Und Corona?

Hier könnt ihr Euch über alle sonstigen Themen unterhalten.
rollyrichter
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 11.03.2012
Beiträge: 595
Wohnort: Nienburg/Weser

Re: Und Corona?

Beitragvon rollyrichter » 13.03.2020, 20:38

Wir haben gerade unsere Hochzeitsfeier am 04.04.20 officiell abgesagt. :(
Unsere Gäste haben das zum Teil erleichtert aufgenommen. Alle waren sehr verständnisvoll.

Ich gebe zu, dass ich noch vor zwei Wochen die ganze Corona Sache belächelt und als Panikmache abgetan habe. Mittlerweile sehe ich das entschieden anders. Jetzt habe ich gehörigen Respekt davor und hoffe inständig für uns alle, dass wir diese Pandemie weitestgehend unbeschadet überstehen.
Ich wünsche uns allen Gesundheit. Passt bitte auf euch auf.
Mehr möchte ich nicht dazu sagen
DR 800S, SR 42b, Bj 1990 seit 2019 SUMO-Umbau
DR 750S, SR 41b, Bj 1988 Neuaufbau 2020

StefanR
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 516
Wohnort: Mittelfranken

Re: Und Corona?

Beitragvon StefanR » 13.03.2020, 21:17

Knacki hat geschrieben:Nö. :nono:


Tut mir Leid wenn ich dich dennoch korrigieren muss.
Alle aktuellen Zahlen beziehen sich auf Covid Fälle, das sind die Erkrankten und nicht die Infizierten.
Die Sterblichkeitsrate bezieht sich auf Erkrankte und nicht Infizierte, in D aktuell 0,2% (nach aktuellen Zahlen des RKI).

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 10173
Wohnort: Nordeifel

Re: Und Corona?

Beitragvon Knacki » 13.03.2020, 21:43

StefanR hat geschrieben:Tut mir Leid wenn ich dich dennoch korrigieren muss.


Kein Problem. Ich will nicht streiten. Ich habe es anders verstanden.

Alles gut
Knacki
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 fährt

StefanR
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 516
Wohnort: Mittelfranken

Re: Und Corona?

Beitragvon StefanR » 13.03.2020, 22:08

Im Endeffekt weiß man sowieso erst danach wie es wirklich gelaufen ist. Aktuell ist alles nur rätselraten, allerdings mit berdohlichen Szenarien.

Tomgar3
Benutzeravatar
Online
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4750
Wohnort: Falkensee

Re: Und Corona?

Beitragvon Tomgar3 » 14.03.2020, 07:15

StefanR hat geschrieben:Im Endeffekt weiß man sowieso erst danach wie es wirklich gelaufen ist. Aktuell ist alles nur rätselraten, allerdings mit berdohlichen Szenarien.


Moin.
Ich sehe es eher wie einen Mix aus
1.) "Ähnliche Verläufe der Vergangenheiten"
2.) "Mappen der gegenseitigen Abhängigkeiten/Größenordnungen"
3.) "Mappen auf und gegen die Maßnahmen der Nachbarn (lokal/regional/global)"
4.) "Mappen des o.G. auf die Glaskugel des Morgen"
5.) = Näherungsprognosen

Egal was wie und wo zu lesen ist, ist systematisch ähnlich der Wetterprognosen.
"Wenn es heute so und so ist, wie hat es sich entwickelt vor n.n., was können wir hieraus herleiten?"

Wenn sich daraus eben ableiten läßt, dass unsere medizinischen Systeme für diese Größenordnungen nicht eingestellt sind,
dann .... tja, denke hier mal ein jeder bei einem Heißgetränk drauf herum.
Und ich wette, beim drauf herum denken, stellt man irgendwann fest "Kacke, ich würde da oben jetzt nix entscheiden müssen!"


Noch ein anderer Teilbereich, bzgl. den ständigen Vergleichen zu Grippe & eben den Mengen der Grippetoten.
Die Schwarmintelligenz hat hier in öffentlicher Wahrnehmung akzeptiert:
a: es gibt Grippe
b: wir kennen diese Erreger eigentlich alle und es gibt Medikamente dagegen
c: es trifft zumeist die Schwachen und Unvorsichtigen
d: Unser Gesundheitssystem kann damit umgehen.

A bis D ist in der Corona Thematik nicht gültig.
Darum die große Rolle.
Muss man nicht mögen, gehört aber dazu.

Ich habe hier eine Asthmatikerin und eine 91jährige in meinem Haus.
Bin selbst ständig in D unterwegs.
Somit passt es mir gut, daß mein Job von zu Hause auch auszuführen ist.


Spooky, wenn ich das hier so oft genannte "Klopapier" einholen gehe, werde ich nun tatsächlich schräg angeschaut.
Da wir ständig unsere Hütte voll haben, habae ich selten weniger als 4-6 Großpakete im Einkaufswagen.
Das erzeugt momentan böse Blicke :)

However, meine Empfehlung: Einstellen auf die Einschränkungen des öffentlichen Lebens, und sich selsbt daran anpassen.
Feddich.

