Schon wieder 42

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 18.02.2019, 17:20

Hi,

noch eine Frage zum Digitaltacho: Ich dachte daran 4 zylindrische Neodym Magnete auf die Bremsscheibenschrauben zu kleben. Gibt es bessere Ideen? Reichen Magnete mit Durchmesser 8 oder 10 mm und 1 oder 2 mm hoch?

@Timmy - so ähnlich hatte ich das auch gedacht, also das drehende Rad lackieren. Der Tipp mit den Trinkhalmen ist super! :good: Bin nur noch unschlüssig ob Sprühfolie oder doch Lack. :kratz:

:hi: Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Würmer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 21.10.2011
Beiträge: 1996
Wohnort: Würm

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Würmer » 18.02.2019, 19:00

Wieso willst Du 4 Magnete verbauen? Einer reicht doch!
http://www.das-toeff.de
Ned schwätzen, sondern machen!

schnabelorange
Benutzeravatar
Offline
Klugscheißer
Klugscheißer

Registriert: 01.08.2007
Beiträge: 2330
Wohnort: Berlin

Re: Schon wieder 42

Beitragvon schnabelorange » 18.02.2019, 19:11

Naja, zumindest theoretisch führen 4 Magnete zu einer höheren Frequenz und damit zu einem präziseren Ergebnis :coool:
und Knacki mit seinem Risiko das Vorderrad nicht ausreichend zu belasten....

Grüße, Bernhard
Alles was wirklich Spaß macht ist entweder unmoralisch oder ungesetzlich oder macht dick

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 18.02.2019, 19:13

Hi Frank,

ein Magnet bedeutet nur ein Signal pro Umdrehung was am Tacho eine deutlich merkbare zeitliche Verzögerung der korrekten Anzeige verursacht. Mit 4 Magneten ist die Verzögerung nur noch ein viertel so groß. Koso kann bis zu 20 Signale pro Radumdrehung verarbeiten - dann ist es fast Echtzeit.

@ Bernhard :D

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Würmer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 21.10.2011
Beiträge: 1996
Wohnort: Würm

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Würmer » 19.02.2019, 06:04

Ok. Meine GasGas hat einen Magnet. Eine zeitliche Verzögerung konnte ich bisher nicht feststellen. Aber da ist ja auch ein Tacho von Trailtech verbaut.Vielleicht fahre ich ja aber auch zu schnell :P . Ob das Messergebniss ungenau ist weiss ich nicht, hab jedenfalls noch kein Strafzettel wegen zu schnellem fahren mit dem Teil kassiert 8)
http://www.das-toeff.de
Ned schwätzen, sondern machen!

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 19.02.2019, 09:04

Bei einem Magnet ist die Verzögerung genau eine Radumdrehung. Wenn man dann zielgenau am Blitzer auf 70 abbremsen will ist man tatsächlich an dem Punkt schon 10 km/h langsamer - das ist, wie man so schön sagt, nicht zielführend. :lol:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 725
Wohnort: Dresden

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Timmy » 19.02.2019, 11:30

Moin Knacki,
Bei mir sind 2 Neodym Magnete dran (8mm x 2mm).
Der SiXO rechnet die Signale fast fließend um.
Je nach Bremsscheibe und "abgreifpunkt" kann es sein, dass du durch dir Bauartbedingte Form der Bremsscheibe gar nicht 4 Magnete in gleichen Abstand da drauf kleben kannst.

Ich hab den Reedsensor damals bei der 43er direkt in die Bremsankerplatte (heißt das so?) eingeschraubt, gibt da ja genug Löcher. :D
Der saß dort schön versteckt und geschützt vom Standrohr. Damit ergab sich der Klebepunkt für den Magneten automatisch und das wiederum bedeutete nur 2 Magnete

Grüße
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.
DR 800 Rallye Cliff - Hanna
640 adventure r - Louise

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Schon wieder 42

Beitragvon rumblejunkie » 19.02.2019, 13:54

Knacki, ich hab ma ne Frage. Welche Ketten-Ritzel-Kombi fährst du dann auf deiner 42? Irgendwo hab ich mal gelesen das du 15/50 mit 118 Glieder gefahren bist. War das auf ner 41er? Die Übersetzung soll ja so verkehrt nich sein richtig?
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 19.02.2019, 14:10

Hi Martin,

auf der schwarzen 41er hatte ich 15/50, später 14/48. Letztere geht aber stark auf den Schwingenschleifschutz. Ich werde wieder auf 15/50 oder 15/51 wechseln. Finde ich im Gelände besser als die originale Übersetzung, weil du früher in den 2. schalten kannst und bei ganz langsamer Fahrt nicht so mit der Kupplung spielen musst.

Die 42er bekommt 15/47 weil ich damit vorerst nicht ins Gelände will.

Die neue blau-weiße 41er wird wohl 15/48 behalten, dann ist sie ein brauchbarer Ersatz für die beiden anderen, falls da mal was dran ist.

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Schon wieder 42

Beitragvon rumblejunkie » 19.02.2019, 15:56

Ok verstehe. Danke für die ausführliche Info! :hi:
Zuletzt geändert von rumblejunkie am 19.02.2019, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Schon wieder 42

Beitragvon rumblejunkie » 19.02.2019, 15:59

Mist jetzt warst du schneller mit antworten :D
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 19.02.2019, 15:59

... und mit löschen :lol:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Schon wieder 42

Beitragvon rumblejunkie » 19.02.2019, 16:00

Gibts ja nich mensch :hmm: :lol:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 23.02.2019, 16:08

Hi,

wo zum Teufel wird dieses kleine Blechding (Nr. 6) am hinteren Bremssattel genau dran geklemmt ??? :kratz:

Bild

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2588
Wohnort: München

Re: Schon wieder 42

Beitragvon rumblejunkie » 23.02.2019, 16:13

An Teil elf in Fahrtrichtung war das glaub ich. Das dient dazu, dass sich der Belag bzw das Belagblech nicht in die Halterung reinarbeitet. Quasi als Schutzblech ziwschen den beiden Teilen.

So:


Bild
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 23.02.2019, 21:41

Passt! :)

Wenn es zeitlich klappt, mache ich morgen mal Fotos.
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 24.02.2019, 13:59

Bild Bild

Die Räder bleiben nicht, das ist der 2. Radsatz meiner Dreckschleuder. Auf die blaue kommen Straßenreifen und aufgehübschte Felgen.

:hi:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 725
Wohnort: Dresden

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Timmy » 24.02.2019, 14:06

Schöne 750er Knacki :good:... Und so sauber
Was haste denn da für kleine Blinker hinten dran?
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.
DR 800 Rallye Cliff - Hanna
640 adventure r - Louise

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9875
Wohnort: Nordeifel

Re: Schon wieder 42

Beitragvon Knacki » 24.02.2019, 14:51

Ey Timmy,

da oben steht doch 42! ... also eine 800er von 1990 :D

Die Blinker sind von TOXX, findest du zB. in der Bucht.
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

kepho
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 13.08.2010
Beiträge: 1972
Wohnort: Forchheim

Re: Schon wieder 42

Beitragvon kepho » 24.02.2019, 15:27

:good: :good: :good:

bis neulich hans
jedem die seine
und vergesst des schnaufn net

VorherigeNächste

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe