DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Forumsregeln
Regeln für den Marktplatz:

Hier können Artikel von PRIVAT kostenfrei angeboten werden. GEWERBLICHE Angebote sind generell verboten! Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den eingestellten Artikeln um rechtmässiges Eigentum der Inserenten handeln muss und diese mit der Einstellung von Artikeln dies bestätigen. Ansprüche gegen das Forum seitens der Verkäufer und/oder Käufer werden prinzipiell ausgeschlossen. Die Administration des Forums behält sich die Prüfung von Angeboten vor, ein Anspruch auf Veröffentlichung von Angeboten besteht nicht. Ausgeschlossen vom Handel sind u.a. illegal erworbene Waren und Waren, die nicht der StVZO entsprechen.

Dies ist kein Diskussionsforum!
Fragen können selbstverständlich gestellt werden, aber es sind keine abweichenden Kommentare oder Diskussionen erwünscht!

Verstöße, insbesondere das Schlechtreden von Verkäufern, Produkten oder Preisen und/oder Abwerben, werden zukünftig abgemahnt!

Anzeigen werden bei inaktivität nach 30 Tagen automatisch gelöscht
fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3774
Wohnort: Asperg

DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon fuenfroller » 09.07.2019, 19:14

Sodele,

nachdem die Maschine im Februar eigentlich schon verkauft war, ein hier sehr gut bekanntes Forenmitglied hatte mich damals angeschrieben und anschließend in einem Telefonat den Kauf bestätigt. Die Aussage, nach der Eisarschtour würde er sie abholen, reichte mir vollkommen. Leider muss ich sagen, denn wenn ich für einen die Hand ins Feuer gelegt hätte, dann für ihn. Schade denn genau von ihm wurde ich jetzt dann wohl verarscht. So läuft das dann wohl heute, ich war so blöd und habe jemandem geglaubt. Wird nicht noch mal passieren. Hatte auch erst überlegt die Nummer von einem Rechtsanwalt lösen zu lassen, da auch eine mündliche Zusage ein Vertragsabschluss bedeutet. Aber wer weiß was bei ihm gerade los ist.

Daher probiere ich es noch mal, ich trenne mich von meiner blauen BIG.

Also gemacht wurde, der komplette Motor bei ca. 63t km.
Zylinderkopf ist damals bei ABP überarbeitet worden, Kolben erstes Übermaß, Steuerkette, Schienen, Spanner, Ausgleichskette, Ölpumpe, alle Motor und Getriebelager, Getrieberäder vom 4 Gang, Kipphebel, Hessler Nockenwelle, Kupplung, Kupplungszug, Kupplungsfedern und Druckplatte.
Alles original Suzuki Neuteile, bis auf die Nockenwelle, die kam wie schon gesagt von HRT.
Zudem noch Flachschiebervergaser, offener Luftfilter, große Bremsscheibe mit Bremszange von HE inkl. Adapter, Stahlflex vorne und hinten sowie dem Gabelstabi von HRT.
Ein neuer Original Scheinwerfer vorne, hinten hat es ein Bremslicht von einer XT ? im Werkzeugfach. Radlager, Schwingenlager und Co sind damals auch alle neu gekommen. Ach ja Gabelfedern auch beim Hessler geholt, hinten ist ein 640 Wilbers mit Zugstufenverstellung verbaut.
Werkzeugfach und Sturzbügel auch vom Hessler, sowie ein Renthal Lenker.
Umbau auf Doppelauspuff, mit Akrapovic von einer XT 660 Titananlage.
LiFePo Batterie in 2011 verbaut.
Ich habe die Maschine 2004 gekauft, wenn sie nicht gefahren wurde, war der Tank immer komplett voll, so auch jetzt. Vor mir hatte sie drei Besitzer. Die Maschine ist jetzt abgemeldet, hatte ja einen Käufer :shock: , und kann somit nur mit Roternummer Probegefahren werden. Für die letzte HU hat sie neue Reifen bekommen, Heidenau K60 Scout, hinten ist es ein 140er mit Freigabe. Öl, Zündkerzen getauscht, Ausgleichskette gespannt, Ventile eingestellt, Bremsflüssigkeit und Klötze. War nach der HU ein Wochenende damit in der Pfalz, das Teil machte natürlich wieder Laune wie Sau und 1t km ohne ein Zipperlein abgespult.

Sodele, jetzt noch ein paar Bilder und dann noch die Nachteile.
Bild

Bild

Bild

Bild

Nichts von den ganzen verbauten Teilen ist eingetragen, hat bisher aber auch niemanden bei der HU gestört. Leider habe ich die Gute in 2013 mal im Winter genutzt und danach leider nicht gereinigt. Dies hat sie mir durch Anrostungen an der Schwinge und Co gezeigt das sie das nicht mag. Für die Tour und da es schnell gehen musste habe ich die Schwinge entrostet und mit dem Pinsel gestrichen. Aluteile wie das Werkzeugfach sind auch angelaufen und einige von den noch originalen Schrauben halt auch. Ach ja, die vordere untere Motorhalteschraube hatte sich los vibriert, da die Tour anstand habe ich eine Gewindestande im letzten Jahr verbaut.

Ja und jetzt zum Preis, ich weiß es ist ne alte Kiste, dass was man rein gesteckt hat bekommt man nie raus, blablabla.
Preis wäre VB 2550 €

Sodele, wer noch Fragen hat im Profil steht meine Handynummer.

Sollte die Dicke nicht zeitnah weg gehen, werd ich sie wohl schlachten.
Ich muss nämlich sagen das ich nach der Nummer von Herrn ... keine Lust mehr habe die Dicke hier stehen zu sehen.

Gruß Ralf
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

Würmer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 21.10.2011
Beiträge: 1971
Wohnort: Würm

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon Würmer » 09.07.2019, 19:39

Hallo Ralf,
ist zwar doof gelaufen, aber das Du mit Deiner Beschreibung Quasi den Namen nennst ohne ihn zu sagen finde ich auch nicht ok. Egal wie das gelaufen ist.
http://www.das-toeff.de
Ned schwätzen, sondern machen!

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3774
Wohnort: Asperg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon fuenfroller » 09.07.2019, 20:16

Würmer hat geschrieben:Hallo Ralf,
ist zwar doof gelaufen, aber das Du mit Deiner Beschreibung Quasi den Namen nennst ohne ihn zu sagen finde ich auch nicht ok. Egal wie das gelaufen ist.


Davon ging ich aus, dass das hier einigen nicht gefällt, geht mir aber da vorbei wo die Sonne nie schient.
Sorry, aber ich bin derzeitig diesbezüglich echt sowas von angepisst und von daher, wieso soll ich es nicht so machen.

Er wird hier immer wie eine heilige Kuh angebetet und dann erlebt man sowas.

War nicht so das ich ihn nicht zwischendurch mal angeschrieben habe und sogar eine Lieferum angeboten habe, da es auf meinen Weg lag.

Von daher ist es mein Recht denke ich.
Und noch was, ich habe es mir verkniffen seinen echten Namen oder Nick hier direkt hinzuschreiben, somit bleib locker.
Die Nummer hat er sich selbst zuzuschreiben.

Egab wie das hier gesehen wird.
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3774
Wohnort: Asperg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon fuenfroller » 09.07.2019, 20:17

Würmer hat geschrieben:Hallo Ralf,
ist zwar doof gelaufen, aber das Du mit Deiner Beschreibung Quasi den Namen nennst ohne ihn zu sagen finde ich auch nicht ok. Egal wie das gelaufen ist.


