Kleiner Neuaufbau SR41

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Sandra07
Benutzeravatar
Online
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 207
Wohnort: Jerxheim

Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Sandra07 » 28.04.2016, 20:12

Hallo zusammen,

ich hatte es ja schon angekündigt euch mit Fragen zur Big zu nerven :D
Die Big ist im Moment halb zerlegt, der Vergaser im Ultraschall und gestern ist ein kleines Paket mit Ersatzteilen gekommen. Ebend wollte ich den Kupplungsschalter tauschen und auf der Suche nach dem Stecker habe ich unter dem Schnabel einen "Ball" gefunden, in dem die gesamte Elekrik zusammen getüddlet war. Das ist doch so betimmt nicht richtig, kann mir einen sagen bzw. mit Fotos zeigen, wo das alles hinkommt?
Danke!

Gruß
Sandra

BIG Jesen
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 15.03.2010
Beiträge: 597
Wohnort: anner Ostsee

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon BIG Jesen » 28.04.2016, 20:19

Doch :?
88er SR41B Rallye
94er SR43B Tour
88er SR41B zerlegt

Dickschiffkapitän
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 26.12.2010
Beiträge: 4058
Wohnort: 47...

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Dickschiffkapitän » 28.04.2016, 20:29

Hi.

Doch, der Kabelknubbel unter dem Schnabel ist original. Wenn Du allerdings den Schalter am Kupplungshebel erneuern möchtest, solltest Du dir das sparen. Verfolge die Kabel vom Schalter bis unter den Schnabel, ziehe die entsprechenden Verbindungen auseinander, entsorge den Schalter ersatzlos und stecke die beiden verbliebenen Kabelenden zusammen, die passen.
Der Grund für diese Maßnahme ist einfach: Der Schalter ist eine häufigere Fehlerquelle der die BIG am anspringen hindert. Wichtig ist nur das der Seitenständerschalter funkioniert, der sollte aus Sicherheitsgründen auch bleiben wie er ist.


Axel... :)
Wenn jemand mit dir streiten will, einfach Kekse essen. Die schmecken gut und man hört nichts mehr.

schnabelorange
Benutzeravatar
Offline
Klugscheißer
Klugscheißer

Registriert: 01.08.2007
Beiträge: 2155
Wohnort: Berlin

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon schnabelorange » 28.04.2016, 20:31

Hi Sandra,

vornehm ausgedrückt ...... damit man nicht sagen muß "wir hatten auf Besseres keine Lust": Stand der Technik :zwinker:

Grüße von einem Geburtswolfenbütteler, Bernhard
Alles was wirklich Spaß macht ist entweder unmoralisch oder ungesetzlich oder macht dick

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9340
Wohnort: Nordeifel

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Knacki » 28.04.2016, 20:49

Das heißt aber nicht, dass man das so lassen muss. 8)
Der Kreativität sind da nur wenig Grenzen gesetzt.

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Sandra07
Benutzeravatar
Online
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 207
Wohnort: Jerxheim

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Sandra07 » 28.04.2016, 20:57

Hm, na dann tüddel ich das halt wieder so zusammen, hatte mich nur gewundert, dass das da relativ ungeschützt liegt. Den Kupplungsschalter habe ich schon liegen.
Gruß
Sandra

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11485
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Bambi » 28.04.2016, 21:18

Tja, Sandra, was soll ich dazu sage? Wie meine Vorschreiber schon schrieben ist das leider so. Ich hatte letzten Herbst das unendliche Vergnügen, diesen blöden Plastiksack (bestimmt wegen meiner unsachgemäßen Montage und Aufhängung) ca. zur Hälfte mit ekligem grünlich/blauem Wasser gefüllt vorzufinden (wahrscheinlich Abrieb der Blockstecker im Wasser gelöst). Daß da noch keiner richtig was erfunden hat!!! :rms:
Mitfühlende Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2542
Wohnort: MittenDRinn

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Indyjaner » 28.04.2016, 21:41

...muss nicht nochmal erfunden werden - gibt es schon:

Bild

Gruß Indy - der gerne mal was Erfindet... :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11485
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Bambi » 28.04.2016, 22:40

Äh, Indy, das ist von Dir? So eines hängt bei mir im Stall, seit vielleicht 20 Jahren, vielleicht sogar länger! Für die Big ist's leider zu groß ...
Neugierige Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Tomgar3
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.11.2006
Beiträge: 4564
Wohnort: Falkensee

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Tomgar3 » 29.04.2016, 07:06

@Bambi: Ick hab ooch zwee davon zu liegen. Immer gut zu gebrauchen die Teile :coool:
"Never give up, never surrender"

Mein Benzin...
Im Stall:
43B Weihnachts-BIG
43A Winterbig
42B another Story
41B Vollzerlegt, wartet auf Inspiration
41B Aufbauprojekt

"Dreck ist nur Materie, am falschen Ort"

BIG Jesen
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 15.03.2010
Beiträge: 597
Wohnort: anner Ostsee

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon BIG Jesen » 29.04.2016, 07:17

Da geht auch ne kleine Abzweigdose aus flexiblem Kunststoff aus Baumarkt, gibt es in allen größen
88er SR41B Rallye
94er SR43B Tour
88er SR41B zerlegt

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9340
Wohnort: Nordeifel

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Knacki » 29.04.2016, 07:34

Und wenn man schon dabei ist, macht es Sinn die Kabel vom Zündschloss zu verlängern. Deren Abreißen von den Lötstellen am Zündschloss ist ein nicht selten auftretender Fehler.

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2542
Wohnort: MittenDRinn

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Indyjaner » 29.04.2016, 15:34

Bambi hat geschrieben:Äh, Indy, das ist von Dir? So eines hängt bei mir im Stall, seit vielleicht 20 Jahren, vielleicht sogar länger! Für die Big ist's leider zu groß ...
Neugierige Grüße, Bambi


Neee nicht direkt. Die Idee wurde an der Theke besprochen und ist dann von einen Bekannten der in der Gartenbranche tätig ist weiterverfolgt worden (war auch so abgemacht). Aber es gibt die auch in verschiedenen Größen.

Nur mal ein Beispiel, wenn man eine Idee nicht weiter verfolgt:

Auch wieder an der Theke. Dort wurde wie immer kurz vor Weihnachten über den jährlichen Kabelsalat am Christbaum gejammert. Bis die Idee aufkam - das geht auch kabellos mit Akku und LED als Kerzenimitation - bis dahin. Fünf Jahre später habe ich die ersten Varianten in Köln auf der Eisenwarenmesse gesehen. Ich mach aus Überzeugung und Frust weiter mit Kabel...selber Schuld 8)

Gruß Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
Deutz D 3006, Deutz D 4005 S, DR 650, DR 800 BIG
Gabelstapler "UTE"

Sandra07
Benutzeravatar
Online
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 207
Wohnort: Jerxheim

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Sandra07 » 30.04.2016, 16:06

Hallo zusammen,
So, der Vergaser ist wieder drin, Benzinpumpe ist neu gedichtet und auch verbaut. Die einzige Frage ist, wo wird der Unterdruckschlauch am Vergaser angeschlossen? Als wir sie bekommen haben, war der ins Rahmenrohr gesteckt..?
Danke & Gruß
Sandra

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9340
Wohnort: Nordeifel

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Knacki » 30.04.2016, 18:25

NR. 49

Bild

:hi:
Zuletzt geändert von Knacki am 30.04.2016, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Schimmel
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 868
Wohnort: Mattighofen

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Schimmel » 30.04.2016, 18:48

In dem Alter vertut man sich schon mal mit den Nummern :coool:
Aber Bilder sagen mehr.
Gruß Schimmel
Das Leben ist zu kurz um vernünftig zu sein!

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9340
Wohnort: Nordeifel

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Knacki » 30.04.2016, 18:54

Es sind die Augen, der Adlerblick ist futsch ... :|
Danke Schimmel, ich editiere es mal.
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Sandra07
Benutzeravatar
Online
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 207
Wohnort: Jerxheim

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Sandra07 » 30.04.2016, 22:02

Super! Dankeschön!
Noch eine Frage, ist die 51 ein Entlüftungsschlauch? Der fehlte nämlich auch...

Danke & Gruß
Sandra

matzejochen
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 19.12.2011
Beiträge: 4113
Wohnort: Berlin

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon matzejochen » 30.04.2016, 22:49

"Entlüftungsleitung" vom Gaser:

Bild
"Entlüftungsleitung" meint hierbei die Entlüftung des Tanks....vermute ich.

Bild

Matz....weiß ganz viel...über die -hier nicht gezeigte- 43er
:)

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9340
Wohnort: Nordeifel

Re: Kleiner Neuaufbau SR41

Beitragvon Knacki » 30.04.2016, 23:27

Sandra07 hat geschrieben: ist die 51 ein Entlüftungsschlauch?

Ja, Vergaserentlüftung - vom T-Stück ins Nirgendwo.

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Nächste

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe