Verkaufe meine rote DR BIG SR42B. DAS MOTORRAD IST VERKAUFT

Forumsregeln
Regeln für den Marktplatz:

Hier können Artikel von PRIVAT kostenfrei angeboten werden. GEWERBLICHE Angebote sind generell verboten! Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den eingestellten Artikeln um rechtmässiges Eigentum der Inserenten handeln muss und diese mit der Einstellung von Artikeln dies bestätigen. Ansprüche gegen das Forum seitens der Verkäufer und/oder Käufer werden prinzipiell ausgeschlossen. Die Administration des Forums behält sich die Prüfung von Angeboten vor, ein Anspruch auf Veröffentlichung von Angeboten besteht nicht. Ausgeschlossen vom Handel sind u.a. illegal erworbene Waren und Waren, die nicht der StVZO entsprechen.

Dies ist kein Diskussionsforum!
Fragen können selbstverständlich gestellt werden, aber es sind keine abweichenden Kommentare oder Diskussionen erwünscht!

Verstöße, insbesondere das Schlechtreden von Verkäufern, Produkten oder Preisen und/oder Abwerben, werden zukünftig abgemahnt!

Anzeigen werden bei inaktivität nach 30 Tagen automatisch gelöscht
henwilk
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 07.08.2014
Beiträge: 66
Wohnort: Stettin

Verkaufe meine rote DR BIG SR42B. DAS MOTORRAD IST VERKAUFT

Beitragvon henwilk » 02.12.2019, 07:39

Hallo ! :hi:
Ich verkaufe schweren Herzens meine SUZUKI DR 800 (Typ 42B) weil ich demnaechst eine neue Arbeitsstelle im Ausland antreten werde und ein Umzug mit Motorrad diesmal, aus verschiedensten Gruenden, nicht geht.

Ich hab die BIG vor 4 Jahren als unfallfrei in Bayern gekauft und es selbst danach bis Heute unfallfrei gefahren.
Motorrader habens bei mir immer gut ! Habs immer gehegt und gepflegt und ein paar moderaten Verbesserungen aufgewertet. :good:

• Die Sitzbank ist vom Sattler professionell um ca. 5cm hoeher und straffer aufgepolstert (ich bin 1,92m gross).Originalsitzbank gibt’s gratis dazu.
• Das Federbein wurde nach “Berechnung” von Stefan HESSLER auf mein “Kampfgewicht” von ca.110 Kg mit einer entsprechenden neuen Feder abgestimmt. Gleiches gilt auch fuer die Gabelholme (Federn und Oelmenge).
• Montiert ist ein SEBRING Edelstahl Auspuff und ein Edelstahlkruemmer von Stefan HESSLER (natuerlich mit Freigabe und entsprechender Vergaserabstimmung). Den Originalauspuff gibt’s gratis dazu.
• Vorne und Hinten hat sie Stahlflex Bremsleitungen. Ein RHENTAL Alu Lenker von HESSLER ist montiert, ebenso eine Wartungsfreie Gel Batterie (haengt am “Frischhaltegeraet”).
• Originalverpackte HESSLER Sturzbuegel in Weiis und eine hoehere Tourenscheibe sind dabei.
• Touratech Halterung und Touratech Stromkabel montiert.
• Reparaturhandbuch und passender Enduro Hubstaender sind auch dabei.
Der "Schnabel" ist mal nach-lackiert und der Farbton zu ca. 95% getroffen.....(kein Original RAL)

Das Fahrzeug springt sofort an und ist natuerlich fahrbereit.

Ich bin Deutscher, wohne aber auf der polnischen Seite in Stettin ,ca. 1,5 Stunden Fahrzeit von Berlin entfernt .Daher hat die Susi derzeit polnische Kennzeichen und Papiere.
Alle alten und neuen Deutschen Papiere (Deutscher Brief, Deutscher Schein, EU Teil I und II etc.) mit den entsprechenden Eintragungen sowie alle Freigaben und TUEV Gutachten etc. sind vorhanden und die gibt’s natuerlich noch dazu.Erstzulassung ist April 1990.