Ach und noch was:

keine abweichenden Kommentare oder Diskussionen
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

Würmer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 21.10.2011
Beiträge: 1971
Wohnort: Würm

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon Würmer » 09.07.2019, 20:47

Ach weißt Du das mit den abweichenden Kommentaren geht wiederum mir am Allerwertesten vorbei. :?
Abgesehen davon hat das in diesem Forum eine gewisse Tradition.
Aber das was Du hier treibst geht so mal gar nicht. Und Recht haben und Recht bekommen bekommst du bei Gericht und nicht hier :kloppe: Es ist vollkommen egal ob Du seinen Namen schreibst, seinen Nick veröffentlichst oder das nur so umschreibst daß ja jeder weiss um wen es geht. Das ist definitiv unter aller Sau.
Was denkst Du was ich alles beim Verkauf meines Paketes alles erlebt habe! Und gibt mir das das Recht hier schlecht darüber zu reden?
Ich hatte hier auch schon so meine Probleme mit dem einen oder anderen, aber hier mehr oder weniger öffentlich ankreiden ist einfach ein ganz schlechter Stil.

Regel das persönlich und lass das Forum da raus.
Du vergraulst Dir hier nur potentielle Käufer.
http://www.das-toeff.de
Ned schwätzen, sondern machen!

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3774
Wohnort: Asperg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon fuenfroller » 09.07.2019, 20:59

Würmer hat geschrieben:Ach weißt Du das mit den abweichenden Kommentaren geht wiederum mir am Allerwertesten vorbei. :?
Abgesehen davon hat das in diesem Forum eine gewisse Tradition.
Aber das was Du hier treibst geht so mal gar nicht. Und Recht haben und Recht bekommen bekommst du bei Gericht und nicht hier :kloppe: Es ist vollkommen egal ob Du seinen Namen schreibst, seinen Nick veröffentlichst oder das nur so umschreibst daß ja jeder weiss um wen es geht. Das ist definitiv unter aller Sau.
Was denkst Du was ich alles beim Verkauf meines Paketes alles erlebt habe! Und gibt mir das das Recht hier schlecht darüber zu reden?
Ich hatte hier auch schon so meine Probleme mit dem einen oder anderen, aber hier mehr oder weniger öffentlich ankreiden ist einfach ein ganz schlechter Stil.

Regel das persönlich und lass das Forum da raus.
Du vergraulst Dir hier nur potentielle Käufer.


Danke für deine Meinung, nehme ich so hin.
Werde es aber so lassen, nicht das noch jemand auf ihn rein fällt.
Wenn ich durch meine Ehrlichkeit potentielle Käufer vergraule wäre dies komisch, außer die Käufer wollen angelogen werden. Dann müssen sie echt wo anders kaufen.
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1800
Wohnort: Rösrath

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon Silenzio » 09.07.2019, 21:01

Ich sitze gerade bei einem guten Limoncello Spritz am Gardasee und kann nicht administrativ eingreifen.
@Ralf: Ich schlage vor du löschst diesen Thread und machst eine neue Verkaufsanzeige ohne persönliche Anmerkungen.

Juergen


... unterwegs mit Tapatalk
Älter werden ist unvermeidbar - Erwachsen werden ist optional. :-)
Eine kleine Übersicht der bisherigen Treffen

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3774
Wohnort: Asperg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon fuenfroller » 09.07.2019, 21:11

Silenzio hat geschrieben:Ich sitze gerade bei einem guten Limoncello Spritz am Gardasee und kann nicht administrativ eingreifen.
@Ralf: Ich schlage vor du löschst diesen Thread und machst eine neue Verkaufsanzeige ohne persönliche Anmerkungen.

Juergen


... unterwegs mit Tapatalk


Wie ich es doch erwartet habe, wenn einer die Wahrheit über die heilige Kuh sagt, ist man hier gleich böse.
Schade dass das hier so gesehen wird, ich habe nichts falsches gemacht und werde die Anzeige nicht löschen.
Wenn wird dieser Thread vom Admin gelöscht, von mir nicht.

Ach ja und wenn er gelöscht wird, bitte mir eine Begründung nennen.

Ihr meint also ich sollte die Sache dann doch rechtlich lösen.
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1800
Wohnort: Rösrath

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon Silenzio » 09.07.2019, 21:18

Löse die Sache wie du möchtest, nur bei persönlichen Anfeindungen hier im Forum reagiere ich. Da habe ich aus persönlichen Erfahrungen gelernt. Es geht nicht um die heilige Kuh, und es trägt auch niemand einen Heiligenschein.
Denk noch mal drüber nach, nimm dir einen Anwalt, aber lösche deine Statements.

Juergen

... unterwegs mit Tapatalk
Älter werden ist unvermeidbar - Erwachsen werden ist optional. :-)
Eine kleine Übersicht der bisherigen Treffen

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3774
Wohnort: Asperg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon fuenfroller » 09.07.2019, 21:22

Danke für den Hinweis.
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

8ooQbig
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 01.06.2019
Beiträge: 14
Wohnort: 09419 Thum

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon 8ooQbig » 09.07.2019, 21:33

Hallo ,könnt ihr bitte mal oben das Rot unterlegte Lesen,Verstehen und UMSETZEN!
Danke an alle .
Gruss und schönen Abend Lars

Würmer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 21.10.2011
Beiträge: 1971
Wohnort: Würm

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon Würmer » 09.07.2019, 21:42

8ooQbig hat geschrieben:Hallo ,könnt ihr bitte mal oben das Rot unterlegte Lesen,Verstehen und UMSETZEN!
Danke an alle .
Gruss und schönen Abend Lars

Mal ganz locker durch die Hose atmen 8) , wir spielen hier schon etwas länger und wissen durchaus was wir tun :?
http://www.das-toeff.de
Ned schwätzen, sondern machen!

8ooQbig
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 01.06.2019
Beiträge: 14
Wohnort: 09419 Thum

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon 8ooQbig » 09.07.2019, 22:05

Guten Abend,
Völlig Richtig.
Siehe oben.(ROT UNTERLEGT)
Dann tut mal weiter.
Gruss Lars

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3774
Wohnort: Asperg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon fuenfroller » 09.07.2019, 22:11

8ooQbig hat geschrieben:Guten Abend,
Völlig Richtig.
Siehe oben.(ROT UNTERLEGT)
Dann tut mal weiter.
Gruss Lars


:good:
DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

Torte
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 13.07.2019
Beiträge: 6
Wohnort: Wolfsburg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon Torte » 13.07.2019, 21:24

Fuenfe aka Ralf,
Dit iss nen Warm-White-Schreiber.
Dit hab ick jern gelesen, immer ,,Mehrzeiler,,.

Von mir die Schäferhunde!
Da wird auch nicht diskutiert :hi:

Gruss an ,,Knack,, :gps:

Törtchen

Big Willi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 24.07.2007
Beiträge: 3263
Wohnort: Ense

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon Big Willi » 14.07.2019, 00:52

Torte hat geschrieben:Fuenfe aka Ralf,
Dit iss nen Warm-White-Schreiber.
Dit hab ick jern gelesen, immer ,,Mehrzeiler,,.

Von mir die Schäferhunde!
Da wird auch nicht diskutiert :hi:

Gruss an ,,Knack,, :gps:

Törtchen


Nu geht dat wieder los..
:zzz:
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!

advancer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.12.2011
Beiträge: 1899
Wohnort: OWL

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon advancer » 14.07.2019, 11:58

Wolfsburg?
advancer
der Name ist Programm!

fuenfroller
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.09.2006
Beiträge: 3774
Wohnort: Asperg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon fuenfroller » 14.07.2019, 12:33

DR 750 BIG EZ.90, was sonst?

Torte
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 13.07.2019
Beiträge: 6
Wohnort: Wolfsburg

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon Torte » 15.07.2019, 16:38

advancer hat geschrieben:Wolfsburg?

Yo, Führers Autotown :gps:

elmarfudd
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 05.04.2011
Beiträge: 428
Wohnort: Winkel

Re: DR BIG 750 EZ.09/1990 Scheibenbremse blau

Beitragvon elmarfudd » 15.07.2019, 23:23

Yo, Führers Autotown :gps:

:shock: steht so bestimmt auch auf dem Ortsschild.
SR 43 B
Baujahr 1991

Nächste

Zurück zu Biete - Motorrad