INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparcour?

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 3025
Wohnort: Köln

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Olaf » 03.10.2018, 00:29

Bambi hat geschrieben:Bei Yamaha scheint die neuen Ténéré auf dem Stand zu stehen und 'fertig' auszusehen!

die Yamaha habe wir leider nicht auf dem Probefahrt Parcours und aktuell auch sonst kein Motorrad mit eintsprechender Bereifung.
Wird spanndend morgen auf dem Offroad Parcours

Und bei Suzuki steht eine neue Katana!
Nicht Offroad, aber schon vor 35 Jahren vom Design umstritten...
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11610
Wohnort: Linz/Rhein

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Bambi » 03.10.2018, 01:18

Hallo Olaf,
ein Freund nannte die Big vor Jahren mal scherzhaft 'Gelände-Katana'. Eine gewisse Ähnlichkeit ist schon da, auch wenn der Schnabel der Katana nicht so lang ist ...
Irgendwie lahmt die Gelände-Szene aktuell, habe ich den Eindruck! Bei BMW baut man mit der GS 1250 weiterhin die etwas leichtere und somit gewiß auch praktikablere Gold Wind und Honda's Africa Twin hat leider für mein Empfinden die vom Hersteller selbst gelegte Latte zumindest beim Gewicht deutlich gerissen. Was haben wir noch: Ducati's Desert Sled Version der Scrambler macht einen tauglichen Eindruck, Triumph soll eine gelände-taugliche Version der Scrambler bringen und Guzzi's V 85 Enduro ist bereits fertig. KTM soll die 790-er Adventure schon fast beim Händler haben und Yamaha zeigt lt. der Fotos eines Freundes auf der Intermot eine seriennahe oder gar schon serienreife Ténéré 700. Das Motorrad, auf das ich - ohne Kaufabsicht - am meisten gespannt bin ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1712
Wohnort: Rösrath

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Silenzio » 03.10.2018, 06:10

Moin Olaf, den Guido haste noch vergessen.
Bis gleich......


... unterwegs mit Tapatalk
Älter werden ist unvermeidbar - Erwachsen werden ist optional. :-)

Knatterjule
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 09.11.2012
Beiträge: 52
Wohnort: Duisburg

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Knatterjule » 03.10.2018, 10:35

Aaahh es wird Zeit, dass ich mal wieder weniger Arbeit und mich mehr den schönen Dingen des Lebens widme. Hätte auch gerne geholfen, habe mir aber heute überhaupt erstmal wieder einen Ausflug ins Forum "gegönnt". Wünsche Euch viel Spaß und wäre gerne dabei. Vielleicht im nächsten Jahr. Wenn es irgendwie passt, gucke ich Samstag vorbei.
Wo für den einen die Straße aufhört, fängt für den anderen der Urlaub an.
Es gibt für jeden den passenden Weg!

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 4100
Wohnort: 47...

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Dickschiffkapitän » 03.10.2018, 16:57

Grüße.

War das ein Spaß. Heute habe ich bestimmt 100 Mopeten bei der Motorradausgabe hin & her geschoben. Nach 4 Stunden war ich durchgeschwitzt. Besser als frieren. Fahren konnte ich leider nur die Elektro-Schwalbe. Aber Am Samstag bin ich wieder da, da werde ich sie alle fahren. :moto:


Axel...kann jetzt alle Motorräder rangieren. :coool:
Freude ist nur ein Mangel an Informationen.

Locke
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 28.04.2008
Beiträge: 807
Wohnort: Selbach

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Locke » 03.10.2018, 18:18

Ich habe dich aus der Ferne gesehen! Warst im Stress! Gruß Locke

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 4100
Wohnort: 47...

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Dickschiffkapitän » 03.10.2018, 19:13

Ich hatte keinen Stress. Es war nur viel zu tun. :zwinker:


Axel...zu alt für Stress. 8)
Freude ist nur ein Mangel an Informationen.

Locke
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 28.04.2008
Beiträge: 807
Wohnort: Selbach

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Locke » 03.10.2018, 19:28

Dann bin ich ja beruhigt! Gruß Locke

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 3025
Wohnort: Köln

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Olaf » 03.10.2018, 20:18

Also das BMW Notrufsystem funktioniert.
Wir haben heute zweimal mit denen an der 1200 GS gesprochen..... :D
....dann haben wir gelernt wie man das schnell wieder ausschaltet wen die mal in den Sand fällt.
Ansonsten konnten wir am Offroad Parours sogar individuelle Kundenwünsche (fotografieren mit dem eigenen Handy) erfüllen.
Der Sand war tief und erfurcht erbietent. Da haben sich nur wenige getraut zu fahren.

Dickschiffkapitän hat geschrieben:Aber Am Samstag bin ich wieder da, da werde ich sie alle fahren. :moto:

Samstag macht auch der IVM noch eine kleine Helferparty. Ab 18:30 Uhr gibt es irgendwo gegrilltes und isotonische Kaltgetränke.
Zum einplanen für alle die Samstag vor Ort sind.

Olaf.....merkt seinen rechten Arm
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1712
Wohnort: Rösrath

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Silenzio » 03.10.2018, 20:43

Olaf hat geschrieben:Also das BMW Notrufsystem funktioniert.
Wir haben heute zweimal mit denen an der 1200 GS gesprochen..... :D
....dann haben wir gelernt wie man das schnell wieder ausschaltet wen die mal in den Sand fällt.
Ansonsten konnten wir am Offroad Parours sogar individuelle Kundenwünsche (fotografieren mit dem eigenen Handy) erfüllen.
Der Sand war tief und erfurcht erbietent. Da haben sich nur wenige getraut zu fahren.

