Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 393
Wohnort: Dresden

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon Timmy » 22.08.2018, 13:14

Jo, bleibt mal entspannt. Will hier auch nicht den Moralapostel spielen.
Mich hat nur gestört das du das als lapidar hinstellst.
Das ist eben deine Ansicht und die will ich auch nicht ändern. Aber es bleibt eben nicht legal und kann Konsequenzen haben, wie du ja selbst schon von deiner Italienreise schreibst.
Es gibt auch junge Leute die sich das vielleicht Leichtfertig annehmen und dann das große Entsetzen kriegen wenn in Italien oder bei einer gezielten Motorradkontrolle die Karre stehen bleiben muss.
Mehr wollte ich nicht gesagt haben. Dein Umbau macht einen hochwertigen Eindruck und ich lese gerne mit, auch wenn ich kein Scrambler Freund bin.

Timmy...Bei meinem Eimer ist auch nicht alles eingetragen
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 22.08.2018, 14:30

Ich bin ganz entspannt...
Hab halt schon viel umgebaut und sehe es halt lockerer. Auch denke ich die sollten dann mal richtige Verbrecher fangen und nicht mich mit nem zu kleinen Spiegel oder Chinablinker ohne e nummer...

Das mit dem Tank hab ich bei der xt anders gelöst..ist der gleiche Tank..stell ich nacher mal ein Bild ein.

Die dr lief ja mit dem anderen Tank und 2 Benzinhähnen vollkommen unauffällig aber auch nur 145kmh max..
Nur jetzt ruckelts halt ab 130
Am Gaser..Lufi..Düsen kanns nicht liegen, das wurde von hessler auf den Leistungskrümmer und gpr Topf abgestimmt..mal gucken auf der Landstrasse merkt man das weniger..eigentlich soll sie ja entschleunigen und als Wanderer zum wandern und nicht rasen sein...

Ja das Holz ist die Gepäckträgerplatte dann..wird noch klar gelackt..

Der Lenker ist extra so flach das bringt den Oberkörper leicht nach vorn und wieder Gewicht aufs Vorderrad. Durch den anderen Tank sitzt man gut 10cm weiter hinten. Fürs zügige Kurvenräubern passt das..fürs Gelände weniger doll..aber Schotterwege gehen auch im sitzen
alt werden is nix für Feiglinge

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 22.08.2018, 15:00

Kiste Bier..
Heißluftfön,
Fäustel und 2 Dicke Stahlrohre..
Zack Beulen im Tank und kein Lenkanschlagbegrenzer mehr von nöten
Bild

Bei der Big passt der etwas besser, weil die BIG halt etwas länger ist als die XT 600

hier dann nach dem Spachteln und Lackieren
Bild
alt werden is nix für Feiglinge

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 01.09.2018, 18:27

Der Gepäckträger und die Seitentasche sind nun fertig!
Mir gefällt es.
Der Scheinwerfer muss wieder weichen..zwar ein echt cooles Teil aber zu klein an der BIG!
Wer also einen sucht bei mir melden, hab Louis zwar angeschrieben aber ich glaub nicht das dich den so einfach eintauschen kann!

BildBild

BildBild
alt werden is nix für Feiglinge

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 90
Wohnort: Hofheim

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon Pixxel » 01.09.2018, 19:09

Okay wow :-P das sieht einfach so geil aus!
Richtig schon "oldschool" aber in einfach schön.
Der schwarze Rahmen mit dem hellen holz mit schöner textur/Maserung und die 1A Sitzbank, ich finds richtig cool :D

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 02.09.2018, 18:34

Ja danke..
Heute hatte ich dann doch langeweile..
Da hab ich den gpr auspuff auseinandergenommen.
War keine wolle mehr drin, hab mich schon gewundert warum die so laut ist. Schwarz isser schon..Bilder folgen noch
alt werden is nix für Feiglinge

Karl E.
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 08.07.2015
Beiträge: 163
Wohnort: Ettlingen

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon Karl E. » 03.09.2018, 08:55

Sieht wirklich klasse aus! Tolle Arbeit und Idee!

Bin echt gespannt wie das Endergebnis aussieht!

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14295
Wohnort: Meddersheim

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon Aynchel » 03.09.2018, 09:22

BIGBANGER hat geschrieben:Ja danke..
Heute hatte ich dann doch langeweile..
Da hab ich den gpr auspuff auseinandergenommen.
War keine wolle mehr drin, hab mich schon gewundert warum die so laut ist. Schwarz isser schon..Bilder folgen noch


leere GPR fressen Leistung
Silent Sport Wolle ist mE nach die beste
das Du gasdichte Edelstahlniet brauchst weisste bestimmt
mach die hintere Flöte gut fest, die fliegt gerne davon und ist ein Gewinnmaximierer bei GPR
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 03.09.2018, 09:30

Aynchel hat geschrieben:
leere GPR fressen Leistung
Silent Sport Wolle ist mE nach die beste
das Du gasdichte Edelstahlniet brauchst weisste bestimmt
mach die hintere Flöte gut fest, die fliegt gerne davon und ist ein Gewinnmaximierer bei GPR


ja ich kenn mich da schon aus.. Watte hab ich bestellt von Athena eine Matte die wird drum gewickelt..der silencer hinten ging erst nicht ab und auch nicht die Schraube auf.. dann ging die nicht wieder rein und nun dreht sie durch.. denke ich werde sie wohl mal etwas einkleben und das Endstück mit restwolle feste eindrücken..
BIlder vorher und nachher folgen.
alt werden is nix für Feiglinge

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 04.09.2018, 15:53

Meanwhile in the kitchen...
Bild
alt werden is nix für Feiglinge

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 08.09.2018, 16:05

So sah das Teil innen aus
Bild
hier mal die Matte und das lackierte Äußere
Bild
Feste reinstopfen..grr leider litt der neue Lack an den Kanten, da muss ich nochmal ran
Bild
Hier vorher und nachher
BildBild

Sieht so dann an der Kiste aus
Bild
Bild
alt werden is nix für Feiglinge

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 08.09.2018, 16:10

Ein Hoch auf Louis, die haben mir den zwar schönen aber zu kleinen Scheinwerfer umgetauscht!
Jetzt gibt's 18cm Oldschool dann halt..
Dies hier sollte zur örtlichen Tombola
Bild
nix..da passt zufällig genau dahin
Bild
ausgeschnitten und aus den Bügeln neue Stücke gebogen
Bild
wird gleich noch grundiert und lackiert
Bild
alt werden is nix für Feiglinge

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 10.09.2018, 18:30

Endlich den Scheinwerfer montiert..
Mein selbstgemachtes Gitter passt auch prima und ist auch gerade!
Bin Happy..
BildBild
BildBildBild
keine Angst..neuer Tacho liegt schon hier auch eine kleine Lampenscheibe als Lückenschluss
alt werden is nix für Feiglinge

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 90
Wohnort: Hofheim

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon Pixxel » 10.09.2018, 18:38

Super idee und sieht gut aus.
Gibts dafür auch ne ABE? :lol:

volli
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 24.12.2008
Beiträge: 325
Wohnort: Oppenheim

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon volli » 10.09.2018, 19:25

Sehr geschmackvolle Lösung mit dem Scheinwerfergitter... :good:

Volli

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3664
Wohnort: Asperg

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon fuenfroller » 10.09.2018, 20:45

Pixxel hat geschrieben:Super idee und sieht gut aus.
Gibts dafür auch ne ABE? :lol:


Bestimmt, aber hier dann wohl eher in der Küchen, Dekoabteilung. :prost:
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 12.09.2018, 14:47

heute morgen mal 120km Testfahrt gemacht.. läuft ganz prima das Teil..
Hier mal Bilder in freier Laufbahn!
Wie gesagt es wird noch folgendes gemacht: Koso Tacho, Choke verlegt, Startnummerntafel als Lampenverkleidung, Seitendeckel, Fußrasten, Motorschutz, Heidenau Scout o.ä., Goldfelgen

Bild
Bild
Bild
Bild
alt werden is nix für Feiglinge

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11565
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon Bambi » 12.09.2018, 15:55

Hallo Oliver,
:good:
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Vorherige

Zurück zu Allgemein