Folierer für Big Teile gesucht

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
elmarfudd
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 05.04.2011
Beiträge: 356
Wohnort: Winkel

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon elmarfudd » 14.09.2018, 14:34

Mich würden die Falten verrückt machen. :rms:
Versuch mal an einem Probestück die kleinen Blasen mit einem Skalpell oder einer dünnen Nadel aufzustechen/schneiden und die Blasen mit einem Rakel
zu glätten. Bei Fensterfolie klappt das mitunter sehr gut.

Trotzdem Respekt!
SR 43 B
Baujahr 1991

DR-TOM
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 16.03.2010
Beiträge: 491
Wohnort: Rauschenberg

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon DR-TOM » 14.09.2018, 15:01

elmarfudd hat geschrieben:Mich würden die Falten verrückt machen. :rms:
Versuch mal an einem Probestück die kleinen Blasen mit einem Skalpell oder einer dünnen Nadel aufzustechen/schneiden und die Blasen mit einem Rakel
zu glätten. Bei Fensterfolie klappt das mitunter sehr gut.

Trotzdem Respekt!

Botox?!? :D
(wird Zeit fürs Wochenende...) :lol:
ES IST NIE ZU SPÄT FÜR EINE GLÜCKLICHE KINDHEIT!

Moppeds:
2 x SR 43 B, Bj. 94

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1354
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Lackmichel » 14.09.2018, 15:06

Ich finde es auch super.
So kleine Makel machen eine persönliche Note.....

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Bambi
Benutzeravatar
Online
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11565
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Bambi » 14.09.2018, 18:31

Hallo Martin,
für einen ersten Versuch ist's doch sehr gut geworden. Ev. kannst Du mit einem weichen Roller die Falten noch nacharbeiten wenn Du mit einer Nadel ein kleines Loch zum Entweichen der Luft stichst ...
Hier musste ich dann doch grinsen: 'Zwischendurch ist mir dann mal mein Fön durchgebrannt'. Hoffentlich hast Du schon einen Neuen ... :zwinker:
Schöne Grüße, Bambi ... der trotzdem immer noch nix mit NATO-oliv und -Camouflage anfangen kann ...
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2432
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 14.09.2018, 18:47

Danke an alle. Also das nachträgliche Entfernen geht tatsächlich gut mit dem Rakel. Man merkt den Unterschied zu "normalen" Folien gewaltig. Die hat richtige Luftkanäle und lässt sich sehr gut verarbeiten. Die Luft kann man ohne aufstechen oder schneiden einfach rausrakeln / drücken. :)

Ich hab den Schnabel schon mal angebaut aber das Ergebnis ist ernüchternd. Sieht zwar gut aus aber mit dem unverarbeiteten Tank und weissem Heckteil einfach unfertig. Deswegen gibts da jetzt kein Bild. ;)
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3664
Wohnort: Asperg

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon fuenfroller » 14.09.2018, 21:11

So sah dann bei meiner Tiger der Tank nach dem Folieren aus.
Bild
War vorher weiß, in der Sonne spiegelt es etwas, aber wie Rumpel schon sagte, Folie mit Luftkanäle zu nutzen hilft echt ungemein.
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2432
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 14.09.2018, 21:25

Ja sieht wirklich gut aus. Ich bin immer sehr beeindruckt wenn die verarbeiteten Teile danach so gut aussehen wie lackiert. :good:
fuenfroller hat geschrieben:So sah dann bei meiner Tiger der Tank nach dem Folieren aus.
Bild
War vorher weiß, in der Sonne spiegelt es etwas, aber wie Rumpel schon sagte, Folie mit Luftkanäle zu nutzen hilft echt ungemein.
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1354
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Lackmichel » 15.09.2018, 12:16

Geduld und Übung.......
Achte bitte nur drauf das du das Muster beibehälst, also alles waagerecht oder senkrecht . Auf dem Bild sieht man gut das er das Muster von Schnabel zum Tank verdreht hat, finde ich persönlich kac..
rumblejunkie hat geschrieben:
Bild



Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2432
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 15.09.2018, 19:08

Also an das hab ich nicht gedacht. Aber vorher noch gelesen bevor ich mit den Tanks angefangen habe! :good:

Also das Heckteil lass ich machen. Ich habs jetzt zwei mal versucht und ich stehe kurz vor der Einlieferung!!! :rms:

Die Tanks hingegen waren pippifax.


