Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 462
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 10.11.2018, 10:34

Die Bahn schafft das auch.... ich war gestern sogar 70Minuten zu Früh am Ziel. :rms: :lol:
Ok, bei nem Güterzug interessiert das ja auch keinen.... :gps:


Tolle Aufnahmen. :good: Ich hätte mich über ein Paar außenaufnahmen gefreut und vermutlich irgendwie versucht auf die Lok zu schmuggeln, vorrausgesetzt das verursacht keinen ärger. :)
Gruß Alex :prost:

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4507
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 12.11.2018, 11:56

Alex1989 hat geschrieben:Tolle Aufnahmen. :good: Ich hätte mich über ein Paar außenaufnahmen gefreut und vermutlich irgendwie versucht auf die Lok zu schmuggeln, vorrausgesetzt das verursacht keinen ärger. :)


Naja, auch in Deutschland wird es nicht möglich sein, sich als Passagier auf eine Lok zu schmuggeln. :-)
Man denkt immer, dass im Ausland alles einfacher geht, aber es geht auch komplizierter. :-) z.B. muss man, wenn man im Iran auf die Behörde geht, das Handy abgeben, den Pass zeigen und sich abtasten lassen. Natürlich nach Geschlechtern getrennt. Um in den Flughafen zu gehen, muss man das Gepäck (sofern vorhanden) durchleuchten und sich selbst abtasten lassen. Und um z.B. in Russland Bahn zu fahren, gibt man Fahrkarte und Pass beim Einsteigen ab. Da wird man dan auch im Nachtzug nicht ausgeraubt. :-) Von demher... Außenaufnahmen unmöglich :-)
Liebe Grüße von mir aus der Mongolei (bin Reisekasse auffüllen),
Silke
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 462
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 12.11.2018, 12:52

Mit auf die Lok schmuggeln meint ich, einfach fragen und sich selbst als Lokführer outen....sofern dieser das dann irgendwie versteht. :lol:
Wenn man das hier in D macht und ganz lieb fragt und dazu den richtigen erwischt, ist das auch möglich. Erlaub ist natürlich eine andere sache. :)
Gruß Alex :prost:

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4507
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 12.11.2018, 13:00

Alex1989 hat geschrieben:Mit auf die Lok schmuggeln meint ich, einfach fragen und sich selbst als Lokführer outen....sofern dieser das dann irgendwie versteht. :lol:

Hihi, das wäre aber schnell aufgeflogen. Da kenne ich mich im Cockpit einer Boeing besser aus als in einer Lok, ich weiß noch nicht mal, ob es da nen Steuerknüppel (oder Lenkrad?) gibt :-) Aber es ist echt so, dass ich auf der Strecke tatsächlich davon geträumt habe, Lukas der Lokomotivführer zu sein. Der Lokführer darf das Panorama jeden Tag genießen... Ob er es dann immer noch so toll findet wie wir?

Übrigens hat sich auf den dazugehörigen Blogbeitrag ( https://motorradreise.blog/zugfahrt-von-dorud-nach-andimeshk/ ) tatsächlich ein Lokführer der DB gemeldet, der das mit den Wechselbezügen gerne als Verbesserungsvorschlag bei seinem Arbeitgeber einreichen möchte und wissen wollte, ob er dafür das Foto haben darf. Das warst aber nicht Du, oder?
Silke
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 462
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 12.11.2018, 14:08

Es gibt Loks mit einem Lenkrad, aber das ist auch nur ein Drehschalter um das Schaltwerk zu schalten und damit "Gas" zu geben.
Und nein, man sieht das irgendwann nicht mehr. Bzw nur noch sehr selten. Ich fahre seit Jahren den Rhein hoch und runter und hab den Blick für das schöne an der Strecke irgendwo verloren. Wenn man dann aber einen schönen Herbstsonnentag oder eine klare vom Mond erhellte, verschneite Winternacht hat, ist es schonmal anders. Aber zu 95% nimmt man das nicht mehr wahr.

