DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Forumsregeln
Regeln für den Marktplatz:

Hier können Artikel von PRIVAT kostenfrei angeboten werden. GEWERBLICHE Angebote sind generell verboten! Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den eingestellten Artikeln um rechtmässiges Eigentum der Inserenten handeln muss und diese mit der Einstellung von Artikeln dies bestätigen. Ansprüche gegen das Forum seitens der Verkäufer und/oder Käufer werden prinzipiell ausgeschlossen. Die Administration des Forums behält sich die Prüfung von Angeboten vor, ein Anspruch auf Veröffentlichung von Angeboten besteht nicht. Ausgeschlossen vom Handel sind u.a. illegal erworbene Waren und Waren, die nicht der StVZO entsprechen.

Dies ist kein Diskussionsforum!
Fragen können selbstverständlich gestellt werden, aber es sind keine abweichenden Kommentare oder Diskussionen erwünscht!

Verstöße, insbesondere das Schlechtreden von Verkäufern, Produkten oder Preisen und/oder Abwerben, werden zukünftig abgemahnt!

Anzeigen werden bei inaktivität nach 30 Tagen automatisch gelöscht
Alber
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 02.05.2013
Beiträge: 120
Wohnort: Ansbach

DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon Alber » 07.03.2019, 18:26

Ich verkaufe meine gepflegte DR 800 BIG SR43B. Ich habe sie vor 6 Jahren mit 24.000 km erworben
und bin seitdem ca. 36.000 km damit gefahren.
Durchschnittlich 6000 km/Jahr, vor allem längere Tagestouren oder
mehrtägige Auslandstouren,
kein Geländeeinsatz, kein Kurzstreckeneinsatz.
In diesem Zeitraum habe ich alle empfohlenen bzw. notwendigen
Kundendienst-Maßnahmen durchgeführt und einige Verbesserungen
beziehungsweise Erneuerungen umgesetzt.

Bild
Bild

Bild
Bild

- LED Rücklicht, LED Bremslicht, LED Blinker, LED Tagfahrlicht
- kompletter Heckumbau
- Abblend-/Fernlicht Relaisschaltung zur besseren Lichtausbeute
- Höhenverstellbares Wilbers-Federbein (Gewichtsvorgabe ca. 120kg)
- Aluminiumlenker Renthal (schwarz eloxiert, HRT Hessler)
- Lenkererhöhung (HRT Hessler)
- Sebring Edelstahl Auspuff (HRT Hessler)
- Zweiter dB-Eater für Sebring Auspuff (HRT Hessler)
- HRT Edelstahl Leistungskrümmer DR BIG (HRT Hessler)
- Handprotektoren
- Stahlbus Schnellentlüftungsventile Bremsen
- Erste Sitzbank aufgepolstert (ca. 4 cm)
- Zweite Sitzbank aufgepolstert (ca. 8 cm)
- Tieferlegung Fahrerfußrasten (ca. 5 cm)
- Kofferträger
- zwei Mal Givi Koffersatz (breit, normal)
- Batteriespannungsanzeige und Temperaturanzeige digital im Cockpit
- progressive Gabelfedern
- 2015 Federgabelrevision
- 2016 Vergaserrevision
- 2019 Batterie
- 2016 Lenkkopflager
- 2015 Bremssattelrevision vorne, hinten
- 2016 Bremsscheibe hinten
- 2017 Bremsscheibe/Beläge vorne
- 2018 Kettensatz
Alle vorgeschriebenen Kundendienste wurden von mir penibel durchgeführt.
Ich verkaufe die BIG weil ich nach sechs Jahren etwas Anderes ausprobieren möchte.

59400km
TÜV neu
Für das Forum VHB: 1500€

Tel./WhatsApp: 01718596601

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=275402240&utm_source=sharedAd&utm_medium=android
Zuletzt geändert von Alber am 21.03.2019, 20:27, insgesamt 5-mal geändert.

kepho
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 13.08.2010
Beiträge: 1911
Wohnort: Forchheim

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon kepho » 07.03.2019, 19:46

das ist echt schade :(

bis neulich hans
jedem die seine
und vergesst des schnaufn net

DR Fahrer
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 24.09.2010
Beiträge: 1318
Wohnort: 73447 Oberkochen

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon DR Fahrer » 08.03.2019, 11:35

Hallo Alber,

echt schade das Du die Big verkaufen möchtest, du konntest doch einfach was neues ausprobieren und die Big vorerst behalten, wirst dann schon sehen das es sich gelohnt hat die Big im Stall zu lassen.
Gruß Andreas
Fahrzeuge: DR BIG 800 Bj.94/DR 650 SP44 Bj.93/Italjet Dragster 50 Bj.2000/Italjet Formula 50 Bj.97/ Hercules Optima 3 Bj.1980
MfG
DR Fahrer
Meine Website: http://www.drfahrer.de.to

Alber
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 02.05.2013
Beiträge: 120
Wohnort: Ansbach

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon Alber » 08.03.2019, 18:15

Hallo zusammen, ich weiß schon, irgendwann bereut jeder den Verkauf :hmm:
Aber der Spruch vom anderen Andreas trifft es, erst muss der kleine Stall leer sein bevor ein anderes Pferd Platz hat.
Aber jetzt sehen wir erst einmal ob sie weg geht.

Grüße aus Ansbach
Andreas

StefanR
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 393
Wohnort: Mittelfranken

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon StefanR » 08.03.2019, 18:52

So eine gute Big wirst du kaum wieder finden, überlegs dir gut :nono:

LuluBanane
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 3063
Wohnort: Gößweinstein

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon LuluBanane » 09.03.2019, 17:37

Hallo Andreas,
wenn's ne 750er wäre, würde ich sie sofort nehmen. :(
Genau für meine Größe und mein Gewicht :)
Denk über den Verkauf lieber nochmal nach...all die guten Hesslerteile...

Gruß Lutz,
hat echt keinen Platz mehr...
Der Mensch, wie ihn die Natur erschafft, ist etwas Unberechenbares, Undurchsichtiges, Gefährliches. (H.Hesse)

Bigfoot
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 15.05.2007
Beiträge: 1338
Wohnort: Oberkirch

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon Bigfoot » 09.03.2019, 23:20

Was genau ist denn mit dem 2. db-Killer gemeint?

Gesendet von meinem E6633 mit Tapatalk

matzejochen
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 19.12.2011
Beiträge: 4249
Wohnort: Berlin

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon matzejochen » 11.03.2019, 14:58

Guck mal da: http://www.dr-big.de/forum/viewtopic.php?f=14&t=83816&p=271107&hilit=sebring+db+eater#p271105

Nur den Folgebeitrag, mit der längeren Flöte/db-Eater find ich grad nicht... :hmm:

:hi:

Bigfoot
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 15.05.2007
Beiträge: 1338
Wohnort: Oberkirch

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon Bigfoot » 11.03.2019, 17:01

Also wenn ich das da richtig raus lese gehts drum den dB Killer zu verlängern damit die Tüte etwas leiser wird?

Das klingt interessant, dann muss ich da nochmal bisschen suchen :)
Ist mir nämlich fast zu laut das Ding.

Außer - Alber, würdest du ggfs den zweiten dB Killer auch einzeln abgeben? Für ein ganzes Motorrad hab ich leider keinen Platz mehr :-/

Gesendet von meinem E6633 mit Tapatalk

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2614
Wohnort: München

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon Eintopfquäler » 11.03.2019, 18:28

Ich hab meinen Sebring etwas später gekauft (2016 oder so...?) und mein dB-Killer ist fast doppelt so lang wie der auf den Fotos im verlinkten Thread.
Hab davon auch zwei Stück, einen der bleibt wie er ist und einen, an dem ich die Löcher vergrößert hab. :gps:
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.

Alber
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 02.05.2013
Beiträge: 120
Wohnort: Ansbach

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon Alber » 13.03.2019, 15:59

Eintopfquäler hat geschrieben:Ich hab meinen Sebring etwas später gekauft (2016 oder so...?) und mein dB-Killer ist fast doppelt so lang wie der auf den Fotos im verlinkten Thread.
Hab davon auch zwei Stück, einen der bleibt wie er ist und einen, an dem ich die Löcher vergrößert hab. :gps:


Hallo zusammen, schön das hier so intensiv geschrieben wird, freut mich :o

Zum dB-Eater, ich bin so verfahren wie im Zitat zu lesen.
Original aus einem Meter Entfernung bei 3000 U/min ca. 75dB.
Der Aufgebohrte bei gleichen Bedingen ca. 85dB.
Zum Verständnis: 10dB mehr entspricht gefühlt doppelte Lautstärke.

LuluBanane hat geschrieben:Hallo Andreas,
wenn's ne 750er wäre, würde ich sie sofort nehmen. :(
Genau für meine Größe und mein Gewicht :)
Denk über den Verkauf lieber nochmal nach...all die guten Hesslerteile...

Gruß Lutz,
hat echt keinen Platz mehr...


Ich weiß schon, bin auch wirklich am Nachdenken.
Jetzt lassen wir einmal die Sonne kommen und dann sehe ich was wird.

Bigfoot
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 15.05.2007
Beiträge: 1338
Wohnort: Oberkirch

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon Bigfoot » 13.03.2019, 16:56

Ach so, dann hat sich das bei mir erledigt, ich bräuchte eher was in die andere Richtung :D

Hab meinen noch nie gemessen (und musste zum Glück noch nie), aber fürchte ich würde so wie er ist auch mit 85 nicht hin kommen :/

Gesendet von meinem E6633 mit Tapatalk

Alber
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 02.05.2013
Beiträge: 120
Wohnort: Ansbach

Re: DR 800 BIG, SR43B, EZ 05/94, Sebring, Wilbers, Renthal

Beitragvon Alber » 21.03.2019, 20:05

Habe ich auch so gelesen, eher leiser :kratz:


Zurück zu Biete - Motorrad