Mofarennen

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13645
Wohnort: Meddersheim

Re: Mofarennen

Beitragvon Aynchel » 04.08.2017, 10:05

leg schon mal ein 73 Zähne Kettenblatt parat
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Carsten
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 26.05.2009
Beiträge: 962
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Carsten » 09.08.2017, 09:37

Hey Mank, nach dem Rennen ist vor dem Rennen:
SR2 Gaudi am 09.09.2017 :moto:
Bild
... beste Grüße aus dem sonnigen Süden von Berlin
Carsten
(Bekennender Spritzschutzträger. NEIN, ich werde ihn nicht abschrauben. Ist dran, bleibt dran!)

Tomgar3
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4308
Wohnort: Falkensee

Re: Mofarennen

Beitragvon Tomgar3 » 09.08.2017, 10:57

Aynchel hat geschrieben:leg schon mal ein 73 Zähne Kettenblatt parat


"WTF?" :D
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
43A Winterbig
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

Mankmill
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 2894
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Mankmill » 09.08.2017, 21:03

moin namensvetter
bei der sr2 gaudi war ich letztes jahr als zuschauer

besonders war das nicht
die rennen verliefen in mehreren turns je 3 fahrer zu je 5 runden und jeweils der schnellste kommt weiter
das einzig gute war der kurs
und ich könnte da gar nicht antreteten da mein renngerät dort in keine klasse laut regeln passt

aber wenn ich wieder langeweile verspüre werde ich als zuschauer vor ort sein
evtl sammelt der gunnar mich ja wieder ein ;)

sooo zurück zum thema

3 wochen noch ;)
@Aynchel
dein Kettenrad iss fertig hab nur vergessen ein bild zu machen reiche ich evtl noch nach
Alle sagen, das geht ja nicht,
aber dann kommt einer,
der weiß das nicht und macht es einfach

Mankmill
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 2894
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Mankmill » 11.08.2017, 11:41

mahlzeit

also maximal 100 zähne gehen aber auch nur auf eben boden
ich glaube der aynchel hat mit seinen 73zähnen sich gedanken gemacht und gerechnet
Bild

noch 3 wochen dann :moto: :P

ich packe wieder die kaffeemaschiene ein und diesmal 2 kannen
da diesmal der aynchel das zelt stellt bring ich noch planen mit zum unterlegen

wie war da vor ort eigentlich die versorgung mit benzin?
bisher bin ich mit meinen 25ltr eigentlich immer über die distanz gekommen
aber bei der testfahrt - die relativ ruhig mit 30kmh schnitt - über 100km hab ich 5ltr verballert
angenommen rennen geht wieder 800km da brauch ich ja 40ltr
evtl sind ja 1000km in 24h drinnen - nee wird nix wäre ja ein 41er schnitt - aber mit aynchel und sepp wird dat nix die machen zuviel kaputt
hab den boliden ja gedrosselt auf 45-47kmh je nach kurs kann ich die übersetzung auch auf 55-60kmh machen aber da komm ich aus den kurven nicht mehr raus

langsam wird die zeit knapp und ich muß noch den lichtschalter anbauen zur not lass ich das so und ziehe einfach das kabel ab ;)

bis gleich :hi:
Alle sagen, das geht ja nicht,
aber dann kommt einer,
der weiß das nicht und macht es einfach

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1509
Wohnort: Rösrath

Re: Mofarennen

Beitragvon Silenzio » 11.08.2017, 13:30

Mankmill hat geschrieben:........... aber mit aynchel und sepp wird dat nix die machen zuviel kaputt


Mank made my day :D
Ich hab's schon verstanden -- es interessiert mich nur nicht

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13645
Wohnort: Meddersheim

Re: Mofarennen

Beitragvon Aynchel » 11.08.2017, 15:58

ist der Ruf erst ruiniert .. 8)

ich werd 2 x 20 L Kanister beistellen
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

sepp-t
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.04.2009
Beiträge: 2475
Wohnort: Frankfurt (Oder) / Güldendorf

Re: Mofarennen

Beitragvon sepp-t » 11.08.2017, 17:27

Mankmill hat geschrieben:........... aber mit aynchel und sepp wird dat nix die machen zuviel kaputt


:hmm: wie meintan ditt :?:
aba wenichstens bin ick nich mehr alleene Schuld :P
einfach nur weg und nie ankommen, das wärs ...
siehe ->Foto


p.s.
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit
gut an eine kranke Gesellschaft angepasst zu sein.
(Jiddu Krishnamutri)

Mankmill
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 2894
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Mankmill » 11.08.2017, 17:42

Aynchel hat geschrieben:ich werd 2 x 20 L Kanister beistellen

nee nee so einfach iss dat bei mofarennen nicht
wie ich dich kenne haste blechkannister (kenne doch das gejammer das plaste so ausgast und stinkt)
die sind blöde da dieser genormte sicherheitsausguss drann muß
ich nehme wieder 30l und den Bock voll mit und natürlich nur das teure 101er ;)
37l sollten reichen wenn der gerät durchhält
zur not wird mit öl gestreckt hab ja einen 4l kanister
Alle sagen, das geht ja nicht,
aber dann kommt einer,
der weiß das nicht und macht es einfach

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 3818
Wohnort: 47...

Re: Mofarennen

Beitragvon Dickschiffkapitän » 11.08.2017, 17:55

Grüße.

Sprit gibt es in einer ca. 5Km? entfernten Tanke zu kaufen. Das ist aber eine freie, da gibt es keinen 101Oktan Designersprit. Ich habe zu hause immer die passende Menge Öl in die Kanister gefüllt und dann vor Ort den Sprit drauf, weil ich nicht mit so viel Kanistersprit rumfahren will.
Die letzten Rennen sind wir mit knapp 25 Litern ausgekommen, aber da diesmal wieder einige Änderungen anstanden und wir nicht wissen wie die sich auf den Verbrauch auswirken denke ich im Moment Richtung 40 Liter. Das was übrig bleibt kommt in den Rasenmäher, den Volvo oder die Yamaha.


Axel....bald geht's loo-hoos. :moto:
Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du's hinter Dir.

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13645
Wohnort: Meddersheim

Re: Mofarennen

Beitragvon Aynchel » 12.08.2017, 14:25

Die 2 T Plörre kommt mir eh nicht in die Kanister
Ich bringe 2x 20l mit und füllen damit den geforderten Sicherheitskanister auf
Und mischen bei der Gelegenheit das Öl bei
der Generator will ja auch betankt werden
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Mankmill
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 2894
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Mankmill » 12.08.2017, 23:41

Update: 12.08.2017
Stromversorgung vorhanden (20 Euro-Gebühr notwendig)

reicht ja wenn wir wieder einmal strom kaufen
ging ja letztes jahr auch super und es gab sogar ununterbrochen strom sogar noch nach dem rennen ;)
Alle sagen, das geht ja nicht,
aber dann kommt einer,
der weiß das nicht und macht es einfach

Mankmill
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 2894
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Mankmill » 19.08.2017, 11:54

moin

iss schon jemanden aufgefallen das es nur noch weniger als 2 wochen sind ?

muß jetzt nur noch tanken und kühlwasser auffüllen

bezüglich logistik denke ich mal iss ja alles klar
ich werde doch wieder mein zelt 4x6m nehmen da das vom Aynchel ja nur 3x6m hat

geplante ankunft iss Do. wieder so 17-18 uhr

fahren wir dann noch einkaufen wegen was zu abend essen ? oder muß ich mir ein paar würschte einpacken und die aufm armaturenbrett schon vorgaren

irgendwas hab ich doch vergessen einzupacken - ich schaue nochmal

bis gleich :roll: 8) :D
Alle sagen, das geht ja nicht,
aber dann kommt einer,
der weiß das nicht und macht es einfach

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13645
Wohnort: Meddersheim

Re: Mofarennen

Beitragvon Aynchel » 19.08.2017, 12:56

ich würd Dir ja gescheites vom Meddersheimer Metzger mitbringen
aber erfahrungsgemäss ist das ja doch Perlen vor die Säue, Du Heinzer :x
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Mankmill
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 2894
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Mankmill » 19.08.2017, 13:05

jutt jutt dann nehm ich auch stück fleisch zum ketchup :lol:
aber das gilt ja nur wenn mit schwenkgrill zubereitet
Alle sagen, das geht ja nicht,
aber dann kommt einer,
der weiß das nicht und macht es einfach

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13645
Wohnort: Meddersheim

Re: Mofarennen

Beitragvon Aynchel » 19.08.2017, 13:06

denn Schwenker kann ich gerne mitbringen
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1509
Wohnort: Rösrath

Re: Mofarennen

Beitragvon Silenzio » 19.08.2017, 13:10

Grenzland Bewohner?

Bild
Ich hab's schon verstanden -- es interessiert mich nur nicht

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 3818
Wohnort: 47...

Re: Mofarennen

Beitragvon Dickschiffkapitän » 19.08.2017, 14:25

Mankmill hat geschrieben:
iss schon jemanden aufgefallen das es nur noch weniger als 2 wochen sind ?



Ooh ja. :hot:


Ich gedenke auch am Dönerstag anzureisen, wann ich dort sein werde kann ich nicht sagen, kommt drauf an wann und ob ich frei bekomme. Lassen wir es mal auf uns zukommen, Hauptsache ich vergesse das Mofa nicht.


Axel....*schraub, zusammensuch, organisier, mach&tu*
Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du's hinter Dir.

Mankmill
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 2894
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Mankmill » 22.08.2017, 08:50

24h Mofarennen hat geschrieben:Update: 21.08.2017
ACHTUNG! Vollsperrung der B71! Umleitung siehe "Anfahrt"

Anfahrt

hmmm :hmm: ich hoffe das sie das Rennen wieder auf dem Gelände von vor 2 Jahren austragen
der Marker iss jedenfalls wieder dorthin gewandert
dann muß ich fürs Innenfeld die Übersetzung kürzer machen

lassen wa uns überraschen in 9 Tage wissen wie die Strecke beschaffen iss

bis gleich :hi:
Alle sagen, das geht ja nicht,
aber dann kommt einer,
der weiß das nicht und macht es einfach

Mankmill
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 2894
Wohnort: Berlin

Re: Mofarennen

Beitragvon Mankmill » 24.08.2017, 10:08

moin noch 7 Tage oder eine Woche :P :D bis zur Anreise
da ja in der Anfahrt der Marker gewandert iss musste ich der Veranstalter fragen obs wieder auf dem Gelände vor 2-3 Jahren stattfindet
leider nein und ohne Steilkurve
24h Mofarennen hat geschrieben:der Austragungsort ist gegenüber von dem Gelände welches vor 2-3 Jahren das Renngelände war.
Wir werden wie im letzten Jahr auf einem Feld starten. Allerdings ist wesentlich mehr Platz vorhanden.
Eine Steilkurve wird es aus den gegebenen Möglichkeiten leider nicht geben.
Wir geben uns allerdings die größte Mühe euch eine tolle Strecke zu präsentieren.


achja ich habe für dieses Rennen sogar einen Plan - einfach vor den zweiten bleiben

und ich muß noch abnehmen 30kg machen 3kmh aus

@Aynchel
braucht man hinten eine Bremse ?
da muß ich noch optimieren - die iss irgendwie digital - aber mehr platz heißt ja auch größere auslaufzonen
aber bei 37kmh kann man mit den fuss bremsen

bis gleich :hi:
Alle sagen, das geht ja nicht,
aber dann kommt einer,
der weiß das nicht und macht es einfach

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.