Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 92
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 03.12.2018, 11:33

Hey Timmy!
Hatte halt bei ebay geguckt irgendwas von 46 euro neu
bei Bike-Teile de, original suzuki um die 42 mit Versand!
Am Sonntag ne Schwinge geschossen bei Ebay für 24 euro incl. aller Bolzen Umlenkung und Schleifschutz incl. Versand..kann man ja nix falsch machen bei, ist auch gute Deko an der Wand in der Werkstatt
Ansonsten dann zu suzuki gehen und bestellen!
Thanx
alt werden is nix für Feiglinge

dünnbrettbohrer
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 08.08.2017
Beiträge: 180
Wohnort: Germering

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon dünnbrettbohrer » 03.12.2018, 11:57

Hab grad € 36 bezahlt incl. Versand. OEM Suzuki.

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 92
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 03.12.2018, 12:25

dünnbrettbohrer hat geschrieben:Hab grad € 36 bezahlt incl. Versand. OEM Suzuki.

Top danke! Wo hast du denn bestellt, hast du einen link?
alt werden is nix für Feiglinge

dünnbrettbohrer
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 08.08.2017
Beiträge: 180
Wohnort: Germering

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon dünnbrettbohrer » 03.12.2018, 12:56


matzejochen
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 19.12.2011
Beiträge: 4185
Wohnort: Berlin

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon matzejochen » 03.12.2018, 13:54

BIGBANGER hat geschrieben:
für den Retrolook: Katzenaugen
Bild

jetzt muss ich den Tacho noch ordentlich anschließen


TIPP: Bei StefanRB gibts formschöne Alu-Hülsen, die anstelle des Tachoantriebs passen.
Bild

Ich konnte sie eben nicht im Shop finden.
Ebenso der Abnehmer für das Tachosignal. Das kannst Du doch besser! :-)

Als abschreckendes Beispiel, schau mal, wie ich es gelöst hab.
KLICK

Ansonsten: Sehr saubere Arbeit! :good:

BIGBANGER
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 25.06.2018
Beiträge: 92
Wohnort: Olpe

Re: Scrambler Umbau BIG-Wanderer

Beitragvon BIGBANGER » 03.12.2018, 17:42

@matzejochen!
Ja das ist interessant mit dem distanzteil anstelle der Tachoschnecke!
Tachosignal nehm ich ersteinmal hinten ab, wenns nervt..kann ich das ja noch ändern.
Danke für die Anregungen.


Heute schon mal Felgen gesäubert, Mittwoch bekomme ich die Farbkarten.
Schwinge ist fertig zum Klarlacken, auf den warte ich noch wird 2k seidenmatt über das wirklich gaaanz matte Holland Armyschwarz (Schwinge sieht aus wie von nem Panzer zur Zeit)
alt werden is nix für Feiglinge

Vorherige

Zurück zu Allgemein