Schon wieder ein Umbau

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1120
Wohnort: Saalfeld

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Kösi » 11.12.2017, 15:18

Was hast du da als Kabelabdeckung genommen das schwarze zeugs..?

mfg
müst bei mir auch mal etwas aufräumen.

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 11.12.2017, 16:02

Kösi hat geschrieben:Was hast du da als Kabelabdeckung genommen das schwarze zeugs..?

mfg
müst bei mir auch mal etwas aufräumen.



Grüß dich Kösi,

...das Zeugs gibt es im Fahrzeugzubehör und im üblichen Onlinegeschäft.
Bild

Zu Finden unter Kabelrohr 6-8 mm oder Riffelrohr. Kann man geschlossen übers Kabel ziehen - wenn noch keine Stecker dran sind, oder aber die benötigte Länge schlitzen und dann drüber schieben. Das Rohr schließt sich selbständig und der Schlitz ist nicht mehr (kaum) sichtbar. Schlitzen finde ich besser, da sich kein Wasser in Rohrbögen sammeln kann. Die Enden mit Isolierband schließen oder einfach so lassen.

Gruß
Indy :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

BIG Jesen
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 15.03.2010
Beiträge: 597
Wohnort: anner Ostsee

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon BIG Jesen » 11.12.2017, 16:52

Ich kenne das als Wellschlauch
88er SR41B Rallye
94er SR43B Tour
88er SR41B zerlegt

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 11.12.2017, 22:23

...ohjeee, was man auf Fotos so alles sieht. Den natürlichen Mückenschutz im Hintergrund muss ich noch entfernen. Der wird automatisch zum Saisonauftakt von meiner Werkstatt- Kreuzspinne "Tusnelda" wieder neu hergerichtet.

Bild

Gruß
Indy... :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 12.12.2017, 18:50

...heute mal die Fußrasten und den verlängerten Schalthebel für meine langen Flossen angebaut - passt perfekt. Der Hebel ist ca. 1,5 cm länger wie das Original. Und das die Rasten nach vorne- und hinten mittwippen müsste auch einen Super Efekt ergeben - bin gespannt.

Bild

Gruß
Indy :prost:

achso, die hochstehende Feder hab ich schon gekürzt...umbördeln geht nicht...
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1303
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Lackmichel » 12.12.2017, 18:55

Ohhhh Neid......
Die Pivot‘s sind schon geil..... wenn die nich so ungünstig wären

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 12.12.2017, 19:25

Lackmichel hat geschrieben:Ohhhh Neid......
Die Pivot‘s sind schon geil..... wenn die nich so ungünstig wären

Gruß Michel



...ungünstig naja. Vielleicht so - wer billig kauft, kauft zweimal! Wer sich die Dinger mal genauer betrachtet und in der Hand hat der sieht, dass es ein sehr gut verarbeitetes hochwertiges Produkt ist. Das relativiert dann bei mir den Kaufpreis. Klar geht auch selbermachen - aaaber die Zeit fehlt einfach wie so oft... :(

Gruß
Indy
Zuletzt geändert von Indyjaner am 12.12.2017, 21:36, insgesamt 3-mal geändert.
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1303
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Lackmichel » 12.12.2017, 19:36

Indyjaner hat geschrieben:

...ungünstig naja. Vielleicht so - wer billig kauft, kauft zweimal!


Jap, da hast du recht!!!
Ich hab sie schon beim Locke gesehen und gefahren. Die sind einfach super zu fahren.
Trotzdem stolz in der UVP

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2450
Wohnort: München

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Eintopfquäler » 12.12.2017, 20:26

Erinnert mich dran, als ich 140€ für die Pedalen am Radl ausgab. Hab ich auch nicht bereut. :D

http://www.hopetech.com/product/flat-pedal/

Bei der Big bin ich mir mit der Investition irgendwie unsicher, fahre nicht so oft im Stehen. :hmm:

Gibt aber auch andere hübsche. :D

Bild
Back in black

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 12.12.2017, 21:16

Eintopfquäler hat geschrieben:Erinnert mich dran, als ich 140€ für die Pedalen am Radl ausgab. Hab ich auch nicht bereut. :D

http://www.hopetech.com/product/flat-pedal/

Bei der Big bin ich mir mit der Investition irgendwie unsicher, fahre nicht so oft im Stehen. :hmm:

Gibt aber auch andere hübsche. :D

Bild


...tja Martin, schön blau sind sie, aber es fehlt die entscheidende Funktion - Wippen müssen sie können... :D

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 12.12.2017, 22:19

...und noch ein blingbling wurde erneuert.

Bild

Ein unscheinbarer Deckel - aber hochwertig. Das zeigen zumindest die (kaum sichtbaren) Bearbeitungsspuren durch das Fräsen. Das Teil wurde aus einem Stück gefertigt. Anders wie die original gepressten aus Japan.