Aber nein, das war ich nicht. Hätte es warscheinlich dann eher im Forum oder per PN was geschrieben. :zwinker:
Gruß Alex :prost:

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11740
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Bambi » 12.11.2018, 15:01

Hallo Silke,
das hier 'Um in den Flughafen zu gehen, muss man das Gepäck (sofern vorhanden) durchleuchten ... lassen.' kenne ich von der Anlieferung beim Flugplatz Köln/Bonn. Ergänze 'Kleidung', dafür erst bei 'Verdacht' abtasten ... Mein Angebot die hintere Bracke am LKW zu öffnen damit man in die geladenen Rohre hineinsehen kann wurde zu meiner Verwunderung abgelehnt ... Versteh' einer die Welt.
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9432
Wohnort: Nordeifel

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Knacki » 12.11.2018, 15:46

Alex1989 hat geschrieben:Wenn man das hier in D macht und ganz lieb fragt und dazu den richtigen erwischt, ist das auch möglich.


Stimmt! Daher weiß ich seit meinem 12. Lebensjahr wie der Drehschalter funktioniert und vor allem wie weit man bei einem Schritt drehen darf.

Knacki ... träumt heute noch öfter von den Fahrten mit E110 und anderen
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Indyjaner » 12.11.2018, 22:26

Knacki hat geschrieben:
Stimmt! Daher weiß ich seit meinem 12. Lebensjahr wie der Drehschalter funktioniert und vor allem wie weit man bei einem Schritt drehen darf.

Knacki ... träumt heute noch öfter von den Fahrten mit E110 und anderen


...da hab ich Dir eins vorraus. Hab schon Dampf, Diesel und E-Lok gefahren. Am geilsten war die Taigatrommel wenn der Turbo so richtig einsetzt.

https://www.youtube.com/watch?v=Y3dVDFHJ_6Q

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

JanN
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 14.08.2018
Beiträge: 15
Wohnort: Auf dieser Welt

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon JanN » 16.11.2018, 17:02

Moinsen zusammen,

Silke war in der Mongolei und ich habe die Zeit hier im Iran genutzt mal die ersten 2 Monate unserer Reise in ein Video zu stopfen. Irgendwie mussten wir ja zu unseren Motorrädern nach Bulgarien kommen. Dorthin hat uns unser Kittymobil gebracht. Im Januar haben wir unseren T4 VW Bus mal schnell ein bisschen ausgebaut und schon ging es gen Süden, weg aus dem kalten Deutschland.

https://youtu.be/GhXrkmZXVbg

Viele Grüße,

Jan

Hein
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 1409
Wohnort: 48653 Coesfeld-Lette

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Hein » 17.11.2018, 15:57

Silke hat geschrieben:Und um z.B. in Russland Bahn zu fahren, gibt man Fahrkarte und Pass beim Einsteigen ab. Da wird man dan auch im Nachtzug nicht ausgeraubt. :-) Von demher... Außenaufnahmen unmöglich :-)
Liebe Grüße von mir aus der Mongolei (bin Reisekasse auffüllen),
Silke



Als ich 2008 in Russland mit der Bahn unterwegs war, blieben der Reisepass und das Ticket bei mir.

Euch noch alles Gute auf eurer Reise.

Gruß Hein

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4507
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 17.11.2018, 19:54

Hein hat geschrieben:Als ich 2008 in Russland mit der Bahn unterwegs war, blieben der Reisepass und das Ticket bei mir.
Euch noch alles Gute auf eurer Reise.
Gruß Hein


Das ist 10 Jahre her! :-) Das ist jetzt anders. Bin mit zig Zügen komplett von Vladivostok bis Southhampton gefahren. Es war in jedem russischen Zug so. Finde ich gut!
Liebe Grüße!
Silke


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4507
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 24.11.2018, 09:12

Die nächste "Bildergeschichte" ist fertig! Lektüre fürs Wochenende mit Schmuddelwetter...