Bild

Ich hab die blauen Bel Ray Aufkleber draufgelassen und man sieht das Relief total gut! Mir gefällt das. :)


Bild
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Torte
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 14.09.2018
Beiträge: 11
Wohnort: Wolfsburg

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Torte » 15.09.2018, 19:29

Ich spray ja schon nen paar Tage, dit iss kacke..
Torte, verklemmt..

Yo¡

Tommi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1531
Wohnort: 97900 külsheim

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Tommi » 15.09.2018, 21:24

Tolle Arbeit , Rumble !
Und das mit dem Bel Ray Aufkleber, kommt echt gut :good:
Grüßle Tommi !

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.
" Mahatma Gandhi "

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2432
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 15.09.2018, 21:29

Also doch schwieriger als ich dachte. Ich hab darauf geachtet das das Muster in etwa die gleiche Richtung einschlägt aber man müsste alles aus einem Stück machen. Und die Seitenteile sind aus einer anderen Charge. Das merkt man sofort. :/ ich glaube die mach ich nochmal. Und das Heck verbleibt erstmal. Vielleicht sprüh ichs mit ner Sprühfolie in Sandfarben erstmal an und lass ein anderes Heckteil derweil folieren. Keine Ahnung. Aber so gefällt mir das ganze schon gut.

Bild


Bild
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Torte
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 14.09.2018
Beiträge: 11
Wohnort: Wolfsburg

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Torte » 15.09.2018, 22:20

Martin ist hier verirrt, finde ich..
Du bist nicht drbig genauso wenig wie ich..

https://youtu.be/whdtkmMk7gg

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14295
Wohnort: Meddersheim

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Aynchel » 15.09.2018, 22:40

ach Tort, jetzt lass das Stänkern sein
Du weiss doch genau wie das ausgeht

Bild

https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)


mir gefällt das Flecktarn auch nicht, muss es ja auch nicht
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2432
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 15.09.2018, 23:46

Es ist wirklich gewöhnungsbedürftig aber es gefällt mir. Hätte ich nen blauen Lacksatz wär ich auch glücklich gewesen. Aber ich hab keinen gefunden.
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2574
Wohnort: MittenDRinn

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Indyjaner » 15.09.2018, 23:47

...ach so ein bisschen bespasung im Spätsommerloch könnte nicht schaden...

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Torte
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 14.09.2018
Beiträge: 11
Wohnort: Wolfsburg

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Torte » 16.09.2018, 00:00

Ick versteh Euch nullo.
Zeichen und co ..
Nuescht!

Ick finde Martin iss so dit Nesth'ckchen in der Runde ..
Der iss fresh, jung und mir pers;nlich zu schade, ne Rockschlampe zu werden!
Dit Camouflage iss Tonne, also Muell

Krieg hat viel mehr Blut und Leid in den Bildern.
Irgendwie seh ick den mit ner Frau und Kind.


und hiphop ..

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2432
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 16.09.2018, 10:09

Torte hat geschrieben:und hiphop ..


Ich steh auf Hardcore Metal! ;)
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2432
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 16.09.2018, 15:34

Bild

Bild

Bild

Irgendwas passt mir noch nicht. :hmm:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

StefanR
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 357
Wohnort: Mittelfranken

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon StefanR » 16.09.2018, 18:12

Ich würde auf jedenfall Faltenbälge verbauen, damit die Gabelholme nicht so magersüchtig aussehen.

Ausserdem sind da noch die weißen Plastikteile, bin mir nicht sicher, ob das wirklich passt.

Ansonsten siehts doch schon recht gut aus.

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein