Gummihandschuhe VDE

Forumsregeln
Regeln für den Marktplatz:

Hier können Artikel von PRIVAT kostenfrei angeboten werden. GEWERBLICHE Angebote sind generell verboten! Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den eingestellten Artikeln um rechtmässiges Eigentum der Inserenten handeln muss und diese mit der Einstellung von Artikeln dies bestätigen. Ansprüche gegen das Forum seitens der Verkäufer und/oder Käufer werden prinzipiell ausgeschlossen. Die Administration des Forums behält sich die Prüfung von Angeboten vor, ein Anspruch auf Veröffentlichung von Angeboten besteht nicht. Ausgeschlossen vom Handel sind u.a. illegal erworbene Waren und Waren, die nicht der StVZO entsprechen.

Dies ist kein Diskussionsforum!
Fragen können selbstverständlich gestellt werden, aber es sind keine abweichenden Kommentare oder Diskussionen erwünscht!

Verstöße, insbesondere das Schlechtreden von Verkäufern, Produkten oder Preisen und/oder Abwerben, werden zukünftig abgemahnt!

Anzeigen werden bei inaktivität nach 30 Tagen automatisch gelöscht
Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2363
Wohnort: München

Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Eintopfquäler » 16.04.2018, 21:23

Moin,

wir haben ja einige Elektriker im Forum.
Im Rahmen meiner Meisterprüfung zur Ausbildereignung hab mich mich entschieden, die Schutzausrüstung für Arbeiten an Hochvoltsystemen vorzustellen. Ich dachte mir, etwas Anschauungsmaterial kommt da gut... Wenn also einer sowas rumliegen hat und günstig abgeben würde - kann ich gut gebrauchen! Ein einzelner reicht schon, gern auch defekt. Soll nur dem Anschauungszweck in der Prüfung dienen, von daher möcht ich auch keine 30-100€ für neue rauspulvern, die dann hinterher in der Ecke gammeln.

Bild
Back in black

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13939
Wohnort: Meddersheim

Re: Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Aynchel » 16.04.2018, 22:15

defekte PSA wird umgehend vernichtet, bevor :shock:

obacht
die 0,5er sind nur mit einem übergezogenen Lederhandschuh zu nutzen
die 1,0er sollte man mit Baumwollunterzieher einsetzen
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2363
Wohnort: München

Re: Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Eintopfquäler » 16.04.2018, 22:25

Aynchel hat geschrieben:defekte PSA wird umgehend vernichtet


Kein Problem, ich hab ne Schere im Haushalt und mein Müllkübel hat genügend Platz. :gps:

Wie gesagt,

Eintopfquäler hat geschrieben:Soll nur dem Anschauungszweck in der Prüfung dienen
Back in black

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13939
Wohnort: Meddersheim

Re: Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Aynchel » 16.04.2018, 22:44

soll heissen ich habe kein bisschen kaputte Handschuhe derweil die sofort zerschnitten im Müll landen
und meine aktuellen bekommste nicht, PSA verleiht man nicht


https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R4 ... h&_sacat=0
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2363
Wohnort: München

Re: Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Eintopfquäler » 16.04.2018, 22:48

30€ für 15 Minuten Vortrag bei der Prüfung lohnt wie vorher schon gesagt nicht. :roll:
Soll auch nicht geliehen werden, muss nur einmal für die Dichtigkeitsprüfung herhalten und dann ab auf den Müll.
Back in black

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 13939
Wohnort: Meddersheim

Re: Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Aynchel » 16.04.2018, 22:57

sehs anders rum
da Du ja in der Branche tätig bist wird Dir dein Arbeitgeber diese PSA zur Verfügung stellen
und wenn Du selbst in der Richtung arbeiten willst musste die PSA sowieso anschaffen
und glaub mir, die 30 Affen sind da noch das wenigste wenn es mit AuS losgeht :D
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2363
Wohnort: München

Re: Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Eintopfquäler » 16.04.2018, 23:02

Hatte eigentlich nicht vor, mich direkt selbstständig zu machen. :lol:
Back in black

Big Willi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 24.07.2007
Beiträge: 2996
Wohnort: Ense

Re: Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Big Willi » 16.04.2018, 23:12

By the way, was verstehst du und Hochvolt? Die von dir abgebildeten Handschuhe sind nur für Niederspannung bis 1000 V geeignet. Für Mittel- bzw. Hochspannung brauchst du andere Schutzhandschuhe.
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2363
Wohnort: München

Re: Gummihandschuhe VDE

Beitragvon Eintopfquäler » 16.04.2018, 23:16

Hochvolt ist bei KFZ schon alles über 30 Volt Wechselspannung 60 Volt Gleichspannung. :zwinker:
Die E-Maschinen gehen meist bis max. 750 V, da reichen diese Handschuhe schon aus. Ich schrub ja nirgends, dass ich Elektrikermeister werd. :D
Back in black


Zurück zu Suche - Sonstiges