Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
Laxmi
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 15.02.2018
Beiträge: 1
Wohnort: Berlin

Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Laxmi » 15.02.2018, 03:46

Hallo Zusammen,

wir haben "kurzfristig" für den Mai auf (Edit Matthias: Link gelöscht da für die Frage nicht relevant) eine Ferienwohnung an der Nordsee gefunden. In diesem Jahr möchten wir das erste Mal mit den Bikes anreisen. Die Saschen werden vorgeschickt. Weil dies unsere erste Urlaubsreise mit Bike wird, wollte ich mich hier nun einmal nach Erfahrungen umhören. Fährt von Euch jemand regelmäßig und kann mir sagen, worauf man unbedingt achten sollte?

LG

Big Willi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 24.07.2007
Beiträge: 3061
Wohnort: Ense

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Big Willi » 15.02.2018, 06:32

Du hälst es für richtig hier als ersten Post Werbung für Ferienwohnungen zu machen, ohne dich vorzustellen? Sehr dilettantische Versuch.... :lol:
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!

Hoehni
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 11.04.2007
Beiträge: 685
Wohnort: Duisburg

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Hoehni » 15.02.2018, 06:56

:lol: :lol: :lol: :lol: :D

Haha....dachte ich mir auch soeben.

Am besten wäre vorher zu tanken! :P

Niko
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 08.07.2017
Beiträge: 260
Wohnort: Wesel

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Niko » 15.02.2018, 07:53

Hoehni hat geschrieben::lol: :lol: :lol: :lol: :D

Haha....dachte ich mir auch soeben.

Am besten wäre vorher zu tanken! :P


Tanken wäre gut :good: .... aber vielleicht besser vorher noch mal nach sehen ob man überhaupt n Moped hat :lol:

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 314
Wohnort: Dresden

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Timmy » 15.02.2018, 19:16

Ich bekomm bei dem Wort "bike" schon das :x
Klingt immer so möchtegern cool
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2508
Wohnort: MittenDRinn

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Indyjaner » 15.02.2018, 19:47

Es gibt schon seltsame Vögel. :nono:

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3582
Wohnort: Asperg

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon fuenfroller » 16.02.2018, 09:15

Es steht leider nicht dabei ob es sich um die Deutsche Nordsee handelt.
Ich habe es jetzt mal angenommen und den entferntesten Zipfel angeklickt.
Sprich Berlin, bis Ende Nordseeküste Deutsch Niederländische Grenze, sind gewaltige 515 km über Land.
Was willst du da planen, ist ne bessere Tagestour, planst und organisierst du da sonst auch immer vor?
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

Sandra07
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 162
Wohnort: Jerxheim

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Sandra07 » 16.02.2018, 10:01

Für manche ist das schon ne Weltreise, dass will wohl geplant werden :D

Kusi
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 12.10.2006
Beiträge: 122
Wohnort: Andwil TG

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Kusi » 16.02.2018, 12:28

Kommt doch drauf an in welche Richtung man losfährt. Auf direktem Weg die 515 km abrubbeln, oder indirektem Weg. Also um die andere Seite der Weltkugen. Weil das muss schon für die Weltseise geplant werden. :hi: Aber ich Denke mal volltanken, drauf sitzen und losfahren. Zwischenstanken und ankommen. Allzeit gute Fahrt.
Lg Kusi
Kusi aus Andwil TG nähe Bodensee

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1680
Wohnort: Rösrath

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Silenzio » 16.02.2018, 12:35

Als Wohnort ist Berlin angegeben, sagt aber nichts darüber aus, dass er auch von dort kommt.

Regt euch also nicht weiter auf: Jemand hat etwas Werbung in einem Link gepostet und eine dumme Frage gestellt.
Matthias hat den Link entfernt, und gut isset.

Legt den Mantel des ewigen Verdeckens drüber.

Juergen
Diplomatie ist, jemanden so zur Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 4015
Wohnort: 47...

Re: Das erste Mal mit den Bikes in den Urlaub

Beitragvon Dickschiffkapitän » 16.02.2018, 18:27

Silenzio hat geschrieben:Als Wohnort ist Berlin angegeben, sagt aber nichts darüber aus, dass er auch von dort kommt.

Regt euch also nicht weiter auf: Jemand hat etwas Werbung in einem Link gepostet und eine dumme Frage gestellt.
Matthias hat den Link entfernt, und gut isset.

Legt den Mantel des ewigen Verdeckens drüber.

Juergen


Du bist ein weiser Mann. :roll:
Wenn jemand mit dir streiten will, einfach Kekse essen. Die schmecken gut und man hört nichts mehr.


Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.