Schraubendreher Satz gesucht ....

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Tommi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1546
Wohnort: 97900 külsheim

Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Tommi » 20.01.2019, 19:09

Nabend Gemeinde :hi:

Wie schon im Text geschrieben, suche ich gerade einen Satz vernünftige Schraubendreher ( den Mist von der Louise hab ich leider letzt erst gekauft )
Also, muss Markenware her ! https://www.ebay.de/itm/Hazet-Schrauben ... 2556944848
Wo ist da der Haken ?? Dachte für das Geld, bekomme ich von Hazet evtl. EINEN Schraubendreher :hmm:
Preisschwankung zwischen einzelnen Anbietern, ist auch extrem.
Ich möchte jetzt nicht Pfennigfuchsen, würde auch das dreifache ausgeben, wenn es was Gescheites ist !!
Hat Hazet auch Baumarktware, und Profi Ware, wie andere Premium Marken ?
Grüßle Tommi !

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.
" Mahatma Gandhi "

Sandra07
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 355
Wohnort: Jerxheim

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Sandra07 » 20.01.2019, 19:31

Das ist der Stückpreis! :nono:

Edit : Wir haben hier zwei Sätze Wera-Schraubenzieher und sind zufrieden , gibt's bei Louis :D

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2625
Wohnort: München

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Eintopfquäler » 20.01.2019, 19:39

Von Hazet ist alles grundsolide. Benutze ich auf Arbeit, bei der alten Arbeit hatte ich Snap-On, das es normalerweise nicht für Privatpersonen zu kaufen gibt.
Privat benutze ich Schraubendreher von Proxxon Industrial - Haben meiner Meinung nach ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Tun was sie sollen und den Satz mit 6 Stück in den gängigen Größen kostet mit ca 20€ so viel wie ein einzelner Hazet. Das Dreifache davon wäre für mich rausgeschmissenes Geld. :gps:
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.

Florian
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1314
Wohnort: Quickborn

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Florian » 20.01.2019, 23:39

Bei mir und meinem Vater sind die Wiha Soft Finish in Gebrauch:
https://www.wiha.com/de/produkte/schraubendreher/schraubendreher-set-softfinish-schlitz-phillips-6-tlg-07152.html

Bei meinem Papa bestimmt schon fast 20 Jahre, bei mir seit 3-4. Bisher alles Top und bei anderen anbeitern auch deutlich unter den 50€ zu bekommen.

Gruß Florian
"If in doubt, flat out!" Colin McRae

Lig
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 29.03.2016
Beiträge: 82
Wohnort: Schwaben

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Lig » 21.01.2019, 06:24

Tommi hat geschrieben:Nabend Gemeinde :hi:

Wie schon im Text geschrieben, suche ich gerade einen Satz vernünftige Schraubendreher ( den Mist von der Louise hab ich leider letzt erst gekauft )
Also, muss Markenware her ! https://www.ebay.de/itm/Hazet-Schrauben ... 2556944848
Wo ist da der Haken ?? Dachte für das Geld, bekomme ich von Hazet evtl. EINEN Schraubendreher :hmm:
Preisschwankung zwischen einzelnen Anbietern, ist auch extrem.
Ich möchte jetzt nicht Pfennigfuchsen, würde auch das dreifache ausgeben, wenn es was Gescheites ist !!
Hat Hazet auch Baumarktware, und Profi Ware, wie andere Premium Marken ?


Hej Tommi,
vor ~2Jahren habe ich bei voelkner.de (super, für Werkzeug und Autolampen!) so einen Hazet Satz für 16,xx€ entdeckt und für meine Zweit-Werkzeugrolle gekauft. Einen zweiten Satz Hazet Torx-Schraubendreher für einen ähnlichen Preis habe ich dann später auch noch gekauft.

Bisher habe ich kein einziges Problem gehabt. Aber (!!) ich habe diese Schraubendreher weder im Dauer- noch im Hardcoreeinsatz gehabt. Für die Zweit-Werkzeugrolle fürs Auto oder für den gelegentlichen Torx-einsatz (Türverkleidung, Heckscheibenwischermotor etc.) Top!

Preis-Leistung super, aber vermutlich nicht mit Profi-Qualität zu vergleichen.

Wenn Du was richtig gutes haben möchtest:
Wera Kraftform Plus (gelb schwarz, abgesehen von den kleinsten, haben alle eine Metallkappe um mit dem Hammer draufschlagen zu dürfen (Schraubmeißel!?))

Das ist (in meinen Augen) Profi-Qualität.
Habe ich schon seit einigen Jahren in Benutzung und auch schon mal hart rangenommen :)

Der Zweikomponentengriff liegt ebenfalls gut in der Hand. Für nicht ganz so kräftige Hände gibt es aber welche mit "Softgrip" (oder ähnlich) die lassen sich noch angenehmer (besser?) anfassen. Sowas gibt es dann u.a. von Wiha (edit: softfinish heißt es (s.o.)), sind dann aber (wahrscheinlich) nicht mehr so robust.

