Schon wieder ein Umbau

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 18.03.2018, 20:14

Aynchel hat geschrieben:ich mach Dir den Service :zwinker:


...da müssmer noch mal beim Gläschen Meddersheimer Altenberg drüber reden... :prost:

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 19.03.2018, 16:57

sagt mal: Ist die Lichthupe noch ein MUSS sein?

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Roland
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 2219
Wohnort: Bonn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Roland » 19.03.2018, 18:29

Indyjaner hat geschrieben:Ist die Lichthupe noch ein MUSS sein?


Jenseits der grammatikalischen Diskussionen, die Deine Frage aufwirft, gibt die StVZO eigentlich in § 49a alle Anworten:

"(4) Für das Fernlicht und für das Abblendlicht dürfen besondere Scheinwerfer vorhanden sein; sie dürfen so geschaltet sein, dass bei Fernlicht die Abblendscheinwerfer mitbrennen.
(5) Die Scheinwerfer müssen bei Dunkelheit die Fahrbahn so beleuchten (Fernlicht), dass die Beleuchtungsstärke in einer Entfernung von 100 m in der Längsachse des Fahrzeugs in Höhe der Scheinwerfermitten mindestens beträgt
1. 0,25 lx bei Krafträdern mit einem Hubraum von nicht mehr als 100 cm3,
2. 0,50 lx bei Krafträdern mit einem Hubraum über 100 cm3,
3. 1,00 lx bei anderen Kraftfahrzeugen.
[...]
(9) Scheinwerfer für Fernlicht dürfen nur gleichzeitig oder paarweise einschaltbar sein; beim Abblenden müssen alle gleichzeitig erlöschen.
(10) Kraftfahrzeuge mit Scheinwerfern für Fern- und Abblendlicht, die mit Gasentladungslampen ausgestattet sind, müssen mit
1. einer automatischen Leuchtweiteregelung im Sinne des Absatzes 8,
2. einer Scheinwerferreinigungsanlage und
3. einem System, das das ständige Eingeschaltetsein des Abblendlichtes auch bei Fernlicht sicherstellt,
ausgerüstet sein."

Bedeutet:
a) Du mußt ein Fernlicht haben (haha: "0,5 lx"),
b) Fernlicht muss abschaltbar sein,
c) Du mußt ein Abblendlicht haben,
d) beim Einschalten des Fernlichts darf das Abblendlicht mitbrennen, bei Gasentladungslampen muss es mitbrennen.

Damit hast Du automatisch eine "Lichthupe", egal ob Du sie benutzt oder nicht: Besteht mindestens aus dem Fernlicht, ggf. auch aus gleichzeitigem Fern- und Abblendlicht. Einen Taster für kurzfristige Betätigung des Fernlichts ("Lichthupe") findest Du in der StVZO nicht, ggf. aber in Deiner fahrzeugspezifischen ABE.
Roland aus Bonn
Wer nicht schraubt - fährt nicht richtig

99er GS 1100: 129 Tkm
94er SR 43B: 132 Tkm
88er KLR650A: 60 Tkm
87er KLR650A: ~90 Tkm

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 19.03.2018, 20:32

Roland hat geschrieben:
Jenseits der grammatikalischen Diskussionen, die Deine Frage aufwirft...

Damit hast Du automatisch eine "Lichthupe"


Oha Roland, sorry. Auf gut denglisch hätte ich auch ein "must haven" einsetzen können.

Gruß Indy...ein Bier ist Dir gewiss - und Lichthupe hadder jetz auch :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 4131
Wohnort: 47...

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Dickschiffkapitän » 19.03.2018, 20:57

Roland hat geschrieben:
Jenseits der grammatikalischen Diskussionen, die Deine Frage aufwirft.....



:lol: :P
Mich muss man sich erst mal nervlich leisten können !!!

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 21.03.2018, 22:15

...sooo, nachdem das Zündschloss und alle Lenkeramaturen mal so richtig "Carambanatisiert" wurden, funktioniert die Lichthupe und sogar das Standlicht bei abgezogenen Schlüssel im Lenkradschloss.

Gruß
Indy...was fürn Wahnsinnsgebräu... :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14464
Wohnort: Meddersheim

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Aynchel » 21.03.2018, 22:18

obacht
es entzieht genauso wie WD40 dem PVC den Weichmacher
das lässt zB die Hüllen von Kabelbäumen zerbröseln
Erfahrungswert :roll:
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 22.03.2018, 20:14

Aynchel hat geschrieben:obacht
es entzieht genauso wie WD40 dem PVC den Weichmacher
das lässt zB die Hüllen von Kabelbäumen zerbröseln
Erfahrungswert :roll:


Uij. da ist was drann...da schieß ich nochmal Pflegeöl hinterher. :good:

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 24.03.2018, 17:24

...die Saison 2018 kann beginnen... :P


Bild

Bild

Gruß
Indy... :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11736
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Bambi » 24.03.2018, 20:28

Huiuiui Indy,
die müsste ich im Stehen fahren ... sonst seh' ich nix! :lol:
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 474
Wohnort: Dresden

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Timmy » 24.03.2018, 21:32

Moin Indy,
Das sieht schon ziemlich geil aus :good:
In einer kleinen Sache gebe ich Bambi aber recht, der Vorbau sieht tatsächlich etwas hoch aus. Kannste den Vorbau nicht noch etwas senken?
Ich habe bei mir auch alles unter gekriegt und meine Scheibe steht genauso steil wie deine (soweit ich das den Bildern entnehmen kann)

Bild

aber vielleicht täuscht das Bild auch nur etwas.
Egal, sieht so oder so Hammer aus Indy! :prost:
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Tomgar3
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4641
Wohnort: Falkensee

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Tomgar3 » 25.03.2018, 08:20

Jubb, echt ne lecker Fuhre draus geworden!
Sehr geile Arbeiten.
Freu mich die mal wieder live zu sehen :prost:
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
43A Winterbig
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

Kusi
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 12.10.2006
Beiträge: 132
Wohnort: Andwil TG

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Kusi » 25.03.2018, 08:54

Sali Indy,
Voll Fett die Big :good: saubere Arbeit und viele schöne Detail :good: ja Imdy da kannste stolz sein drauf.
Was hasst den für ein Abblenlichtscheinwerfer verbaut? Wie immer, viel zu schade um diese dreckig zu machen, aber warum hat man da so viel Zeit und Geld rein gesteckt? Nein nicht weil man eine böse Frau zu Hause hat 8) , sonder weiss Spass macht. Aber wie das Leben so spielt, die ist jetzt fertig, aber ,am kann es nicht lassen und will optimieren.
Danke Dir Indy für Deine Berichte, hab täglich Deinen Umbau mit verfolgt :) . B R A V O
Kg Kusi
Kusi aus Andwil TG nähe Bodensee

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 25.03.2018, 18:50

Hallo und Danke für die Komplimente.

Ja es ist jetzt soweit, ich habe den Zustand erreicht den ich angestrebt habe. Am Motor usw. möchte ich auch gar nicht drann rum schrauben - es sei denn, er muss mal geöffnet werden. Dann gibt es auch da nochmal das volle Tuning Programm.

@Bambi: Bei mir stehst Du automatisch, da die entfernung von der Sitzbank bis zu den Rasten der länge Deiner Beinchen entspricht... :lol:

@Timmy: Ich habe die "ganz" hohe Scheibe aus dem Shop verbaut. Die ist min. nochmal 8 cm höher als die hohe Scheibe der 43er. Ich wollte nix am Lenker haben, darum ist alles im Cockpit untergebracht. Ich könnte das Roadbook noch etwas flacher drehen, aber dann wird es mit dem Lenkanschlag aufgrund der Protektoren kritisch. Bei einem Einschlag ins Cockpit hab ich aufgrund meiner Größe eine echte Chance drüberweg zu kommen. Ich möchte ja auch nicht 100% Offroad machen. Es ist glaube ich, die von anfang an geplante Rallye -Offroad - Reisetaugliche Big geworden. Aber Deine ist auch sehr gelungen... :good:

@Tom: ...an mir solls nicht scheitern. Bist Du zu den OR-Days? Da wollte ich mal als Lagerfeuermeister aufschlagen. :prost:

@Kusi: Der Scheinwerfer ist ein zusatzscheinwerfer aus der Landwirtschaft. Er macht Licht - viel Licht. Ob er das Darf wird sich noch rausstellen. Für Nacht-Rally Veranstaltungen wird
er aber eingesetzt. Wenn alles läuft werden wir uns in Alten wieder sehen... :hi:

Liebe Grüße aus MittenDRinn und wir sehen uns im Sarrland bei Wernersen

Indy...kommt auf Achse :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 15.06.2018, 22:12

Hallo ins Forum,
von wegen, nix ist fertig.

Ich hab ne Idee :hmm:
und bin auf der suche nach einem Verkleidungstankdeckelabdeckungsteil für die 43er. Die Halterungen für die verschraubungen sollten noch vorhanden sein. Farbe und Zustand im Lack ist egal.
Wer was anbieten kann - bitte :good:

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14464
Wohnort: Meddersheim

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Aynchel » 16.06.2018, 10:44

hab ich noch von der roten 43er hier
kriegste geschenkt
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 16.06.2018, 18:52

Aynchel hat geschrieben:hab ich noch von der roten 43er hier
kriegste geschenkt


Danke :P :prost:

Gruß
Indy

Adresse kommt per PN
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 01.07.2018, 23:54

...losgelassen... :P

Bild

Gruß
Indy

Bild
:prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11736
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Bambi » 02.07.2018, 01:17

Spitze!
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Schon wieder ein Umbau

Beitragvon Indyjaner » 12.07.2018, 20:02

Hallo ins Forum,
ich überlege gerade meinen Deko auf manuell umzubauen - Teile hab ich da. Hab mir das auch alles schön angeschaut wie und was ich machen muss - auch die AL von SRB.

Jetzt meine Frage:

kann man den Deko nicht überlisten, dass er quasi über einen separaten elektrischen Schalter/Taster auslöst nur zum ausmachen "EngineStop" :?: :hmm:

Gruß
Indy
...mal vom Vorteil beim anrollen mit manuellen Deko abgesehen...
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein