Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
StfDR
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.10.2017
Beiträge: 60
Wohnort: OWL

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon StfDR » 11.05.2019, 04:30

Bambi hat geschrieben:Hallo zusammen,
wir sind leider raus! Ich habe im Überschwang nicht beachtet daß wir schon länger eine andere Verabredung für das Holland-Wochenende haben ... :(
Untröstliche Grüße, Bambi ... hatte sich so gefreut auf die Pande ...


Sind wir es dir nicht Wert?
Du musst Prioritäten setzen :D
Ich kann auch nur noch zum dumme Sprüche klopfen kommen.
Traurige und schmerzhafte Grüße, Stefan

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12350
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Bambi » 11.05.2019, 14:35

Lieber Stefan,
dafür werde ich Dich gleich - im wahrsten Wortsinne - heimsuchen! Bis nachher!
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12350
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Bambi » 15.05.2019, 21:01

Hallo zusammen,
um die Liste - leider! - von unserer Seite aus auf den korrekten Stand zu bringen:

Knacki
Björn
Alex
PeterM
Blechroller
Jöärch und Beate (nur campen)
Duzuki (nur campen)
Stefan
Michel
Maxemilio
Mitlaser und DieDörte mit Elton (nur campen)
Locke (versucht es)
Aynchel
Dickschiffkapitän (nur campen)
Big Uli
Timmy + Wingman
... und noch zwei, von denen ich nicht weiß ob sie hier genannt werden möchten.

Äußerst bedauernde Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 719
Wohnort: Köln

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Alex1989 » 15.05.2019, 21:03

Kommst du etwa nicht? Immernoch der Hexenschuss? :shock:
Gruß Alex :prost:

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14942
Wohnort: Meddersheim

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Aynchel » 16.05.2019, 00:51

wer etwas will findet einen Weg, wer nicht findet eine Ausrede :D
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12350
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Bambi » 16.05.2019, 01:27

Hallo zusammen,
nein, ist keine Ausrede. Das hatte ich weiter oben schon geschrieben:
wir haben schon länger eine Verabredung mit Freunden zu Heart & Soul (Blues Brothers-Coverband) und ich habe nicht gemerkt daß der Holland-Ausflug auf das gleiche Wochenende fällt. Zumal wir auch schon Karten haben ...
Wir wünschen viel Spaß, schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 719
Wohnort: Köln

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Alex1989 » 16.05.2019, 06:47

Ach stimmt ja... ist mir ganz entfallen. Schade. :hmm:
Gruß Alex :prost:

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 719
Wohnort: Köln

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Alex1989 » 16.05.2019, 10:08

Ab wann dürfen wir denn morgen Aufschlagen? Hab um 11:30 Feierabend und wenn ich direkt durchstarte bin ich 2-2,5std bei gemütlicher fahrt später da. :hmm:
Gruß Alex :prost:

blechroller
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 16.05.2013
Beiträge: 223
Wohnort: Bielefeld

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon blechroller » 16.05.2019, 11:02

Moin,

Stefan, Peter und ich werden schätzungsweise gg. 18Uhr aufschlagen, wobei wir zur allerbesten Zeit mitten durch das Autobahn-Bermudadreieck (Dortmund, Bochum, Essen, Duisburg etc.) müssen, also nach hinten ist alles möglich :D :hmm:
Schwitze jetzt schon :rms:

Wir sehen uns (eher später als früher)
Tilman
SR43B 1993 40Tkm
Vespa PX 135 alt ;-)

PeterM
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.03.2006
Beiträge: 383
Wohnort: Dortmund

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon PeterM » 16.05.2019, 11:49

Haben wir für Samstagabend eigentlich eine Leinwand und einen Beamer? :D

Vorfreudige Grüße
Peter
Stonewall*Noise*Orchestra... die geilste Metalband aus Schweden!!
www.snoband.com

jöärch
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 1209
Wohnort: Langerwehe

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon jöärch » 16.05.2019, 13:32

Wir werden je nach Feiernabend und Verkehrslage zwischen 19 und 20 Uhr aufschlagen. Eher aber Richtung 20 Uhr.
@Knack. Je nachdem wann du da bist, kannst du eine Zeltplatz frei halten der Strom in der Nähe hat? Wegen der pfundingen Lebensmittel :wink:

Danke und greetz

Jöärch

mitlaser
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 07.03.2019
Beiträge: 10
Wohnort: HochImNorden

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon mitlaser » 16.05.2019, 14:31

so..wir wären dann mal da..ersma middachschläfchen :-)
Bild
scheisse isses, wenn der furz was wiegt..

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9807
Wohnort: Nordeifel

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Knacki » 16.05.2019, 15:48

PeterM hat geschrieben:Haben wir für Samstagabend eigentlich eine Leinwand und einen Beamer? :D


Mal sehen was sich machen lässt. :zwinker:

jöärch hat geschrieben:Zeltplatz frei halten der Strom in der Nähe hat


Sollte machbar sein. Ich werde gegen Mittag hier starten.


Bis morgen
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 719
Wohnort: Köln

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Alex1989 » 16.05.2019, 18:51

Morgen nur noch Taschen überwerfen und Los gehts. Aber ich werd vor der Grenze nochmal Tanken. 1,80€/L Super. Die spinnen doch die Holländer. :rms:
Gruß Alex :prost:

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2903
Wohnort: MittenDRinn

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Indyjaner » 16.05.2019, 18:57

PeterM hat geschrieben:Haben wir für Samstagabend eigentlich eine Leinwand und einen Beamer? :D

Vorfreudige Grüße
Peter


...nur mal zu INFO falls es vergessen wurde! Die Interessengemeinschaft DR-Big verfügt über einen Beamer. Dieser wurde auf dem Treffen MittenDRinn von dem "Schmeed" - der der die Leinwand usw. für den Vortrag von Silke und Jan gestellt hat - gesponsert. Wenn das Teil mal gebraucht wird, sende ich es gut verpackt los.

Gruß Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9807
Wohnort: Nordeifel

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Knacki » 16.05.2019, 19:40

Hi Indy,

für den Quatsch, den wir damit machen reicht mein altes Ding. Die Leinwand wird der Sprinter sein. Habe ich schonmal so gemacht und kam ganz gut.

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

PeterM
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.03.2006
Beiträge: 383
Wohnort: Dortmund

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon PeterM » 16.05.2019, 19:44

Knacki hat geschrieben:Hi Indy,

für den Quatsch, den wir damit machen reicht mein altes Ding. Die Leinwand wird der Sprinter sein. Habe ich schonmal so gemacht und kam ganz gut.

Gruß
Knacki


Was heißt hier Quatsch??
Ich dachte, wir gucken ESC-Finale!? :roll: :P :lol:

Ich wünsche allen „ein bisschen Frieden“
Peter
Stonewall*Noise*Orchestra... die geilste Metalband aus Schweden!!
www.snoband.com

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 719
Wohnort: Köln

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Alex1989 » 16.05.2019, 20:35

PeterM hat geschrieben:Was heißt hier Quatsch??
Ich dachte, wir gucken ESC-Finale!? :roll: :P :lol:

Ich wünsche allen „ein bisschen Frieden“
Peter

O_o... Alsooo.. ich glaub ich fahre doch besser ins Fränkische aufs MZ Treffen. :hi:
Gruß Alex :prost:

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 680
Wohnort: Dresden

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Timmy » 16.05.2019, 21:00

"Der lustige kleine Rädchen Klub" hat seine Geländereifen aufgezogen und fährt morgen früh dann los :prost:

Bild
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.
DR 800 Rallye Cliff - Hanna
640 adventure r - Louise

Björn
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 05.05.2011
Beiträge: 438
Wohnort: Großenseebach

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Björn » 16.05.2019, 21:17

Weiß jemand ob auf dem Platz ein Grill vorhanden ist oder bringt jemand einen Grill mit? :prost:

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.