Schon wieder 42

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14931
Wohnort: Meddersheim

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Aynchel » 28.12.2018, 21:01

das ist der Stutzen auf dem der Dorsselwellenpoti sitzt
dein Gaser ist von einer 43er ab 96
an sich kein Problem
aber Gaser einer 43er laufen auf einem 41/42erLuFi nicht gescheit
da muss man Luftdüsen und anderes wechseln
hat mir der SRB mal erklärt
die Details hab ich vergessen :roll:
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

PeterM
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.03.2006
Beiträge: 377
Wohnort: Dortmund

Re: Schon wieder 42

Beitragvon PeterM » 28.12.2018, 22:34

Du vergisst was ?? :lol: :prost:

Gruß von wie heiße ich nochmal?
Stonewall*Noise*Orchestra... die geilste Metalband aus Schweden!!
www.snoband.com

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 30.12.2018, 11:23

Aynchel hat geschrieben:aber Gaser einer 43er laufen auf einem 41/42erLuFi nicht gescheit
da muss man Luftdüsen und anderes wechseln
hat mir der SRB mal erklärt
die Details hab ich vergessen :roll:


Wegen der Bedüsung bin ich mit SRB in Kontakt. Ein wenig experimentieren, dann wird das schon.

:coool:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 229
Wohnort: Darmstadt

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Pixxel » 30.12.2018, 15:08

Bin erst jetzt zu gekommen:
So sieht einer mit, ohne poti aus:
Bild

Bild

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 30.12.2018, 16:45

:good: ... genau so sieht meiner aus. Ist der ohne Poti denn an der Welle dicht oder zieht er da womöglich "Falschluft"?


Andere sitzen vorm Weihnachtsbaum - ich starre den Kabelbaum an :lol:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

schnabelorange
Benutzeravatar
Offline
Klugscheißer
Klugscheißer

Registriert: 01.08.2007
Beiträge: 2300
Wohnort: Berlin

Re: Schon wieder 42

Beitragvon schnabelorange » 30.12.2018, 17:07

Knacki hat geschrieben::good: ... Andere sitzen vorm Weihnachtsbaum - ich starre den Kabelbaum an :lol:


.... solange du nicht versuchst das Ding mit brennenden Kerzen zu schmücken... :good:

Grüße Bernhard
Alles was wirklich Spaß macht ist entweder unmoralisch oder ungesetzlich oder macht dick

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1588
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Lackmichel » 30.12.2018, 21:54

Knacki hat geschrieben:[quote="Aynchel"]aber Gaser einer 43er laufen auf einem 41/42erLuFi nicht gescheit
da muss man Luftdüsen und anderes wechseln
hat mir der SRB mal erklärt
die Details hab ich vergessen :roll:


Wegen der Bedüsung bin ich mit SRB in Kontakt. Ein wenig experimentieren, dann wird das schon.

:coool:[/quote]
Vergaser und LuFi gehören zusammen..... wurde mal beim Schraubärtag erklärt.....

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 30.12.2018, 23:41

@ Michel - den 43er Vergaser kann man ja passend umdüsen. Umgekehrt, also 41/42er Vergaser auf 43er anpassen geht nicht wegen verpresster Düsen bei den alten.

Knacki ... der nun einen sauberen und neu eingekleideten Kabelbaum hat
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 31.01.2019, 20:10

Stand der Dinge:

Elektrik: LED Blinker mit einstellbaren Relais verbaut, LED Leuchtmittel im Acerbis Rück- und Bremslicht, LED Kennzeichenbeleuchtung in Kennzeichenhalter intergriert, Doppelscheinwerfer mit 3 Relais montiert, Kabelbaum neu umwickelt und verlegt, 4er Sicherungskasten + Ctek Ladedose verbaut, Garmin Halter und Stromversorgung verbaut, 12V Buchsen 4mm verbaut, Lenker mit Schaltern (+ Hebel, Spiegel und Griffe) montiert, Tachokabel für Koso vorbereitet und mehrere dicke Massekabel an Rahmen und Motor gelegt.
Koso ist bestellt und kommt nächste Woche, hoffentlich. Dann sollte ich mit der Elektrik durch sein.

Schwinge: Leider war auch die 2. Schwinge Schrott. Jetzt hab ich eine 43er Schwinge gekauft, Beule zugespachtelt, endlos geschliffen, grundiert und lackiert. Fehlen noch neue Lager.

Gabel ist drin, Motor, Vergaser, LuFi, Batteriekasten mit allen elektrischen Einheiten sind montiert. Heck und Frontkoti sind dran. Bremsen sind restauriert. Sitzbank ist fertig und mit Schnellverschlüssen versehen.

Fehlen tun noch die Tanks mit Schlauchgewirr, Schnabel, Seitenteile, Krümmer (original) + Sebring (altes Modell) und halt die Schwinge - alles ist fertig lackiert. Dann muss ich noch die Scheibe mit dem Unterbau an die DSW anpassen. Bei den Rädern muss ich noch die Lager prüfen und entscheiden welche Reifen drauf kommen. Dann muss ich mir noch überlegen wie ich das Cockpit gestalten will.

Garage heizen klappt weniger gut als gedacht. Gasstrahler und elektrischer Heizlüfter bringen zwar was, aber entweder ist man zu nah dran oder zu weit entfernt. Gemütlich ist was anderes.

Kurz gesagt: Licht am Ende des Tunnels, große Hoffnung dass alles funktioniert, aber doch noch einiges an Arbeit.
Fotos gibt es erst wenn sie auf den Rädern steht und sich rangieren lässt.

:hi: Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12308
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Bambi » 01.02.2019, 00:33

... solange Du keine breiten Koffer anbaust ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 01.02.2019, 18:09

Bambi hat geschrieben:... solange Du keine breiten Koffer anbaust ...
Schöne Grüße, Bambi


Niemals nicht!!! Sieht nicht nur Scheiße aus, macht auch Aua wenn man damit an einer Dose hängen bleibt. :shock:
Wusste ja gar nicht, dass du auch so eine gemeine Ader hast mit Salz in Wunden streuen und so ... :D

Knacki ... hat noch unfallfreie Kofferträger zu verkaufen :gps:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12308
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Bambi » 01.02.2019, 21:38

Lieber Knacki,
das war keinesfalls Salz in alte Wunden sondern nur die Sorge um einen feinen Kumpel! Du mit Cola ---> :prost: <--- ich mit Weizen ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 02.02.2019, 23:56

:P ... Ich habe die neuen Lager ohne Beschädigung aus der Schrott-Schwinge wieder raus gedrückt bekommen! Sind schon in der "neuen" Schwinge drin und tun das was sie sollen. Morgen kommt die Schwinge rein.
Ansonsten hab ich heute die Bremse vorne montiert und die Stahlflex ansatzweise verlegt. Kennzeichenhalterung noch etwas modelliert und Vergaser für Einzelzug umgerüstet. Deko eingestellt und nochmal leicht den Kabelbaum gerichtet - 2 cm zurück heißt: wieder 20 Kabelbinder durchpitschen und danach 20 neue drum machen. Ist ja erst das 3. Mal. :gps:
Hab mir heute noch eine bzw. zwei neue Hupen von Stebel bestellt. 400 und 500 Hz. Dickes Kabel für das entsprechende Relais liegt schon. Werde mal testen welche ich nehme oder ob sogar beide.

:hi: Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 03.02.2019, 20:25

... und so läuft es die ganzen Monate schon mit der Schrauberei:

Heute wollte ich ja die Schwinge einbauen. Vorher war Kette säubern angesagt. Die goldene DID sieht eigentlich sehr gut aus, ich wollte aber die auch in sauber haben. Petroleum, Pinsel und Wanne und los gehts - genau bis zum Nietschloss. Das sah komisch aus. Nachdem alles Fett ab war stand fest: Es ist kein Nietschloss sondern ein Clipschloss an dem der Clip fehlt. Natürlich hab ich den Rest auch noch sauber gemacht. :D
Dann fehlten noch passende neue Schrauben um den kleinen Bügel für die Sitzbank an der Tankhalterung zu verschrauben.
Wieder bestellen, wieder warten auf Kleinigkeiten um mit den großen Sachen voran zu kommen. :(



:hi: Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 05.02.2019, 17:37

Meine heutige Feierabendschrauberei: Schwinge, Federbein und Umlenkung sind drin! Endlich! 8)
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 15.02.2019, 20:01

Boah ... die Räder machen mich fertig! Die Speichen konnte ich blitzblank putzen aber die Felgen selbst haben doch einige Kratzer und unschöne Stellen. Ich überlege jetzt ob ich die Speichen gut abklebe und dann Sprühfolie auf die Felgen mache. Hat das schonmal hier jemand gemacht? Gibt es Erfahrungen mit "Kandy Dip" oder "Plasti Dip" auf Moppedfelgen?

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 14931
Wohnort: Meddersheim

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Aynchel » 15.02.2019, 20:18

wie wäre es mit polieren :D

https://youtu.be/sgpCckUzNoM
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 15.02.2019, 20:41

Aynchel hat geschrieben:wie wäre es mit polieren :D

https://youtu.be/sgpCckUzNoM


Denke das würde nur Sinn machen, wenn man die Speichen raus macht. Ich habe noch nie was poliert (wundert hier sicher niemanden :D ), also keine Maschinen und keine Erfahrung. Abgesehen davon, ein paar hundert Euro pro Rad ist die Sache mir nicht wert.
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9780
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 17.02.2019, 16:54

Hi,

gestern hatte ich noch einen blöden Fehler in der Elektrik. Beim bremsen ging nicht nur Bremslicht sondern auch Standlicht an. Die H4 Birne ist gleich durchgebrannt. Heute zielstrebig Isoband um die Verbindung zur Heckleuchte entfernt und muss erkennen, dass ich Depp vergessen hatte die Steckverbindungen gegeneinander zu isolieren. :shock:
Jetzt funktioniert alles, also H4/H7-DSW mit 3 Relais, LED Blinker mit einstellbarer Taktfrequenz, LED Brems- u. Rücklicht, LED Kennzeichenbeleuchtung und eine schön laute Hupe. :P Ich bin sehr erleichtert diese Hürde genommen zu haben.

:hi: Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 659
Wohnort: Dresden

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Timmy » 17.02.2019, 22:07

Knacki hat geschrieben:Ich überlege jetzt ob ich die Speichen gut abklebe und dann Sprühfolie auf die Felgen mache. Hat das schonmal hier jemand gemacht? Gibt es Erfahrungen mit "Kandy Dip" oder "Plasti Dip" auf Moppedfelgen?


Namastë, ich habe das vor 4Jahren mal probiert.
Für die Speichen hab ich einfach Trinkhalme der Länge nach aufgeschnitten und auf eben diese geclipst.
Das Rad hab ich auf einer Achse einfach drehen lassen damit ich nicht um die Felge wuseln muss. Geht schnell und sauber.
Sprühfolie hab ich einfach eine aus dem Baumarkt genommen,glaube die nennt sich Liquid Gum oder so.

Ergebnis ist super, hält prima (Kärcher kein Problem) und du kannst prima "nachlakieren" wenn doch mal ein Schnitt reinkommt.
Zum entfernen einfach abziehen oder da wo es fummelig ist (Radnarbe) mit Zahnbürste und Benzin einreiben, 30sek. einwirken lassen und abkärchern - >wie neu

NACHTEIL: wenn du doch mal blöden Boden erwischt (z. B. Lehmigen Boden) dann bekommste das ohne Schrubben nicht von der Felge und dabei schrubbst du dann auch die Folie ab.
Das sind so meine Erfahrungen. Hier noch paar Bilder von der "Folierung" damals.

Bild


Bild

Bild

Vielleicht hilft dir das ja weiter. Grüße
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

VorherigeNächste

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe