Balkan Offroad Rallye

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2899
Wohnort: Köln

Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Olaf » 02.08.2017, 01:48

Bevor jetzt alles im Breslau Info Thread untergeht.
Der gleiche Veranstalter organisert seit ein paar Jahren auch die Balkan Offroad Rallye. http://balkanoffroad.net/
Forenmitglieder (Silke) stehen da noch in der offiziellen Ansprechpartern Liste für Deutschland und 2017 werden da mindestens 2 Forenmitglieder starten.
Der Aynchel als Co. im "Side by Side" #154
und ich mit der Hessler RMX 450 Z bei den Motorrädern #65
Hat noch jemand Interesse - auch 2018?

Alle Infos und Austausch zu der Rallye vielleicht demnächst hier- klappt ja auch beim Mofarennnen mit einem Thread

Olaf...man sieht sich Offroad in Bulgarien
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4400
Wohnort: Krefeld

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Silke » 02.08.2017, 16:30

Der Herr Neumann als "bessere Hälfte eines Forumsmitglieds" (also meine allerbeste bessere Hälfte) ist auch bei der Balkan Offroad Rallye dabei.
Das ist der Herr mit der Suppentätärä, hinter dem ich bis zum Nordkap gefahren bin. Dieser Weltreisetyp da.
Ich bin schon (oder noch?) in Bulgarien, aber dieses Jahr bei keiner Rallye am Start.
Silke
(bis nach der Balkan Rallye tatsächlich noch Ansprechpartner für Breslau Rallye und Balkan Offroad Rallye)

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 02.08.2017, 18:25

Bernd, Andrea & Matthias sowie Stefan werden da sein
ausserdem Ulrich und Jörg, die beiden BSE Fahrer von 2007
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2899
Wohnort: Köln

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Olaf » 07.09.2017, 21:28

Langsam geht es in die Endphase.
Der Kai fährt nach der Hellas Rallye seine zweite richige Rallye (nach div. Bajas)
Einer mehr den man schon kennt

Die Wetterprognoseist ja fast perfekt. Nur Sonnenschein :)

....nach der Erfahrung von Griechenland werde ich aber trotzdem die Regensachen einpacken :shock:

Noch gut 1 Woche, dann :moto: :moto: :moto: :moto:
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 07.09.2017, 22:02

ich bete die ganze Zeit schon für Regen
denn nichts ist schlimmer als Staub
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4400
Wohnort: Krefeld

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Silke » 07.09.2017, 22:16

Genau, Staub war letztes Jahr das große Problem...
Jan hat heute fertig gepackt, bringt seinen Kram morgen zu Matthias und dann heißt es nur noch: warten bis der Flieger geht! :-)
Ich beneide Euch einerseits sehr, andererseits freue ich mich auch auf mein Alternativprogramm in New York. :-)
Passt auf Euch auf!
Silke

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 25.09.2017, 10:55

scheee wars :)


Bild
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1053
Wohnort: Bonn Lengsdorf

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Lackmichel » 25.09.2017, 11:58

Biste ordentlich durchgeschüttelt worden

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 25.09.2017, 12:22

ganz im Gegenteil
das SBS hat ein sauber abgestimmtes Fox Fahrwerk mit 450mm Federweg
gegenüber dem Schweineeimer ist das Ding eine Sänfte
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2899
Wohnort: Köln

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Olaf » 26.09.2017, 17:39

Aynchel hat geschrieben:scheee wars :)

Kann ich bestätigen

Bild
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 26.09.2017, 19:14

jep
schreit nach Fortsetzung
was hast Du für 2018 aufm Plan ?

Morgen treffe ich meinen Fahrer
mal sehen was das Gespräch ergibt

wie war noch mal der Link auf die Profi Fotografen ?
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2899
Wohnort: Köln

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Olaf » 27.09.2017, 18:05

Aynchel hat geschrieben:jep
schreit nach Fortsetzung
was hast Du für 2018 aufm Plan ?

Auf jeden Fall die Hellas Rallye Ende Mai http://www.dr-big.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=87499
Auch mit SSV möglich
und sonst mal sehen. Balkan Offroad wieder?
Mit der Tuareg habe ich ja auch noch eine Rechnung offen :hmm:
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 27.09.2017, 21:10

die Truppe um den Becker Fritz will die Cathargo fahren
die liegt mir zu dicht am Eisarsch

Hellas ? Breslau ? Balkan ?
muss auch erst mal nen Navigator Platz finden
Gerd hat angefragt, aber der hat so ein windiges ArtikCat CanAm Ding, dass fällt eh auseinander wenns gilt
dem Chris sein Buggy ist auch noch weit von ner Fertigstellung weg
ich weiß noch nicht so recht
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2899
Wohnort: Köln

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Olaf » 28.09.2017, 20:10

Heute gab es Bilder von den actiongraphers :P
Bild
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 28.09.2017, 20:31

Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 09.10.2017, 22:48

grad ein Video gefunden, wie es in so nem SBS zugeht



morgens kam ein Gewitterguss runter
die Auffahrten wurden eeetwas schwierig
dann wurde die WP gestoppt wegen unfahrbarkeit einer Abfahrt
Verbindung über Strasse bis zum fliegenden Neustart
insgesamt 450km an dem Tag
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2899
Wohnort: Köln

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Olaf » 10.10.2017, 00:07

Aynchel hat geschrieben:dann wurde die WP gestoppt wegen unfahrbarkeit ....

Also bei den Motorrädern war die noch nicht gesperrt. :kratz:
Glaube bei der Auffahrt bei 3:57 min (im Video) Standen Bernd und 2 andere Motorradfahrer vor mir.
10 km weiter standen dann die beiden schnellsten ATV´s (mit Allradantrieb) vor mir an der Steigung und kamen nicht hoch...
Glaube Matthias und Jörg haben mir dann noch geholfen in die einzige "freie" Spur mit Glatteis Grip zu kommen und die ATV´s zu passieren.
.....und dann hat der Schlamm mein Hinterrad blockiert!!!

Zwei holländische Teilnehmer (#57 und #61) haben mir dann 1,5 h geholfen mein Motorrad auf die nächste Asphalt Straße zu bringen.
Für die ca. 400m haben wir 1,5 Stunden gebraucht :rms:

Die 3 Stunden Regen auf 8 Fahrtagen haben das Klassement ordentlich durcheinander geürfelt....

Olaf....that´s Rallye
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2899
Wohnort: Köln

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Olaf » 11.10.2017, 13:41

Aynchel hat geschrieben:das SBS hat ein sauber abgestimmtes Fox Fahrwerk mit 450mm Federweg
gegenüber dem Schweineeimer ist das Ding eine Sänfte


und so sah das "Ding" mit Aynchel als Co aus

Bild
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13827
Wohnort: Meddersheim

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Aynchel » 11.10.2017, 15:45

nett
wo finden sich die Bilder ?


Bild
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2899
Wohnort: Köln

Re: Balkan Offroad Rallye

Beitragvon Olaf » 11.10.2017, 15:55

Aynchel hat geschrieben:wo finden sich die Bilder ?

Facebook https://www.facebook.com/pg/EightDaysArt/photos/?ref=page_internal
bzw. in der Veranstalterseite https://www.facebook.com/BalkanOffroadRallye/
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.