Der Rest ist Hoffnung.
Denn, zumindest ich, hab keinen Bock drauf, jemenad aus meinen Kreisen zu verlieren, nur weil man zu "cool" war.

Ab dafür.
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
Tenere T7
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

GoEast
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 11.08.2010
Beiträge: 4310
Wohnort: Der angegebene Wohnort ist zu kurz.

Re: Und Corona?

Beitragvon GoEast » 14.03.2020, 08:06

Alle einen an der Birne hier in D.. Schon 2x diskriminierung meiner Frau (Asiatin) an der Kasse im Supermarkt erlebt.
Die Leute halten großen Abstand. Ich bin froh wenn endlich alle Papiere für mein Visum da sind und ich hier abhauen kann.
Interessanterweise gibt in Thailand das ja sehr nah an China liegt, viel weniger Erkrankungen als hier. Gestern 6000 unter
Beobachtung, 75 Erkrankte wovon 35 das Krankenhaus wieder verlassen konnten. 1 Toter. Das sind offizielle Zahlen. Wie auch bei uns
wird es eine Dunkelziffer geben.

Das horten von Klopapier kann man sich sparen. In Thailand z.B. wird es kaum benutzt denn dort wird der Arsch gewaschen mit der"Podusche".

https://www.ebay.de/i/272191352218?chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=272191352218&targetid=859138237909&device=c&mktype=pla&googleloc=9042761&poi=&campaignid=7834102928&mkgroupid=86594898182&rlsatarget=pla-859138237909&abcId=1139646&merchantid=111559676&gclid=CjwKCAjwgbLzBRBsEiwAXVIygKH2heMoFq5krXtRbrQYOS3rMF-K0MqEYoi1aKdLNZhI3_O4Vh86vRoCzp8QAvD_BwE

Gruß GoEast

GoEast
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 11.08.2010
Beiträge: 4310
Wohnort: Der angegebene Wohnort ist zu kurz.

Re: Und Corona?

Beitragvon GoEast » 14.03.2020, 13:49


matzejochen
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 19.12.2011
Beiträge: 4516
Wohnort: Berlin

Re: Und Corona?

Beitragvon matzejochen » 14.03.2020, 14:33

@ GoEast:
Wieso sollte man auf Klopapier verzichten, wenn hier gar keine PopoDuschen verwendet werden?????
ACHTUNG: Ich sage damit NICHT aus, dass man die Läden leer kaufen soll!

@ All:
Mann muss das Alles nur sauber durchplanan, dann gehts auch:
Bild

:lol:

Matz
43 A TupperBox mit: SIxO 2.2, RehOILer IQ 10.03 BT, USB-Direktversorgung
41 B RallyeBolide mit: STOLLEN !
T4 RallyeBolidenTransporter mit: MUSIK !

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 1094
Wohnort: Köln

Re: Und Corona?

Beitragvon Alex1989 » 14.03.2020, 15:00

Tja, Hamsterkäufe werden überflüssig. Das geht auch mit Lieferando so ganz gut. :coool:

GoEast
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 11.08.2010
Beiträge: 4310
Wohnort: Der angegebene Wohnort ist zu kurz.

Re: Und Corona?

Beitragvon GoEast » 14.03.2020, 16:21

wenn hier gar keine PopoDuschen verwendet werden?????


Gaaaaanz laaaaangsaaamm für das Kindchen in Berlin: Bekommst du in jedem Baumarkt. Einbauen und Ruhe ist.

GoEast

matzejochen
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 19.12.2011
Beiträge: 4516
Wohnort: Berlin

Re: Und Corona?

Beitragvon matzejochen » 14.03.2020, 19:34

Lieber Opa* aus Fernost,

wie erfolgversprechend, wenn man eine schnelle Lösung bevorzugt, ist der Kauf und Einbau einer Popodusche ggü. dem Kauf von Klopapapier?
Bedenke bei der Rechnung auch den akt. Mangel an Handwerkern.

Dies betrachtend hinkt der Vergleich, hakt der Vorschlag, hängt die Alternative - die aktuell und kurzfristig gesehen keine ist.

* = Nimmst Du das Kindchen zurück, nehm ich den Opa zurück.
:prost:
43 A TupperBox mit: SIxO 2.2, RehOILer IQ 10.03 BT, USB-Direktversorgung
41 B RallyeBolide mit: STOLLEN !
T4 RallyeBolidenTransporter mit: MUSIK !

Pixxel
Benutzeravatar
Online
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 352
Wohnort: Darmstadt

Re: Und Corona?

Beitragvon Pixxel » 14.03.2020, 21:13

matzejochen hat geschrieben:@ GoEast:
Wieso sollte man auf Klopapier verzichten, wenn hier gar keine PopoDuschen verwendet werden?????
ACHTUNG: Ich sage damit NICHT aus, dass man die Läden leer kaufen soll!

@ All:
Mann muss das Alles nur sauber durchplanan, dann gehts auch:
Bild

:lol:

Matz


Fehlt noch das der Dönerladen dann Klopapier auf der Karte hat :D

schnabelorange
Benutzeravatar
Offline
Klugscheißer
Klugscheißer

Registriert: 01.08.2007
Beiträge: 2448
Wohnort: Berlin

Re: Und Corona?

Beitragvon schnabelorange » 14.03.2020, 22:27

quote="Pixxel"]
matzejochen hat geschrieben:@ GoEast:
Wieso sollte man auf Klopapier verzichten, wenn hier gar keine PopoDuschen verwendet werden?????
ACHTUNG: Ich sage damit NICHT aus, dass man die Läden leer kaufen soll!

@ All:
Mann muss das Alles nur sauber durchplanan, dann gehts auch:
Bild

:lol:

Matz/quote

Fehlt noch das der Dönerladen dann Klopapier auf der Karte hat :D



Der hat ALLES auf der Karte für das du ihm Geld gibst..... :zwinker:
Alles was wirklich Spaß macht ist entweder unmoralisch oder ungesetzlich oder macht dick

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 1094
Wohnort: Köln

Re: Und Corona?

Beitragvon Alex1989 » 15.03.2020, 00:24

matzejochen hat geschrieben:Lieber Opa* aus Fernost,

wie erfolgversprechend, wenn man eine schnelle Lösung bevorzugt, ist der Kauf und Einbau einer Popodusche ggü. dem Kauf von Klopapapier?
Bedenke bei der Rechnung auch den akt. Mangel an Handwerkern.

Dies betrachtend hinkt der Vergleich, hakt der Vorschlag, hängt die Alternative - die aktuell und kurzfristig gesehen keine ist.

* = Nimmst Du das Kindchen zurück, nehm ich den Opa zurück.
:prost:

Auf dem Wild Wild West Stammi hatten wir grad die Idee mit einem Kärcher, einer Leine die umgelenkt wird und den ganzen dreck schnell, effektiv entfernt und direkt ins klo spült. :hmm: :lol:


Aber grad auf der seite von Stefans Endurotraining gesehen, das in Belgien div Veranstaltungen verboten wurden. Ein Datum stand nicht dabei, aber selbst wenn ist davon aus zu gehen, das es verlängert wird. Also wirds wohl verschoben. :hmm:

Evildent_Resi
Benutzeravatar
Online
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 11.06.2006
Beiträge: 5661
Wohnort: Braunfels

Re: Und Corona?

Beitragvon Evildent_Resi » 16.03.2020, 11:17

matzejochen hat geschrieben:... wenn man eine schnelle Lösung bevorzugt ...


Bild

Et viola!
Lars
Bollertante.de
95% aller Endurofahrer haben Dreck am Ständer...
Annern Leut' ham nen 6-Zylinder, ich hab 6 Einzylinder :D

Brecher
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 23.06.2008
Beiträge: 874
Wohnort: Hannover

Re: Und Corona?

Beitragvon Brecher » 16.03.2020, 11:58

Evildent_Resi hat geschrieben:
Bild

Et viola!
Lars


Popo waschen, nicht Darmspühlung....
Lars.. :lol: :lol: :lol:

lg Tobi
Was passiert Zwischen 2 Kolbenschlägen einer Big?
So manch komplettes 4 Zylinder Leben..^^

Im Stall:
Monster SR 43 "Black Monster"
Dirt SR43 "Frankenstein"

In Arbeit:
88er Rallye Schlumpf

Sound of Single

Alex1989
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 07.05.2017
Beiträge: 1094
Wohnort: Köln

Re: Und Corona?

Beitragvon Alex1989 » 16.03.2020, 14:17

matzejochen hat geschrieben:... wenn man eine schnelle Lösung bevorzugt ...
Evildent_Resi hat geschrieben:
Bild

Et viola!
Lars

Ich finde meine Idee mit dem Kärcher viel besser. Wenn der strahl von Oben kommt, entlang der Ritze verläuft, wird der dreckt direkt in den Abfluss gespült.... vlt sollt ich mir das Patentieren lassen. :coool:

8ooQbig
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 01.06.2019
Beiträge: 154
Wohnort: 09419 Thum

Re: Und Corona?

Beitragvon 8ooQbig » 16.03.2020, 14:20

Hallo ,bitte einen Dreckfräsvorsatz verwenden, Aua.
Gruss Lars

big-andi
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 11.11.2007
Beiträge: 187
Wohnort: im OW

Re: Und Corona?

Beitragvon big-andi » 16.03.2020, 19:12

Bild
Viele Grüsse aus OW
Big-Andi

Pixxel
Benutzeravatar
Online
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 352
Wohnort: Darmstadt

Re: Und Corona?

Beitragvon Pixxel » 16.03.2020, 19:30

Auch wenn es früher hatte passieren können, es ist beschlossen: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/coronavirus-1725960. Hoffentlich folgt noch etwas zu Büroarbeit etc...

Zugegebenermaßen, so richtig ich es finde, es macht es nochmal realer. Bleibt Gesund.

VorherigeNächste

Zurück zu Off Topic