Ach ja, die jaehrliche vorgeschrieben polnische technische Fahrzeuginspektion (Kontroli/“TUEV”) wurde gerade erst wieder erfolgreich absolviert.
Weil es eher schnell gehen muss und ich unter einem gewissen Umzugsdruck stehe werde ich sicher nicht um jeden Cent feilschen und mir ist auch klar, das es sicher bessere Jahreszeiten gibt um ein Motorrad zum Kauf anzubieten . Verschenken will ich sie aber auch nicht.
Verhandlungsbasis ist 1200 EURO (bar bei Abholung). Ueber den Preis laesst sich, wie immer, noch reden. Waere schoen wenn sie in gute Haende kommt ! :(


Gruss!
henwilk
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von henwilk am 02.12.2019, 17:31, insgesamt 2-mal geändert.

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 15100
Wohnort: Meddersheim

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon Aynchel » 02.12.2019, 08:45

schönes Krad
zu schade ums abzugeben
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

henwilk
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 07.08.2014
Beiträge: 66
Wohnort: Stettin

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon henwilk » 02.12.2019, 08:50

Danke "fuer die Blumen".... :roll: .....aber wie ich schon schrieb, Verkauf ist "notgedrungen".
Dass es fuer sein Alter wirklich gut und relativ "unverbastelt" dasteht , waere Abgabe in "gute Haende" auch fuer mich ein wenig schmerzlindernd :)

Gruss!
henwilk

advancer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.12.2011
Beiträge: 1965
Wohnort: OWL

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon advancer » 02.12.2019, 11:41

Aahhhh :) Wäre wirklich schön wenn die dem Forum erhalten bliebe :good:
Also wenn der Käufer kein Forumsmitglied ist, stell ihm das Forum bitte unbedingt vor. :coool:
:prost:
advancer
advancer
der Name ist Programm!

kepho
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 13.08.2010
Beiträge: 2022
Wohnort: Forchheim

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon kepho » 02.12.2019, 13:21

advancer hat geschrieben:Aahhhh :) Wäre wirklich schön wenn die dem Forum erhalten bliebe :good:
Also wenn der Käufer kein Forumsmitglied ist, stell ihm das Forum bitte unbedingt vor. :coool:
:prost:
advancer


das wär doch was für dich :good:

bis neulich hans
jedem die seine
und vergesst des schnaufn net

advancer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.12.2011
Beiträge: 1965
Wohnort: OWL

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon advancer » 02.12.2019, 13:49

Tja Hans,

juckt mich natürlich schon, aber ich habe das mal hochgerechnet: Die mögliche km-Zahl der mir bereits im Besitz befindlichen Motorräder übersteigt die zu erwartende km-Zahl meines Restlebens deutlich, außerdem habe ich bereits genau so eine SR42 in rot mit 27xxx km im Schuppen stehen, da muss lediglich der Vergaser revisioniert werden, ansonsten ist sie fahrbereit.
:shock:
advancer
advancer
der Name ist Programm!

kepho
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 13.08.2010
Beiträge: 2022
Wohnort: Forchheim

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon kepho » 02.12.2019, 16:20

ja so ist das
die wär auch was für mich ,aber meine garagen sind voll.

bis neulich hans
jedem die seine
und vergesst des schnaufn net

henwilk
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 07.08.2014
Beiträge: 66
Wohnort: Stettin

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon henwilk » 02.12.2019, 17:33

Hallo !

Das Motorrad ist nach sensationeller Resonanz im Forum verkauft. Allen die nicht zum Zuge gekommen sind wünsche ich ehrlich viel Glück und vor allem Erfolg bei der weiteren Suche. :hi:

Gruss!
henwilk

advancer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.12.2011
Beiträge: 1965
Wohnort: OWL

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon advancer » 02.12.2019, 17:34

Ein Schmuckstück :good:
:prost:
Advancer
advancer
der Name ist Programm!

martin58
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 02.11.2018
Beiträge: 38
Wohnort: nürnberg

Re: Verkaufe meine rote DR BIG SR42B

Beitragvon martin58 » 02.12.2019, 19:23

dem käufer kann man wohl gratulieren. ich war ja heute morgen auch schon ganz unruhig nach dem lesen der anzeige. aber erstens ist das doch nicht gerade um die ecke von hier und zweitens geht es mir mit den noch möglichen kilometern meiner derzeitigen mopeten und den noch verbleibenden motorradjahren ähnlich wie einem vorschreiber ..


Zurück zu Biete - Motorrad