[quote="Dickschiffkapitän"]Aber Am Samstag bin ich wieder da, da werde ich sie alle fahren. :moto:

Samstag macht auch der IVM noch eine kleine Helferparty. Ab 18:30 Uhr gibt es irgendwo gegrilltes und isotonische Kaltgetränke.
Zum einplanen für alle die Samstag vor Ort sind.

Olaf.....merkt seinen rechten Arm[/quote]Schade, am Samstag habe ich Frühdienst. Der Abend ist schon"von einer höheren Macht" verplant. Wenn es bei der Tombola eine Guzzi zu gewinnen gibt, hol zwei Lose für mich mit.

... unterwegs mit Tapatalk
Älter werden ist unvermeidbar - Erwachsen werden ist optional. :-)

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 3025
Wohnort: Köln

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Olaf » 06.10.2018, 22:41

Eigentlich sollte ich ja noch nicht, aber ich dachte mir Elektroroller belasten die Schulter nicht so.
Es geht schon wieder. :)
Nur nach dem Tanken habe ich irgendwie den falschen Parcours auf der INTERMOT erwischt.....

Bild
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1376
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Lackmichel » 06.10.2018, 22:58


So kenne ich dich
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11610
Wohnort: Linz/Rhein

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Bambi » 06.10.2018, 23:26

Warum kommt mir das bei Dir so selbstverständlich vor?
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 409
Wohnort: Köln

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Alex1989 » 07.10.2018, 08:19

Olaf hat geschrieben:Eigentlich sollte ich ja noch nicht, aber ich dachte mir Elektroroller belasten die Schulter nicht so.
Es geht schon wieder. :)
Nur nach dem Tanken habe ich irgendwie den falschen Parcours auf der INTERMOT erwischt.....

Bild

Ist das die Probefahrt für den Slow way down 2.0 mit der E- Schwalbe? :D
http://slowwaydown.com/swd/
Gruß Alex :prost:

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 4100
Wohnort: 47...

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Dickschiffkapitän » 07.10.2018, 08:48

Olaf hat geschrieben:Eigentlich sollte ich ja noch nicht, aber ich dachte mir Elektroroller belasten die Schulter nicht so.
Es geht schon wieder. :)
Nur nach dem Tanken habe ich irgendwie den falschen Parcours auf der INTERMOT erwischt.....

Bild



Olaf hat zwei Tage hintereinander "irgendwie den falschen Parcours auf der INTERMOT erwischt."
Morgens stand die Schwalbe zum Aufladen am Stand, ich gucke sie mir so an und frage mich noch wie denn der Sand an den Hobel kommt. Wer kommt denn auf die Idee mit dem Teil über den Offroad-Parcours zu fahren?
20 Minuten später wusste ich dann bescheid.

Oalf, wenn das hier dein Arzt liest. :megga:


Axel....Petze. :o
Freude ist nur ein Mangel an Informationen.

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 3025
Wohnort: Köln

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Olaf » 08.10.2018, 16:59

Alex1989 hat geschrieben:Ist das die Probefahrt für den Slow way down 2.0 mit der E- Schwalbe? :D
http://slowwaydown.com/swd/

Na mal abwarten. Aber langsam war es schon mit der Schwalbe. Mit freundlicher Genehmigung von Frank Schneising hier der Link zum Video Olaf mit der E-Schwalbe im Enduro Parcours
Weitere Videos von Frank zu den Parcours findet man wenn man oben links den Pfeil anklickt.

Persönlich und im Namen des BVDM´s nochmals Danke für die Rege und sehr Aktive Unterstützung von überraschend vielen DR-Big Forumsmitgliedern.


P.S. Beim Abbau am Sonntag wurde noch ein blaues T-Shirt in XXXL vom DR-Big Treffen 2018 im Saarland gefunden. Das ist jetzt bei Rolli. Der mutmassliche Eigentümer erhält es auf einem der nächsten WWW Stammtische zurück.
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 4100
Wohnort: 47...

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Dickschiffkapitän » 08.10.2018, 20:25

Olaf hat geschrieben:

P.S. Beim Abbau am Sonntag wurde noch ein blaues T-Shirt in XXXL vom DR-Big Treffen 2018 im Saarland gefunden. Das ist jetzt bei Rolli. Der mutmassliche Eigentümer erhält es auf einem der nächsten WWW Stammtische zurück.


Meins isses nicht, ich habe Größe "S" . Muss Silenzios Shirt sein. :gps:
Freude ist nur ein Mangel an Informationen.

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 100
Wohnort: Hofheim

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Pixxel » 08.10.2018, 20:46

ich fands mega cool, in zwei Jahren auf jeden Fall gerne wieder! :prost:

Rolli
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 26.03.2017
Beiträge: 259
Wohnort: Rheinbach

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Rolli » 08.10.2018, 21:20

Also für mich war es ja das erste Mal. Es hat spaß gemacht und es ist eine sehr nette Truppe. Auch wenn der Versuch ein Qudro zu fahren nur ein Traum geblieben ist in zwei Jahren gerne wieder. Schön finde ich auch, das man das Eine oder Andere Forumsmittglied auf dem Parcour gesehen hat.

PS. Der T-Shirt Besitzer ist gefunden und die Angelegenheit ist somit Geschichte. :lol:
6 Teile Big sind sind immer dabei.

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1376
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: INTERMOT Köln 03.-07.10.2018 - Helfer für Probefahrtparc

Beitragvon Lackmichel » 08.10.2018, 21:31

Konnte man auch ne alte Tenere aufm Enduroparcour fahren????
Bild

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.