Empfehlung für alte (Fahrzeug)technik:
Wera Kraftform Plus

Schöne Grüße
Lig

Edit sagt: Mit Proxxon Schraubendrehern habe ich aufgrund von super Erfahrungen mit nem Knarrenkasten, vor ~16Jahren (!?) den Einstieg in die Welt der "Markenschraubendreher" gehabt.
Damals war der Grip von den Griffen mega genial! Mir ist dann aber mal eine Kreuzschlitzschraubendreherspitze weggebrochen und das nicht, bei unsachgemäßer Benutzung. Das war es dann mit der Begeisterung.
Somit ist klar: Proxxon Knarrenkasten -> Top! Proxxon Schraubendreher -> "OK"
Von Knipex würde ich auch keine Schraubendreher kaufen. Jede Firma hat seine Kernkompetenz(en) :)

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2571
Wohnort: München

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon rumblejunkie » 21.01.2019, 08:20

Ja Hazet ist super. Snap-On haben wir auch in der Firma. Sowie das Zeug von Facom.
Privat nutze ich Schraubendreher und Ratschen mit Nüsse von Hazet und Wera. Das ist für mich die beste Wahl. Zangen usw von Knippex. Kunststoff- und normale Hammer usw zum Beispiel von Hofmann.
Feines Werkzeug für richtigen Kleinkram - elektronische Teile wie Ipod oder Laptops usw nutze ich Werkzeug von ifixit.com

Baumarktwerkzeug schau ich gar nicht erst an.
Wobei stimmt nicht ganz. Ich habe eine Drehgriffratsche mit einer Vierkantaufnahme am Griffstück von Proxxon. Die gab es leider von keinem anderen Hersteller so. Aber die muss nur herhalten wenn ich die Bedüsung am Vergaser wechseln muss. :shock:

:prost:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

elmarfudd
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 05.04.2011
Beiträge: 409
Wohnort: Winkel

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon elmarfudd » 21.01.2019, 08:23

Ich selbst habe einen Satz von Wera mit langen Wechselklingen und die würde ich jederzeit wieder kaufen
Den von dir verlinkten Satz habe ich letztes Jahr verschenkt und kann nichts negatives Anmerken. Sind sauber verarbeitet am Griff und der Klinge. Über die Haltbarkeit lässt sich noch nix sagen.
SR 43 B
Baujahr 1991

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2571
Wohnort: München

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon rumblejunkie » 21.01.2019, 11:05

Sandra07 hat geschrieben:Das ist der Stückpreis! :nono:



KLUGSCHEISSERMODUS=ON

Preis je Satz; 4/2 also 6 Schraubenzieher.

KLUGSCHEISSERMODUS=OFF

rj, der genauer hinsieht.. :freund:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Sandra07
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 355
Wohnort: Jerxheim

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Sandra07 » 21.01.2019, 11:58

Stimmt, wie war das mit dem Lesen... :gps:

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2571
Wohnort: München

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon rumblejunkie » 21.01.2019, 13:22

:D :prost:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

StefanR
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 395
Wohnort: Mittelfranken

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon StefanR » 21.01.2019, 13:29

In meinem lokalen Baumarkt gibt es fast nur Hazet, Gedore, Wera, Proxxon, Festool, Makita, ...
Mit meinem Baumarkt Werkzeug bin ich sehr zufrieden. Schraubendreher von Wera habe ich schon 20 Jahre, funktionieren top.

Tommi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1546
Wohnort: 97900 külsheim

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Tommi » 21.01.2019, 19:29

[quote="rumblejunkie"Das ist der Stückpreis! :nono:[/quote]


KLUGSCHEISSERMODUS=ON

Preis je Satz; 4/2 also 6 Schraubenzieher.

KLUGSCHEISSERMODUS=OFF

rj, der genauer hinsieht.. :freund:[/quote]

Eben, ganzer Satz für so kleines Geld ! Das genau Das, was mich stutzig macht !
Aber scheint ja einen Versuch wert zu sein :zwinker:
Oder doch Wera, was eh mein Plan B gewesen wäre .... mal sehen ...

Ich danke Euch, für Eure Meinungen :good:
Grüßle Tommi !

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.
" Mahatma Gandhi "

Andy17
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 04.01.2017
Beiträge: 98
Wohnort: WTal

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Andy17 » 22.01.2019, 07:41

Scheint doch eher (z.Zt. ? ) ein ganz normaler Preis für diesen Satz zu sein!?
https://www.heise.de/preisvergleich/haz ... 71410.html

Habe mich auf WERA eingeschossen ... aber die sind ja auch nur ein paar hundert Meter von mir entfernt ;-)

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2571
Wohnort: München

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon rumblejunkie » 22.01.2019, 16:01

Tommi hat geschrieben:
Oder doch Wera, was eh mein Plan B gewesen wäre .... mal sehen ...

Ich danke Euch, für Eure Meinungen :good:



Wera hab ich auch Stück für Stück gekauft. Des Zeug is mindestens so teuer wie Hazet. Aber bisher is mir bei guter Benutzung noch nichts kaputt gegangen. =)
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Locke
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 28.04.2008
Beiträge: 846
Wohnort: Selbach

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Locke » 23.01.2019, 06:44

Andy17 hat geschrieben:Scheint doch eher (z.Zt. ? ) ein ganz normaler Preis für diesen Satz zu sein!?
https://www.heise.de/preisvergleich/haz ... 71410.html

Habe mich auf WERA eingeschossen ... aber die sind ja auch nur ein paar hundert Meter von mir entfernt ;-)

Ich dachte in Wtahl würde man Knipex bevorzugen :hi: Gruß Locke

Andy17
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 04.01.2017
Beiträge: 98
Wohnort: WTal

Re: Schraubendreher Satz gesucht ....

Beitragvon Andy17 » 23.01.2019, 08:24

Locke hat geschrieben:Ich dachte in Wtahl würde man Knipex bevorzugen :hi: Gruß Locke

Knipex bei Zangen und Stahlwille bei Schraubenschlüssel :D :hi:


Zurück zu Allgemein