Gruß
Indy :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Niko
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 08.07.2017
Beiträge: 275
Wohnort: Wesel

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Niko » 13.12.2017, 08:01

Eintopfquäler hat geschrieben:Erinnert mich dran, als ich 140€ für die Pedalen am Radl ausgab. Hab ich auch nicht bereut. :D

http://www.hopetech.com/product/flat-pedal/

Bei der Big bin ich mir mit der Investition irgendwie unsicher, fahre nicht so oft im Stehen. :hmm:

Gibt aber auch andere hübsche. :D

Bild



Wenn einer seine Stiefelsohlen nicht mag dann sind die schon ganz gut ;) .... und da mit m Beinchen möchte ich an den Dingern auch nicht vorbei schruppen.

Zu den Pegs, ich hab sie .. anfangs im Stehen sehr gewöhnungsbedürftig, mir fehlt im Stehen der Halt, muss dann wieder mit den Knien abgefangen werden.
Für Leute die wenig oder gar nicht stehen, werden das Wippen nicht bemerken, die Federkraft ist im Sitzen zu hoch. Aber schön sehen sie aus ..werten n Moped auf jeden Fall auf.
Auch nicht unwesentlich, die Dinger sind grottenschwer ..hab sie als Gewichtfetischist erst mal wieder ins Regal gepackt. Vielleicht werf ich sie mal an die DR350 ran ...
Dort sind die originalen im Gegensatz zu den Big-Rasten echt sehr kurz.

Gruß, Niko

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 18.12.2017, 22:20

...heute mal das kleine aber feine Teil in der Bremsenmechanik zur Hinterradbremspumpe eingebaut. Es gibt jetzt kein Bremspetalspiel mehr - Prima :good:

Bild

...vorher: Die Hebelei von der Bremspumpe zum Bremshebel hat ein Langloch. Ob das gewollt ist oder sich über die Jahre eingefahren hat weiss ich nicht.

Bild


...und den schicken Ölpeilstab. Sieht schick aus, und ich brauch jetzt Werkzeug zum Öffnen. Den alten hab ich Handwarm rein und raus geschraubt. Wer schön sein will muss leiden :roll:

Gruß
Indy :prost:

...und erst jetzt bei der Vergrößerung gesehen - die Kontermutter zum ZETA-Halter hat Kneifzangenspuren und wird ausgetauscht - ist schon geschehen.
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2450
Wohnort: München

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Eintopfquäler » 19.12.2017, 00:21

Indyjaner hat geschrieben:Die Hebelei von der Bremspumpe zum Bremshebel hat ein Langloch. Ob das gewollt ist oder sich über die Jahre eingefahren hat weiss ich nicht.


Isso. Hatten bis jetzt alle DRs, die ich in den Händen hatte. Aber ich hab keinen Schimmer warum. :hmm:
Ölwechsel ohne Werkzeug geht sowieso nicht. :D
Back in black

Niko
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 08.07.2017
Beiträge: 275
Wohnort: Wesel

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Niko » 19.12.2017, 07:43

Isso. Hatten bis jetzt alle DRs, die ich in den Händen hatte. Aber ich hab keinen Schimmer warum. :hmm:
Ölwechsel ohne Werkzeug geht sowieso nicht. :D[/quote]


Hab ich mich letztens auch gefragt ..ausgenudelt können die ja nicht bei allen sein ....

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 19.12.2017, 09:24

Eintopfquäler hat geschrieben:
Ölwechsel ohne Werkzeug geht sowieso nicht. :D


Nicht Ölwechsel :nono: Kontrolle :prost:

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

mac_axli
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 29.04.2012
Beiträge: 550
Wohnort: Thüringen

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon mac_axli » 19.12.2017, 16:33

Bau dir doch son Schauglas ein wie es Tobi hat - brauchste auch kein Werkzeug

:hi:
Axel
Ich habe keine Lösung aber ich bewundere das Problem

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 19.12.2017, 18:56

mac_axli hat geschrieben:Bau dir doch son Schauglas ein wie es Tobi hat - brauchste auch kein Werkzeug

:hi:
Axel


neeee das ist ja wie sowas hier....

Bild

ein kleiner gefräster Alu Schlüssel der gleichzeitig Bierflaschen aufmachen kann ist das Ziel.

Gruß
Indy :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 337
Wohnort: Dresden

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Timmy » 19.12.2017, 19:11

Moin Indy! Ich finde das man beim originalen Peilstab das Öl besser ablesen kann. Liegt wohl an der geriffelten Fläche. Allerdings sieht er von außen natürlich besser aus :zwinker:

Gruß Timmy....der den Blauen bevorzugt hätte aber den gibt's ja nicht mehr.
PS: nehm tauschangebote an :D
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2525
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 19.12.2017, 21:09

Timmy hat geschrieben:Moin Indy! Ich finde das man beim originalen Peilstab das Öl besser ablesen kann. Liegt wohl an der geriffelten Fläche. Allerdings sieht er von außen natürlich besser aus :zwinker:

Gruß Timmy....der den Blauen bevorzugt hätte aber den gibt's ja nicht mehr.
PS: nehm tauschangebote an :D


Hallo Timmy,
da wo die Rundung anfängt ist maximal Ölstand u. unter Unterkante ist kaputt - ganz einfach. Riffel kannste Dir auch an einem neuen Schraubstock reindrücken.
Wenn Du mir Deinen "Alten" schickst, mach ich Dir den alten für die Übergangszeit bis es beim Stefan wieder blaue gibt, blau.

Bild

mach ich :D

Gruß
Indy :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein