Mal wieder'n Licht-Fred

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Bigfoot
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 15.05.2007
Beiträge: 1340
Wohnort: Oberkirch

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Bigfoot » 07.11.2018, 09:42

Komikus hat geschrieben:[quote="Bigfoot"]Wenn Tfl an ist muss auch die Ruckleuchte leuchten...


gibt es da für Zweiräder eine andere Regelung?
Bei meinem Auto leuchten bei TFL nur vorn die beiden LED-Lampen (TFL) vorn, hinten ist alles dunkel.[/quote]Beim Zweirad muss nach allem was ich bisher dazu gefunden habe (z.B hier)die Rückleuchte immer mit an sein. Die Kennzeichenleuchte darf aber muss nicht.

Beim Auto muss soweit ich weiß Tfl ohne Rücklicht, "Schwedenschaltung" d.h Abblendlicht dauerhaft als Tfl eingeschaltet mit Rücklicht.

Natürlich ohne Gewähr, ich bin kein Paragraphen- sondern nur ein Werkstattmann ;)

Gesendet von meinem E6633 mit Tapatalk

Lucky13
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 15.10.2018
Beiträge: 77
Wohnort: 15926 Luckau

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Lucky13 » 07.11.2018, 11:27

Auch wenn es jetzt "polnisch" klingt,aber ich hätte jetzt die TFL ganz normal an die Batterie angeschlossen und vorne im Cockpit ein Kippschalter gemacht um die Lichter manuell An und Aus zu machen.

Gruss
Sven

schnabelorange
Benutzeravatar
Offline
Klugscheißer
Klugscheißer

Registriert: 01.08.2007
Beiträge: 2265
Wohnort: Berlin

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon schnabelorange » 07.11.2018, 12:12

Moin Gemeinde,

es wird ja alles leichter :kratz: ...

Bei Tagfahrlicht nach ECE-53 muss die Rückleuchte am Kraftrad mit angehen, aber nur bei ECE-53.... ECE-53 ist wenn du vorne zwei Begrenzungsleuchten in "gelb" haben möchtest (siehe aktuelle Africa Twin).

Grüße, Bernhard

p.s.: wir haben noch nicht das Ende des Vorschriftenwirrwars erreicht......
Alles was wirklich Spaß macht ist entweder unmoralisch oder ungesetzlich oder macht dick

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14694
Wohnort: Meddersheim

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Aynchel » 08.11.2018, 07:33

nur weiter so
denn wenn das babylonische Vorschriften Verwirrrspiel dann gar nicht mehr durchschaubar ist macht jeder was er will und alle sind zufrieden :D
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

sepp-t
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.04.2009
Beiträge: 2523
Wohnort: Wüste Kunersdorf

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon sepp-t » 09.11.2018, 23:30

Aynchel hat geschrieben:nur weiter so
denn wenn das babylonische Vorschriften Verwirrrspiel dann gar nicht mehr durchschaubar ist macht jeder was er will und alle sind zufrieden :D


:hmm: Biste bei Bernhard in de Lehre jegangen :?:
Also meiner Meinung nach is datt schon seit Jahren gar nicht mehr durchschaubar :!:

Und ick hab jelernt sone Schwachsinnstexte zu lesen und manchmal sogar zu verstehen :D
einfach nur weg und nie ankommen, das wärs ...
siehe ->Foto


p.s.
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit
gut an eine kranke Gesellschaft angepasst zu sein.
(Jiddu Krishnamutri)

Lucky13
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 15.10.2018
Beiträge: 77
Wohnort: 15926 Luckau

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Lucky13 » 14.11.2018, 12:57

Habe heute mal die TFL zur Probe montiert.Bild

Gesendet von meinem ASUS_X00ID mit Tapatalk

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14694
Wohnort: Meddersheim

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Aynchel » 14.11.2018, 13:31

Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Lucky13
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 15.10.2018
Beiträge: 77
Wohnort: 15926 Luckau

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Lucky13 » 14.11.2018, 14:22

Irgendwas in die Richtung musste ja kommen :) .
Ich habe es auch an dem Sturzbügel probiert,hat aber (noch) nicht richtig geklappt.
Andere Ideen?

Gruss
Sven

Lucky13
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 15.10.2018
Beiträge: 77
Wohnort: 15926 Luckau

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Lucky13 » 29.11.2018, 11:49

So...habe es nun doch geschafft dir TFL an einer anderen Stelle zu montieren...
Bild

Gesendet von meinem ASUS_X00ID mit Tapatalk

Thomas800
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 19.08.2017
Beiträge: 105
Wohnort: Nordhorn

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Thomas800 » 24.12.2018, 17:23

Moin moin und frohe Weihnachten.

Welches der beiden Kabel ist denn das Abblendlicht?


Grüße Thomas
Bild

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12094
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Bambi » 24.12.2018, 18:04

Hallo Thomas,
diese Seite kennst Du?
https://bollertante.de/site/index.php/d ... e-in-farbe
Viel Erfolg und schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Thomas800
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 19.08.2017
Beiträge: 105
Wohnort: Nordhorn

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Thomas800 » 24.12.2018, 20:48

Moinmoin,

ja die Seite kenne ich. Mir ist bloß nicht klar welches der beiden Kabel auf meinem Foto das auf dem Schaltplan ist. Beide sind ja Schwarz Weiß.

:(

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2627
Wohnort: München

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Eintopfquäler » 24.12.2018, 22:41

Das mit mehr Weiß, in deinem Foto das obere, ist das Plus fürs Abblendlicht. Schwarz mit dünnem weißem Streifen ist am ganzen Fahrzeug die Masseleitung.
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.

Thomas800
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 19.08.2017
Beiträge: 105
Wohnort: Nordhorn

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Thomas800 » 25.12.2018, 02:22

Danke, genau das wollte ich wissen.

Thomas800
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 19.08.2017
Beiträge: 105
Wohnort: Nordhorn

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Thomas800 » 25.12.2018, 09:51

Bitte gib mir auch einen Tipp wo ich die neue Masse direkt am Rahmen am besten anschließe?

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2627
Wohnort: München

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Eintopfquäler » 25.12.2018, 11:26

Für die Relaisschaltung? Ich hab das Kabel vom Lampensockel unterm Tank bis zum Batteriepol geführt. Ist nun mal der sicherste Massepunkt von allen. :gps:
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.

Thomas800
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 19.08.2017
Beiträge: 105
Wohnort: Nordhorn

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Thomas800 » 25.12.2018, 12:30

Also kann ich Masse beider Relais einfach mit stromdieben an den Minuspol anschließen?

Wie hast du die Relais vor Stritzwasser geschützt?

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14694
Wohnort: Meddersheim

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Aynchel » 25.12.2018, 13:44

Eintopfquäler hat geschrieben:Für die Relaisschaltung? Ich hab das Kabel vom Lampensockel unterm Tank bis zum Batteriepol geführt. Ist nun mal der sicherste Massepunkt von allen. :gps:


falsch
wenn die Haupt Masse Leitung einen Schaden hat oder an der Rahmenverschraubung einem überhöhten Wiederstand zieht sich der E Starter die Masse über alle Möglichkeiten die er bekommt und lässt die kleinen Querschnitte abbrennen
hat manch einer kennen gelernt, dem die kleine Masse vom Minuspol zur CDI abgebrannt ist

meine Haupt Masseschraube ist die LuFi Kasten Halteschraube oben unter der Sitzbank
dort habe ich auch die Masse für die Hauptscheinwerfer usw abgenommen
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 604
Wohnort: Dresden

Re: Mal wieder'n Licht-Fred

Beitragvon Timmy » 25.12.2018, 13:53

Also nix für ungut aber irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass du dir Hilfe von extern holen solltest oder dich in das Thema noch besser einließt.
Stromdiebe sind "gefusche". Du brauchst eine ordentliche Grimpzange, vernünftiges Kabel (kein Klingeldraht) und Ringkabelschuhe.
Grüße
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Vorherige

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe