Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
JanN
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 14.08.2018
Beiträge: 16
Wohnort: Auf dieser Welt

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon JanN » 25.09.2018, 06:03

Silke hat geschrieben:Guten Morgen! Frühstückslektüre ist fertig! Und wer bis zum Ende liest, findet auch das aktuelle Video zu der tollen Fahrt in der Gletscherwelt Svanetiens :-)

https://motorradreise.blog/im-land-der-wehrtuerme-svaneti/

Viel Spaß!
Silke


… oder eben hier

https://youtu.be/KHE8TRzugzQ

Viele Grüße,

Jan

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Indyjaner » 25.09.2018, 22:52

Hallo Ihr beiden,

für Unterwegs erstellte Videos machst Du das echt Prima Jan. Und die dazugehörigen Berichte sind echt Super genial gemacht und schön zu Lesen - macht süchtig nach mehr. Grandiose Landschaften in denen Ihr unterwegs seid.

Gruß aus MittenDRinn
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4508
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 26.09.2018, 14:53

Bild

Gestern war ein langer Tag. Das ist nicht alles, was „passiert“ ist...


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11746
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Bambi » 26.09.2018, 15:02

Hallo Silke, hallo Jan,
hoffentlich ist nicht mehr 'schief-gegangen' ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 463
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 26.09.2018, 15:12

Ohje, wie ist das Passiert? Lässt sich sowas richten? :kratz:
Gruß Alex :prost:

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14468
Wohnort: Meddersheim

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Aynchel » 26.09.2018, 15:19

wozu
ist doch nur ein optischer Mangel
von den Bausen kommen noch mehr dabei, iss noch ein langer Weg rundrum
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4508
Wohnort: RTW

Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 26.09.2018, 15:39

Der Tag fing mit nem Platten an. Dann Polizei wegen Überfahren der durchgezogenen Linie (vor dem Polizeipräsidium), dann gins weiter mit dem Achter, Stunden im Zoll und endete mit Fahrt im Dunkeln über Schlaglochpiste im Sturm. Und das alles auf nur 139km und nur mit Frühstück im Bauch
Manche Tage sind „ereignisreich“...
Heute die 3 Löcher im Schlauch vulkanisieren lassen, für mich nen Satz China/Iran Reifen aufgetrieben und montiert, Radlager u. Kettenradlager getauscht und gleich bei SKF Ersatz geshoppt und ne rosa Kinderstrumpfhose gefunden, die zum Dustcover für meinen zerbröselten LuFi wird. Heute sehr erfolgreich. Bis jetzt
Bild


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

mac_axli
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 29.04.2012
Beiträge: 584
Wohnort: Thüringen

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon mac_axli » 26.09.2018, 15:54

Der Jan verliert aber irgendwie auch nie seine gute Laune :good:

:hi:
Axel
Ich habe keine Lösung aber ich bewundere das Problem

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4508
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 26.09.2018, 18:16

mac_axli hat geschrieben:Der Jan verliert aber irgendwie auch nie seine gute Laune :good:

:hi:
Axel


Warum sollte er auch? Gibt doch für alles eine Lösung und Probleme sind nur Herausforderungen. :-) Außerdem sind SKF Lager hier wesentlich billiger als in Deutschland. Allein das macht gute Laune...
Morgen basteln wir was mit der rosa Kinderstrumpfhose. :-) Pet ist ja auch ein Mädchen...
Silke


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

JanN
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 14.08.2018
Beiträge: 16
Wohnort: Auf dieser Welt

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon JanN » 28.09.2018, 21:53

Moin zusammen,

weiter geht es aus dem Hohen Kaukasus von Mestia wieder in die Ebene und Richtung Armenien. Dieses Mal ein etwas anderes Video mit einer sehr lustigen Verfolgung durch die Polizei :-) Bei sehr guter Laune übrigens! Der Blogbeitrag folgt...

https://youtu.be/3cTgqF-FZrc

Viele Grüße,

Jan

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 463
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 28.09.2018, 22:00

Gerade schon gesehen. :lol:
Wie lange sind die euch denn hinterher gefahren? :lol:
Gruß Alex :prost:

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4508
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 28.09.2018, 22:04

Alex1989 hat geschrieben:Gerade schon gesehen. :lol:
Wie lange sind die euch denn hinterher gefahren? :lol:

Zuerst bis zum Friedhof so 5km, dann diese 3km offroad und dann nochmal so 10km Asphalt, bis wir wieder offroad gegangen sind. Da hatten sie dann wohl kapiert, dass uns nicht zu helfen ist :-)
Und das Beste: die hatten zwar nen Hilux, konnten den aber nicht bedienen und sind mit wild durchdrehenden Rädern da hoch...
Gute Nacht!
Silke


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 463
Wohnort: Köln

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Alex1989 » 28.09.2018, 22:06

Ihr nehmt ja auch wege, die kein normaler Mensch nehmen würde. Das spektakel wollten die sich bestimmt nicht entgehen lassen. :lol:
Gruß Alex :prost:

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Indyjaner » 28.09.2018, 22:56

JanN hat geschrieben:Moin zusammen,

weiter geht es aus dem Hohen Kaukasus von Mestia wieder in die Ebene und Richtung Armenien. Dieses Mal ein etwas anderes Video mit einer sehr lustigen Verfolgung durch die Polizei :-) Bei sehr guter Laune übrigens! Der Blogbeitrag folgt...

https://youtu.be/3cTgqF-FZrc

Viele Grüße,

Jan


Moin Ihr beiden,
habs Filmschen bei den 600ern schon gesehen - wie immer sehr schön gemacht. Im Film geht es ja auch um viel ge-Hupe :lol: ich weis wirklich nicht mehr wie das Signalhorn an der 650er verbaut war. Unter oder über dem Spritzschutz :hmm:

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4508
Wohnort: RTW

Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 29.09.2018, 05:41

https://youtu.be/3cTgqF-FZrc

Indyjaner hat geschrieben:(...) Im Film geht es ja auch um viel ge-Hupe ich weis wirklich nicht mehr wie das Signalhorn an der 650er verbaut war. Unter oder über dem Spritzschutz :hmm:
Gruß
Indy


Bild

Die Hupe ist an beiden DRs ein „etwas“ lauteres Modell mit 125dB Die Stellen, wo wir selbst hupen (vorm Überholen der Autos am Anfang vom Film) sind mit Musik unterlegt, aber das ist sehr wirkungsvoll, wenn wir beide hupen
https://motorradreise.blog/fahrzeuge/dr650rse-oskar/

Euch anderen auch viel Spaß mit dem Film Wir lachen immer noch
Silke


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4508
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 29.09.2018, 09:34

Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14468
Wohnort: Meddersheim

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Aynchel » 29.09.2018, 11:14

Suzen Serien Hupen kanste vergessen
Nautilus sind leider etwas klobig
aber es geht auch einfacher

https://www.ebay.de/itm/12V-150DB-Super ... 3200017411

die brauchen ein Relais, direkt kann man sie nicht ansteuern
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4508
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 29.09.2018, 12:07

Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14468
Wohnort: Meddersheim

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Aynchel » 29.09.2018, 12:17

weil die Leitungen und Schaltkontakte der Serienverkabelung eine Reihenschaltung von Vorwiederständen ergeben bei der locker 1/4 der Bordspannung abfällt so das die Hupe nie auf ihre Nennleistung kommt
solche Grossverbraucher fahre ich immer über ein Lastrelais, auch um das Zündschloss zu schonen und um die Ausfallsicherheit durch eine Reihe von Sicherungen zu erhöhen

8er Sichungskasten

https://www.conrad.de/de/sd-8-kfz-flach ... 46723.html

versiegeltes rappelfestes 20A Relais

https://www.conrad.de/de/panasonic-jjm1 ... %20Details
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4508
Wohnort: RTW

Re: Mit zwei alten DRs auf Weltreise

Beitragvon Silke » 30.09.2018, 07:58

Aynchel hat geschrieben:weil die Leitungen und Schaltkontakte der Serienverkabelung eine Reihenschaltung von Vorwiederständen ergeben bei der locker 1/4 der Bordspannung abfällt so das die Hupe nie auf ihre Nennleistung kommt


Das mag sein, dass da was verloren geht. Aber glaub mir: das, was aus der Hupe ohne Relais raus kommt, bläst Deinem Trommelfell auch so den Marsch. Ich hasse das, wenn Jan hinter mir hupt weil das trotz Helm auf einfach zu laut ist. Kriegt er dann auch über Intercom gleich zu hören :-)
Silke


https://motorradreise.blog
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.