https://motorradreise.blog/1001-nacht-in-isfahan/

Silke
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 462
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 26.11.2018, 18:24

Grad eure Videos für die Eisreiseshow... das ist gemein, nur Süddeutschland. :rms:
Wäre zu gern vorbei gekommen. :good:
Gruß Alex :prost:

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4507
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 26.11.2018, 19:14

Alex1989 hat geschrieben:Grad eure Videos für die Eisreiseshow... das ist gemein, nur Süddeutschland. :rms:
Wäre zu gern vorbei gekommen. :good:


Wir kommen auch nach Berlin! Bloß sind das da Pappnasen, die uns keine Uhrzeit verbindlich zusagen. :-(
Hier siehst Du alle Termine:
https://travelove.org/termine/
Wir würden gerne mehr anbieten, aber irgendwie ist es extrem schwierig, Räumlichkeiten zu finden :-(
Wenn Du eine Idee hast, wo es bezahlbare Räumlichkeiten gibt, kommen wir gerne auch egal-wo-hin. Wir suchen seit Monaten, aber da werden Mieten aufgerufen, um die finanzieren zu können, müssten wir so viel Eintritt nehmen, dass sich jeder abgezockt fühlen würde. Scheint für Firmenveranstaltungen schietegal zu sein, aber für uns sind Raummieten von mehreren Hundert Euro nicht machbar. Gerade wieder ne Mail bekommen: 600€, Multimediaequipment extra. Da kannst Du dann selbst ausrechnen, wie viel Eintritt wir nehmen müssen, um nur Miete und An-/Abreise raus zu bekommen. :-(
Wir sind also für jeden Tipp dankbar!
Silke


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

JanN
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 14.08.2018
Beiträge: 15
Wohnort: Auf dieser Welt

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon JanN » 26.11.2018, 19:27

Hallo zusammen!

Wir haben Esfahan verlassen und beglücken Euch mit einem Video aus 1001 Nacht und dem märchenhaften Esfahan :-) Mal etwas Kultur statt Motorräder ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=_cNH9QCms-I

Viele Grüße aus Kashan,

Jan

Sandra07
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 292
Wohnort: Jerxheim

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Sandra07 » 26.11.2018, 19:38

Silke hat geschrieben:Wir kommen auch nach Berlin! Bloß sind das da Pappnasen, die uns keine Uhrzeit verbindlich zusagen. :-(
Hier siehst Du alle Termine:
https://travelove.org/termine/
Wir würden gerne mehr anbieten, aber irgendwie ist es extrem schwierig, Räumlichkeiten zu finden :-(
Wenn Du eine Idee hast, wo es bezahlbare Räumlichkeiten gibt, kommen wir gerne auch egal-wo-hin. Wir suchen seit Monaten, aber da werden Mieten aufgerufen, um die finanzieren zu können, müssten wir so viel Eintritt nehmen, dass sich jeder abgezockt fühlen würde. Scheint für Firmenveranstaltungen schietegal zu sein, aber für uns sind Raummieten von mehreren Hundert Euro nicht machbar. Gerade wieder ne Mail bekommen: 600€, Multimediaequipment extra. Da kannst Du dann selbst ausrechnen, wie viel Eintritt wir nehmen müssen, um nur Miete und An-/Abreise raus zu bekommen. :-(
Wir sind also für jeden Tipp dankbar!
Silke


https://motorradreise.blog


Schon mal hier nachgefragt:

https://www.brunsviga-kulturzentrum.de/de/home.html
Wäre in Braunschweig und natürlich völlig uneigennützig :coool:
Gruß
Sandra

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4507
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 26.11.2018, 19:44

Sandra07 hat geschrieben:
Schon mal hier nachgefragt:

https://www.brunsviga-kulturzentrum.de/de/home.html
Wäre in Braunschweig und natürlich völlig uneigennützig :coool:
Gruß
Sandra


Nein, haben wir nicht! Ich bin gebürtig aus BS, das wäre schon cool! :-) In BS haben wir letzten Winter über meine Tante gesucht und nichts Bezahlbares gefunden. Das Kulturzentrum war glaube ich nicht auf der Liste. Die schreiben wir morgen mal an, Danke!
Gute Nacht!
Silke


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 462
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 26.11.2018, 20:51

Silke hat geschrieben:Wir kommen auch nach Berlin! Bloß sind das da Pappnasen, die uns keine Uhrzeit verbindlich zusagen. :-(
Hier siehst Du alle Termine:
https://travelove.org/termine/
Wir würden gerne mehr anbieten, aber irgendwie ist es extrem schwierig, Räumlichkeiten zu finden :-(
Wenn Du eine Idee hast, wo es bezahlbare Räumlichkeiten gibt, kommen wir gerne auch egal-wo-hin. Wir suchen seit Monaten, aber da werden Mieten aufgerufen, um die finanzieren zu können, müssten wir so viel Eintritt nehmen, dass sich jeder abgezockt fühlen würde. Scheint für Firmenveranstaltungen schietegal zu sein, aber für uns sind Raummieten von mehreren Hundert Euro nicht machbar. Gerade wieder ne Mail bekommen: 600€, Multimediaequipment extra. Da kannst Du dann selbst ausrechnen, wie viel Eintritt wir nehmen müssen, um nur Miete und An-/Abreise raus zu bekommen. :-(
Wir sind also für jeden Tipp dankbar!
Silke


https://motorradreise.blog


Also mir fällt Spontan unser Bahnbetriebswerk in Hanau ein. Dort haben wir einen Beheizbaren raum für ca 20-30Leute. Wenn es mehr sein sollen, dann geht es nur unbeheizbar. Dann passen da aber auch genug hinein. :D
Nur weiß ich nicht was wir für Preise nehmen.
Ich könnte auch bei mir auf Arbeit Fragen ob man in Köln unsere Kantinenräumlichkeiten Anmieten könnte. Da bin ich aber nicht so zuversichtlich. :hmm:
In Köln Hbf kann man die Kantine Anmieten... aber da wirds gewiss auch nicht Billig.

Aber ich sehe, Duisburg. Das werde ich mir mal merken. :good:
Gruß Alex :prost:

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4507
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 27.11.2018, 06:17

Alex1989 hat geschrieben:Also mir fällt Spontan unser Bahnbetriebswerk in Hanau ein. Dort haben wir einen Beheizbaren raum für ca 20-30Leute. Wenn es mehr sein sollen, dann geht es nur unbeheizbar. Dann passen da aber auch genug hinein. :D
Nur weiß ich nicht was wir für Preise nehmen.
Ich könnte auch bei mir auf Arbeit Fragen ob man in Köln unsere Kantinenräumlichkeiten Anmieten könnte. Da bin ich aber nicht so zuversichtlich. :hmm:
In Köln Hbf kann man die Kantine Anmieten... aber da wirds gewiss auch nicht Billig.
Aber ich sehe, Duisburg. Das werde ich mir mal merken. :good:



DANKE! Hanau habe ich angeschrieben, 20-30 Leute ist zu klein, Du musst immer bedenken, dass da mindestens der Sprit für unsere An-/Abreise wieder rauskommen muss - auch wenn ein Raum gratis wäre. :-)

Köln ist in NRW und da waren wir letztes Jahr 2x in Duisburg ausverkauft, weiß nicht, ob wir da noch genug Publikum finden, um die Kosten zu decken. Diesen Winter sind wir NICHT in Duisburg, da hast Du Dich verguckt. :-)

Liebe Grüße aus Kashan und Danke!
Silke

@Sandra: BS ist angeschrieben! :-) Danke!
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 462
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 27.11.2018, 06:49

Ach verdammt. :(
Naja, in Hanau haben wir wenn platz für mehr, halt nur in einer ungeheizten Halle. :hmm:
Gruß Alex :prost:

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.