Ich habe schlechte Laune, weil......

Hier könnt ihr Euch über alle sonstigen Themen unterhalten.
Tomgar3
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4767
Wohnort: Falkensee

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Tomgar3 » 06.03.2019, 10:35

fuenfroller hat geschrieben:
So lange das Teil nur in der Micro hochgegangen ist, geht es ja noch.
Mir ist es vor Jahren passiert, dass ich das schon gekochte Ei mit dem restlichen Essen kurz warm machen wollte.
Als die Zeit rum war hab ich den Teller raus geholt, bin zum Tisch gelaufen und erst auf dem Weg zum Tisch ist das Ei hoch gegangen.
Muss wohl einen Zeitzünder besessen haben.
Na kannst dir Vorstellen wie die Küche aussah.
Nur feucht abwischen war da nicht. :-)



@fuenf: you made my day !!!
:good:
:?:

Ich sehs quasi mit meinem inneren Auge :kratz:
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
43A Winterbig
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12481
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Bambi » 06.03.2019, 11:26

:lol:
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon rumblejunkie » 06.03.2019, 17:00

..mein Motor nur 11,4 Bar hat... :( :shock:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1677
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Lackmichel » 06.03.2019, 17:11

Hallo Rumble

Bild
Du bist noch überm Limit.....

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Suzuki DR 800 Lucky Strike

Big Willi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 24.07.2007
Beiträge: 3301
Wohnort: Ense

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Big Willi » 06.03.2019, 17:27

rumblejunkie hat geschrieben:..mein Motor nur 11,4 Bar hat... :( :shock:


Wo ist das Problem...? Ist doch ganz normal... :good:

Grüße...
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!

Tomgar3
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4767
Wohnort: Falkensee

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Tomgar3 » 07.03.2019, 04:04

Wie haste denn gemessen,
Bei warmen oder kaltem Motor?
Und was wäre richtig?


Edit: habs jetzt erst gesehen, du hast vorher ja schon abgesichert.
Feini :prost:
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
43A Winterbig
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

Komikus
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 06.10.2010
Beiträge: 719
Wohnort: Berlin

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Komikus » 07.03.2019, 09:07

Ich finde den Wert auch sehr gut!
hier mal meine 2 Cents...
bei dem 750er Motor haben wir ein Verdichtungsverhältnis von 9,5:1 ; also der 9,5te Teil des Hubraums ist der Raum der oberhalb des OTs entsteht.
727ccm : 9,5 = 76,53 ccm ergibt ein Gesamtvolumen von 803,53ccm
803,53 x 1 / 76,53 = 10,5 Bar

das ist jetzt ne Idealrechnung... also Lufterwärmung und tatsächlichen Luftdruck nicht einbezogen...

angeblich soll der 800er Motor das gleiche Verdichtungsverhältnis haben
779ccm : 9,5 = 82 ccm = 861ccm
861 / 82 = 10,5 Bar

alles was drüber liegt ist also gut... ich für meinen Teil halte es sogar noch extremer... alles was bis zum Verdichtungsverhältnis als 9,5 Bar geht ist noch ok.

Ich komme gerade nur auf ne andere Idee..
wenn der Restraum beim 750er Kopf kleiner ist als beim 800er Kopf "könnte" man den 800er Motor mit nem 750er Kopf versehen um damit die Verdichtung zu erhöhen... wenn nicht der Kolben die knapp 5,5 ccm ausmachen würde :kratz:

edit...
Die Methode mit dem Öl einspritzen erhöht die Kompression bei der Messung.
also nehmen wir mal an einer meint es sehr genau und spritzt 5ccm (ein gutes Schnapsglas) Öl in den Motor
Dann hätten wir beim
750er Motor: 798,53 / 71,53 = 11,2 Bar
800er Motor: 856 / 77 = 11,1 Bar

Damit kann man schon ein wenig die Werte ins bessere bringen wenn man es möchte.

ich kenne die Öl-Spritzer-Methode nur um bei niedrigen Druck herauszufinden, ob es an den Kolbenringen oder an den Ventilen liegt. Erhöht sich der Wert nach ganz wenig Öl etwas, dann sind meist die Kolbenringe platt. bleibt es gleich, dann sind die Ventile undicht.
... ich spreche fließend ironisch
und das sogar mit sarkastischem Akzent ...

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon rumblejunkie » 07.03.2019, 15:28

Ok dann mach ich mir mal keine Gedanken um den Druck. Dann passt das.

Was mich jetzt aber stutzig macht, ist der gleichbleibende Wert des Drucks und den undichten Ventilen. Ich hatte die Ventile penibelst eingeschliffen und danach auch mit Benzin getestet ob die dann auch dicht sind. Waren sie.
Ich hab beim Kompressionstest den Motor betriebswarm gehabt und dann auch nen Vergleich mit nem Schuss Öl gemacht. Der Druck ist nicht gestiegen. zumindest nicht marginal.

Aber warum ich das ganze veranlasst habe, ist weil mir Öl flöten geht und meine Karre stinkt. Hab aber keine Rauchwolke hinten raus. Egal in welcher Farbe. Martin meinte es könnte durch die Kurbelgehäuseentlüftung abhauen. Ich geh nachher mal in Werkstatt und schau mir noch den Lufikasten an.
Ringsrum ist der Motor auch dicht. Dichtungen sind IM Motor alle komplett neu. Jede einzelne. Kolben und Ringe waren innerhalb der Toleranz. Den Zylinder hab ich nicht vermessen aber der hatte keinerlei Riefen.
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2688
Wohnort: München

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Eintopfquäler » 07.03.2019, 15:55

Nach Öl stinkts nicht, eher nach fettem Abgas. Da roch die Rote vor Berta damals wesentlich übler. Die Schmauchspur am Blinker spricht auch dafür. :zwinker:

rumblejunkie hat geschrieben:Martin meinte es könnte durch die Kurbelgehäuseentlüftung abhauen.


Wo ich jetzt noch ein bisschen drüber nachgedacht habe, möchte ich noch nen siffenden Simmerring der Getriebeausgangswelle ins Rennen schicken und den O-Ring bei der Leitung, die ausm Ölfilter raus geht. Fällt beides nicht sofort in den Blick. :hmm:
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon rumblejunkie » 07.03.2019, 16:20

O-Ringe sind neu und sehen gut aus von aussen. Hatter schon inspiziert. Anlasser O-Ring auch.

Ja, die rote 41er war echt übel. :x
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Big Willi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 24.07.2007
Beiträge: 3301
Wohnort: Ense

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Big Willi » 07.03.2019, 17:54

rumblejunkie hat geschrieben:Ok dann mach ich mir mal keine Gedanken um den Druck. Dann passt das.

Was mich jetzt aber stutzig macht, ist der gleichbleibende Wert des Drucks und den undichten Ventilen. Ich hatte die Ventile penibelst eingeschliffen und danach auch mit Benzin getestet ob die dann auch dicht sind. Waren sie.
Ich hab beim Kompressionstest den Motor betriebswarm gehabt und dann auch nen Vergleich mit nem Schuss Öl gemacht. Der Druck ist nicht gestiegen. zumindest nicht marginal.

Aber warum ich das ganze veranlasst habe, ist weil mir Öl flöten geht und meine Karre stinkt. Hab aber keine Rauchwolke hinten raus. Egal in welcher Farbe. Martin meinte es könnte durch die Kurbelgehäuseentlüftung abhauen. Ich geh nachher mal in Werkstatt und schau mir noch den Lufikasten an.
Ringsrum ist der Motor auch dicht. Dichtungen sind IM Motor alle komplett neu. Jede einzelne. Kolben und Ringe waren innerhalb der Toleranz. Den Zylinder hab ich nicht vermessen aber der hatte keinerlei Riefen.

Die Ventilschaftdichtungen hast du hoffentlich neu gemacht... :hmm: ? Wenn die verschlissen sind, braucht der Eimer auch Öl, was nicht immer als blaue Fahne zu sehen sein muss...

Gruß: Willi
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon rumblejunkie » 07.03.2019, 18:18

Komplettes Programm gemacht! Wirklich jede Dichtung. Ich hab nix aus Unlust nicht gemacht. :)
Um die Motorentlüftung wars etwas schmierig. Aber nicht wild. Lufikasten is auch sauber. Was ich gerade gesehen habe ist das der Limadeckel untenrum schwitzt. Aber auch nur minimum. Ich werde das beoabachten.
Wenn ich den Rotor leicht mit der Hand andrehe gibt es innen ein metallisches Geräusch. Ich schätze das kommt dann von dem Getriebe oder? Das Anlasserfreilaufrad ist es nicht. Anlassergetriebe ist auch raus. Ich mach nachher mal ein Video.
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12481
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Bambi » 07.03.2019, 20:49

Hallo zusammen,
wie schon so oft erzählt bekommt ein Motor mit ein paar schwitzenden Dichtungen keinen erhöhten Ölverbrauch. Selbst wenn die Triumph gelegentlich eine sichtbare Pfütze unter sich ließ war davon am Peilstab so gut wie nichts zu bemerken. Das muß also anders flöten gehen ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Komikus
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 06.10.2010
Beiträge: 719
Wohnort: Berlin

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Komikus » 08.03.2019, 06:20

Hast du nicht eine Werkstatt oder nen netten "TÜVer" der einen alten CO-Tester hat? also nicht so ein Computer-Ding...
Die alten Tester zeigen noch mehr an... damit könntest Du sehr schnell heraus finden, ob sie einfach zu fett läuft oder wirklich Öl verbrennt.
auch wenn sie viel zu fett läuft, dann kann sie Öl verbrauchen; das Benzin wäscht dann das Öl von der Zylinderwand.

vielleicht hattest du ja Benzin im Öl und hast es nun mal richtig heiß gefahren und schon sieht es so aus, als ob der Motor Öl verlieren würde...

und gib nicht so viel auf metallische Geräusche... alle Bauteile im Motor sind aus Metall und wenn die Ölpumpe nicht läuft, dann reibt eben Metall auf Metall..
... ich spreche fließend ironisch
und das sogar mit sarkastischem Akzent ...

Tomgar3
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4767
Wohnort: Falkensee

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Tomgar3 » 13.03.2019, 22:45

...Spaß mit Kabeldeutschland // Vodafone

und.... Abschaltung "analog" auf "Zukunft/Digital".

Produkt : 100/06 er Vertrag auf einem 200/12 er Profil.
(Das ganze via kompletter Hausverkabelung über Verteiler und Switch auf einen Port der FritzBox)
Seit Vertragsabschluß (2015) liegt der Downstream immer bei
~98Mbit/s


• Umstellung der Frequenzen auf „digital“ am 13.03.2019
• Neustart der Fritzbox am 13.03, morgens um 03:33 Uhr
Um diese Uhrzeit also die Umstellung!!!
• Seit dem Moment der Umstellung ist der Downstream um 4/5 eingebrochen
Durchschnittswerte seitdem =
18Mbit/s bis 22Mbit/s
Gemessen via LAN, mehrere Endgeräte, mehrere Webseiten

Am 13.03 Störungsticket geöffnet!
Am 14.03 meldet sich ein irritierter und verwirrter Techniker telefonisch.
Nach Erklärung des Störungsticket an den Techniker,
macht der mit mir einen Termin für kommenden Freitag.

Okay, ich bereite also im Keller an den Anschlüssen alles vor.
Stell denen nen Laptop unten hin, klemm das an nen weiteren Port der Fritzbox....
und staune....

Kurz nach oben in die Wohnräume....
nö, popelige 18-22 Mbit/s.

Ab in den Keller, an der Fritzbox das Lan-Kabel (vom Switch) von Port 1 umgesteckt in Port 2....

... und überall im Haus 200 - 300 Mbit/s im Downstream.

W T F ?

Im Hintergrund müssen die auf jeden Fall dran gedreht haben und aus dem 100er das 200er frei geschaltet haben, soweit is ja okay.
Aber was hat sich bitte an den neuen Frequenzen und der Modulation der FritzBox so dermaßen geändert, dass an Port1 & Port2 solche Unterschiede bestehen???

Is ja nich so daß ich nicht gerne Netzwerkfehler finde und behebe, aber solch ein WAS ist mir Zuwider.


:help: :help: :help:
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
43A Winterbig
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

matzejochen
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 19.12.2011
Beiträge: 4329
Wohnort: Berlin

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon matzejochen » 14.03.2019, 01:04

Ideen:

1. Die neue Software hat einen Hau weg und stellt temporär immer wieder mal auf "ECO"-Modus (wie man es ja manuell bei den LANs einstellen kann).
2. Sendeleistung nicht 100 % (eigtl. nur bei WLAN). (Oder WLAN erst ab Switch?)
3. Die neue Standard-Green-Eco-Lösung spinnt. Seit ca. 2 (?) Monaten schaltet sich das WLAN ab, wenn so-und-so lange keiner mehr angemeldet ist. Das An- und Abmelden (oft, während aktiver Verbindungen und unstet) verursacht arge Einbrüche und selten auch mal einen Vollausfall.
4. TV oder ein anderees Gerät/Anwendung/Netzwerk via Filterregel zu hoch priorisiert / Geistereintrag?

Fritz!Box 6490cable
OS: 06.87 KabelDeutschland/Vodafone
212 / 53 Mbit/s

:hmm:


Die (Doppel-)Antwort auf Alles. :musik: :coool:

Tomgar3
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4767
Wohnort: Falkensee

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Tomgar3 » 14.03.2019, 05:47

Moin,

ick sach mal so:

1. "eher nö. Wenngleich die natürlich auf das 7er Fritz!OS umgestellt haben. Davon ab, ist ja "immer" ein Verbraucher aktiv angebunden."
2. WLan//Lan, egal.
3. hätte nix mit LAN1 oder LAN2 zu tun.
4. Ergäbe quasi noch weniger Sinn als die LAN-Port Idee :)

Das Fritz!OS Update hat auch an den LAN-Modus-Einstellungen nix geändert, wie bisher noch bei keiner Fritz die ich kenne.
Stehen allesamt brav auf Gigabit.

Diesem zum Trotz, ich erinnere mich dass es mal Modelle der FB gab, bzw. generell Routermodelle, die auf Port1 reduzierte Leistung hatten, oder konkret zu 100er beschaltet waren.
Aber das über Nacht und aufgrund der Frequenzumstellung ?
Ich wage skeptisch zu sein.

Da halte ich es fast für wahrscheinlicher, dass Vodafone an der Modulation gebastelt hat, während ich die Ports umgesteckt habe. :gps:
Wenn....da nicht der Fakt wäre, wieder nur ~20Mbit zu haben, sobald ich LAN-Port1 beschalte :D

Schon bekloppt.
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
43A Winterbig
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

advancer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.12.2011
Beiträge: 1925
Wohnort: OWL

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon advancer » 14.03.2019, 07:39

... ich alt werde. Früher habe ich mal 80386er in Assembler programmiert, aber von dem was die beiden Herren da oben so bereden verstehe ich nur Ägypten? Kairo? Hauptbahnhof?
:roll:
advancer
advancer
der Name ist Programm!

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Knacki » 14.03.2019, 09:00

advancer hat geschrieben:... ich alt werde. Früher habe ich mal 80386er in Assembler programmiert, aber von dem was die beiden Herren da oben so bereden verstehe ich nur Ägypten? Kairo? Hauptbahnhof?
:roll:
advancer


Mein Sohn hat gestern versucht mir zu erklären, was er in seinem Job macht. Hab ich ansatzweise sogar verstanden, aber wie und was genau ... :kratz: ... "business intelligence" ... hat was mit Datenbanken zu tun. Obwohl ich noch bis letztes Jahr als "Netzwerkfuzzi" unterwegs war, komme ich da nicht im geringsten mehr mit.

:hi: Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 268
Wohnort: Darmstadt

Re: Ich habe schlechte Laune, weil......

Beitragvon Pixxel » 14.03.2019, 09:05

Dafür haben meiner einer einige Probleme sich die Hinwindungen für Assembler wachsen zu lassen, wobeis dabei oft zu schmerzhaften Knoten kommt/kam :lol:

VorherigeNächste

Zurück zu Off Topic