Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12010
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon Bambi » 07.01.2019, 21:11

Nee, teddy,
da sind keine Xenon-Leuchtmittel dabei ... Das sind H 4-Leuchtmittel, die an einer Yamaha MT 07 getestet wurden.
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

teddy
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 03.04.2012
Beiträge: 1219
Wohnort: südlich des Nordpols

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon teddy » 07.01.2019, 23:21

Bambi hat geschrieben:Nee, teddy,
da sind keine Xenon-Leuchtmittel dabei ... Das sind H 4-Leuchtmittel, die an einer Yamaha MT 07 getestet wurden.
Schöne Grüße, Bambi




Bild
Warum heißt die dann xenon mega weiß?
Weil so weiß ist wie xenon?
Verstehe ich nicht ganz.
Gruß, teddy

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 176
Wohnort: Darmstadt

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon Pixxel » 07.01.2019, 23:32

Bei conrad https://www.conrad.de/de/unitec-halogen-leuchtmittel-xenon-mega-white-h4-6055-w-554825.html steht
Mit Xenon-Gas gefüllt



Von Philips gibt's ja sogar H4 Leds, leider relativ teuer und natürlich von vater staat verboten.

senne0371
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.07.2009
Beiträge: 4902
Wohnort: Udestedt / Frankfurt a.M.

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon senne0371 » 08.01.2019, 00:09

Ich bin mit GE ganz zufrieden, kein noname und gibts auch als
Megalight Ultra +150,ich hab noch deren Vorgänger drin

teddy
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 03.04.2012
Beiträge: 1219
Wohnort: südlich des Nordpols

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon teddy » 08.01.2019, 05:13

Bambi hat geschrieben:Nee, teddy,
da sind keine Xenon-Leuchtmittel dabei ... Das sind H 4-Leuchtmittel, die an einer Yamaha MT 07 getestet wurden.
Schöne Grüße, Bambi


Ist das jetzt ne Xenon Leuchtmitteln wenn sie mit Xenon Gas gefüllt ist?
Dann verstehe ich deine Aussage nicht?
Gruß, teddy

senne0371
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.07.2009
Beiträge: 4902
Wohnort: Udestedt / Frankfurt a.M.

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon senne0371 » 08.01.2019, 06:40

Das ist eine H4 die durch nen farbiges Glas Licht bringt das aussieht als ob es xenonbrenner wären sind aber keine xenonbrenner mit vorschaltgerät

DR_UPS
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1956
Wohnort: Dortmund

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon DR_UPS » 08.01.2019, 08:56

moin

ich hatte frueher immer ne phillips night vision eingebaut.
super tolles licht,was auch in unterschiedlichen winkeln andere farbtoene hatte,was in der nacht klasse war.
sehr gutes licht.


aus welchen gruenden auch immer bekomme ich die nirgendwo mehr.
hab jetzt aehnliche birnen eingekauft.sind nicht ganz billig.

habs erstmal fuer auto bestellt, im ganzen ca. 50euro..(4xh7 und 2xh4)

wenn was rauskommen soll, muss man erst reinstecken :( :(

gruss,uwe
Big fahren ist wie nach langer Zeit Hause kommen..

scannix
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2924
Wohnort: Hamburg

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon scannix » 09.01.2019, 20:05

Bei meiner letzten Sommertour war ich gezwungen bei Dunkelheit über den Wurzenpass nach Slowenien zu fahren.

Ab diesem Zeitpunkt war klar, dass ich das Licht an der Big aufrüste. Das wäre nämlich eine katastrophale Überquerung geworden, wenn ich nicht das Glück gehabt hätte, mich eine kleinen Gruppe Italiener anzuhängen, die mit ihren nagelneuen GS's die gleiche Strecke fuhren.

Ich suche jetzt schon seit Längerem, aber einen rechteckigen LED Hauptscheinwerfer im Sinne von "Plug and Play" hab ich noch nicht wirklich gefunden. Leider findet man immer nur die Runden. Sind zwar schön, aber nützt ja nix. Das Teil, das Aynchel in seiner BMW verbaut hat sieht schon sehr nach ordentlicher Lichtausbeute aus, aber passt sowas auch in die DR? Vermutlich nicht, angesichts der Maße....oder?

Oder gibt's da auch was von Ratiopharm?

Bild

Greez
Scannix
Zuletzt geändert von scannix am 09.01.2019, 22:51, insgesamt 1-mal geändert.

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12010
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon Bambi » 09.01.2019, 22:41

Hallo Scannixe,
um das Angebot mal zu erweitern:
http://www.truck-lite.com/webapp/wcs/st ... reId=10001
FF = Fiel Fergnügen bei der Auswahl ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

scannix
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2924
Wohnort: Hamburg

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon scannix » 09.01.2019, 22:49

Ach guck mal...warum bin ich da nicht drauf gekommen?

Truck light..... !


Die Größenangaben sind in Zoll....da fragt man sich, wie groß eigentlich unser Aquarium vorne ist? Ich habe das Teil nämlich noch nie ausgemessen.
Jemand hier, der das weiss?

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 176
Wohnort: Darmstadt

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon Pixxel » 09.01.2019, 23:07

Das 4x6 zoll würde passen, hat dann aber leider nur abblend bzw fernlicht und braucht dann novh zusätzlich das jeweils andere.
Zulassung bin ich mir nicht sicher

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12010
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon Bambi » 09.01.2019, 23:15

Truck-Lite wenn Ihr sucht!!! Immer auf die Wortspiele achten bzw. mit solchen rechnen!
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Silke
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 4564
Wohnort: RTW

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon Silke » 10.01.2019, 09:28

Pixxel hat geschrieben:Das 4x6 zoll würde passen, hat dann aber leider nur abblend bzw fernlicht und braucht dann novh zusätzlich das jeweils andere.
Zulassung bin ich mir nicht sicher


Ich sehe da gar keine Preise :-(
Teuer?
Silke
… kämpft gerade mit dem Internet in nem doofen Airporthotel in Istanbul.
Seit 27.2.2018 mit zwei alten DRs auf Weltreise: https://motorradreise.blog/

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 176
Wohnort: Darmstadt

Re: Zusatzscheinwerfer Empfehlung

Beitragvon Pixxel » 10.01.2019, 12:44

Der Abblendscheinwerfer (27640C) zwischen 160-180$, direkt in Deutschland hab ich sie noch nicht gefunden.

Vorherige

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe