DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
ww-mototours
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 25.06.2015
Beiträge: 342
Wohnort: Altenkirchen

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon ww-mototours » 13.02.2018, 09:59

Dooneera hat geschrieben:Das stimmt ja so nicht Josch ;-)
Ich kenn da ein junges Mädel........ganz bei Euch in der Nähe ;-)




Tigerlilly ????

:D :lol: :lol:

:hmm:

Greets Björn :moto:
Wer aufgehört hat sich zu verbessern, hat angefangen sich zu verschlechtern !!

teddy
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 03.04.2012
Beiträge: 1074
Wohnort: südlich des Nordpols

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon teddy » 14.02.2018, 23:03

Hoehni hat geschrieben:Irgendwie hab ich mir schon gedacht, das es wieder als "schlecht reden" angesehen wird. :roll:

Leute!!!!! Das war nur einen Frage meinerseits. Ich meine auch das ich schrieb, das ichs klasse finde. :)

Keiner soll sich bitte deshalb sofort auf die Füsse getreten fühlen.

So long
Marco 8)


Wenn du denkst, ich hätte schlecht geredet, dann hast du wohl was falsch verstanden! Ich finde das Motiv gut gelungen! Der Rest ist aufgebauscht!
Ich darf dieses Jahr eh kein T shirt bestellen, da ich leider nicht dabei sein kann.
Gruß, teddy

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2358
Wohnort: MittenDRinn

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon Indyjaner » 14.02.2018, 23:12

teddy hat geschrieben:
Ich darf dieses Jahr eh kein T shirt bestellen, da ich leider nicht dabei sein kann.


Lieber teddy,
das ist nicht ganz richtig! Auch als nichtteilnehmer kannst Du Shirts vom Treffen 2018 und andere schöne Dinge bestellen.

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2916
Wohnort: Köln

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon Olaf » 15.02.2018, 12:17

Wie Frank schon schrieb.
T-Shirt vom Treffen bestellen kann jeder!
Wenn man nicht zum Treffen kommen kann gibt es zwei Möglichkeiten.

a) Ihr findet einen Treffenbesucher aus Eurer Gegend, der es Euch mitbringt
b) Ihr überweist zusätzlich einen Betrag für Verpackung und Versand. Ist noch nicht kalkuliert (Selbstkosten), aber der dürfte so um die 5,- Euro liegen.

Olaf.....keiner muss ohne T-Shirt bleiben :zwinker:
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

BerndGW
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 641
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon BerndGW » 15.02.2018, 18:08

Leute,

da habt ihr aber schon ganz schön was auf die Beine gestellt. Respekt! Zunächst hatte ich das Treffen noch gar nicht so auf dem Schirm. Schwenker und Gefillte haben mich aber mächtig in Grübeln gebracht. Ich denk, ich muss da unbedingt hin. :good:
LG Bernd

...das Leben ist zu kurz um eine Motorradtour zu verschieben.......

teddy
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 03.04.2012
Beiträge: 1074
Wohnort: südlich des Nordpols

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon teddy » 15.02.2018, 19:54

Olaf hat geschrieben:Wie Frank schon schrieb.
T-Shirt vom Treffen bestellen kann jeder!
Wenn man nicht zum Treffen kommen kann gibt es zwei Möglichkeiten.

a) Ihr findet einen Treffenbesucher aus Eurer Gegend, der es Euch mitbringt
b) Ihr überweist zusätzlich einen Betrag für Verpackung und Versand. Ist noch nicht kalkuliert (Selbstkosten), aber der dürfte so um die 5,- Euro liegen.

Olaf.....keiner muss ohne T-Shirt bleiben :zwinker:



Oder Olaf bringt es vorbei und bekommt Kaffee und Kuchen satt! :good:
Alternativ auch bei weiterfahrt Alkoholfreie Hopfenkaltschale :prost:
Gruß, teddy

teddy
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 03.04.2012
Beiträge: 1074
Wohnort: südlich des Nordpols

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon teddy » 15.02.2018, 19:57

BerndGW hat geschrieben:Leute,

da habt ihr aber schon ganz schön was auf die Beine gestellt. Respekt! Zunächst hatte ich das Treffen noch gar nicht so auf dem Schirm. Schwenker und Gefillte haben mich aber mächtig in Grübeln gebracht. Ich denk, ich muss da unbedingt hin. :good:


So lange ist es ja auch nicht mehr hin bis es los geht!
Noch ein paar Tage und du kannst anfangen mit den Schweinchen die Zeitweise ab zu suchen und sie von Schnecken befreien. :P
Gruß, teddy

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2358
Wohnort: MittenDRinn

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon Indyjaner » 15.02.2018, 23:26

teddy hat geschrieben:
So lange ist es ja auch nicht mehr hin bis es los geht!
Noch ein paar Tage und du kannst anfangen mit den Schweinchen die Zeitweise (Zeltwiese a.d.R) ab zu suchen und sie von Schnecken befreien. :P


Der Wernersen macht das schon: Wir brauchen die Schnecken auf dem Platz noch um die Wildschweine für den Spießbraten anzulocken. Diese werden dann Waidgerecht erlegt, zubereitet und Serviert. Danach kommt eine Woche vor dem Treffen etwas BIO - Chemie ins Spiel für ein Schneckenfreies Fest auf der grünen Wiese.

https://www.gartenlexikon.de/gartenprax ... nkorn.html

Gruß
Indy...es wurde an alles gedacht. :prost:

P.S.: ANGEBOT: Elektrozaun zum Schutz vor Saarländer-Werwolfschnecken. PREIS: Ein Kaltgetränk/lfm
Zuletzt geändert von Indyjaner am 16.02.2018, 13:38, insgesamt 1-mal geändert.
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Karl E.
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 08.07.2015
Beiträge: 158
Wohnort: Ettlingen

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon Karl E. » 16.02.2018, 13:32

Hallo zusammen!

Leider kann ich am Treffen nicht teilnehmen, da ich 2 Wochen später schon 8 Tage mit dem Mopped nach Südtirol fahre und mir meine Frau den Kopf abreißt wenn ich kurz davor auch 3 oder 4 Tage weg bin und ich sie mit den Kinder allein lasse. :kloppe:

Da das Treffen allerdings keine 200 km von mir daheim weg ist würde ich u.U. mal einen Tag besuchen kommen. Wäre das möglich oder wird es dann unübersichtlich für euch wenn jetzt auch noch Besucher dazu kommen? Könnt ich gut verstehen, aber nachfragen wollte ich doch mal bevor ichs ganz abhake. Wie wurde das bei vergangenen Treffen geregelt?

So long...

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1582
Wohnort: Rösrath

Re: DR-BIG Jahrestreffen “ Saarland 2018“

Beitragvon Silenzio » 16.02.2018, 13:44

Karl E. hat geschrieben:Hallo zusammen!

Leider kann ich am Treffen nicht teilnehmen, da ich 2 Wochen später schon 8 Tage mit dem Mopped nach Südtirol fahre und mir meine Frau den Kopf abreißt wenn ich kurz davor auch 3 oder 4 Tage weg bin und ich sie mit den Kinder allein lasse. :kloppe:

Da das Treffen allerdings keine 200 km von mir daheim weg ist würde ich u.U. mal einen Tag besuchen kommen. Wäre das möglich oder wird es dann unübersichtlich für euch wenn jetzt auch noch Besucher dazu kommen? Könnt ich gut verstehen, aber nachfragen wollte ich doch mal bevor ichs ganz abhake. Wie wurde das bei vergangenen Treffen geregelt?

So long...
Hallo Karl,

natürlich kannst du auch als Tagesgast vorbei kommen. Das ist auf der Anmeldung so vorgesehen.

Jürgen

.... unterwegs mit Tapatalk
Demokratie ist wenn man sich aussuchen kann, wer einen verarscht

Vorherige

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.