE die für 169,-??

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Kösi » 17.03.2018, 10:16


Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Kösi » 17.03.2018, 10:33

Bild

Bild

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon Kösi » 17.03.2018, 10:53


PeterM
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.03.2006
Beiträge: 376
Wohnort: Dortmund

Re: Kösi hat Heckumbau...

Beitragvon PeterM » 17.03.2018, 15:58

http://www.husqvarna-forum.de/forum/vie ... 62&t=58435

Im Husqvarna-Forum baut sich auch gerade jemand einen Ralleyturm mit den Teilen von Radegarage.
Vielleicht sind da ja brauchbare Detaillösungen dabei.

Gruß Peter
Stonewall*Noise*Orchestra... die geilste Metalband aus Schweden!!
www.snoband.com

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: Kösi hat Heckumbau...und Rallyvorbau

Beitragvon Kösi » 23.12.2018, 12:54

Bilder kommen auch bald

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14915
Wohnort: Meddersheim

Re: Kösi hat Heckumbau...und Rallyvorbau

Beitragvon Aynchel » 23.12.2018, 13:17

ich hab neulich nen 7"er LED in ein Wintergespann eingebaut
vergesst alles was ihr von Halogen und Xenon haltet
der LTPZ-HL7-2 ist der Knaller

https://www.ltprtz.com/7-LED-Hauptschei ... HL7-20-ECE

der 4x5" Trucklight in meiner Winterkuh ist zwar deutlich besser als der BMW Halogener, aber da kommt er nicht mit

https://dreiradler.org/viewtopic.php?f= ... ht#p195928

der 5" wäre das richtige für einen Rallye Turm

https://www.ltprtz.com/575-LED-Hauptsch ... ll-HL5-ECE
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: Kösi hat Heckumbau...und Rallyvorbau

Beitragvon Kösi » 23.12.2018, 17:51

Bild
Bild
Bild

so nun mal erste Bilder .
Das Navi kommt noch etwas höher.weil ich oft mit Tankrucksack fahre.

und für die Leute die immer gerne mit Routbook fahren(Helmut) ...NEIN sowas möchte ich nicht :nono:

und ja es schaut noch etwas wüst,ging mir erst mal nur darum das ich alles verbaut habe .
jetzt wieder zerlegen und erst mal Grundplatte schöner machen und dann zum Pulvern.

Scheinwerfer ist der von Polo ..Habe mich doch noch mal für die alte Sache entschieden und nicht übereinander .Danke noch mal an Hans , Lars und Timmy :good:

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2882
Wohnort: MittenDRinn

Re: Kösi hat Heckumbau...und Rallyvorbau

Beitragvon Indyjaner » 23.12.2018, 18:52

Hallo Kösi,

ich kann es nicht richtg erkennen, aber musstes Du den Halter für Dein vorhaben noch mal ändern? Und warum möchtest Du kein Roadboock - das macht doch Spaß :P

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 658
Wohnort: Dresden

Re: Kösi hat Heckumbau...und Rallyvorbau

Beitragvon Timmy » 23.12.2018, 19:33

@Kösi, jo - gern geschehen

Und so ein Roadbook kann man auch prima Als Brotbüchse oder Aufbewahrungsbehälter für alles mögliche nutzen :D

Aber Spaß bei Seite, mir wurde damals gesagt, dass so ein steiler/senkrechter Turm garnicht geil ist wenn man einen Unfall hat. Muss wohl auch schon Todesfälle gegeben haben (laut Aynchels Info damals).
Ich hab darauf hin alles noch mal geändert und den Winkel Stumpfer gemacht sodass ich ggf. darüber rolle anstatt horizontal einzuschlagen.
Wohlgemeinte Grüße :prost:

Ansonsten bin ich schon gespannt wie es weitergeht :good:
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1162
Wohnort: Saalfeld

Re: Kösi hat Heckumbau...und Rallyvorbau

Beitragvon Kösi » 23.12.2018, 19:49

ja danke für die Tips. Ihr denkt es ist zu hoch.. denke halt in erster Linie an den Tankrucksack.

Mal sehen wie es weiter geht.

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12283
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Kösi hat Heckumbau...und Rallyvorbau

Beitragvon Bambi » 23.12.2018, 21:02

Hallo zusammen, hallo Kösi,
ICH könnte da überhaupt nur im Stehen drüberschauen ...
Timmy hat eigentlich schon alles gesagt, man muß es Fabrizio Meoni und Richard Sainct z.B. nicht nachmachen (may they race in paradise).
Mit Tankrucksack fahre ich auch und immer, gewöhnlich in der verkleinerten Variante und nur im direkten Umfeld von zu Hause mit geöffnetem Vergrößerungsreißverschluss z.B. beim Einkauf. Auf Tour beinhaltet er lediglich Bordwerkzeug, einen Liter Motoröl als Reserve, die Mountainbike-Luftpumpe und mein Regenzeug. Dann passt das mit seiner und meiner 'Bauhöhe' ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein