Pffft und kein Standgas

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Björn
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 05.05.2011
Beiträge: 438
Wohnort: Großenseebach

Re: Pffft und kein Standgas

Beitragvon Björn » 04.07.2020, 20:53

Hallo Gaertner,

bist du mittlerweile schon weiter gekommen bei der Fehlersuche?

Ich habe seit gestern das gleiche Problem. Während einer Tour konnte die Big plötzlich das Standgas nicht mehr richtig halten und ging plötzlich aus. Bis dahin lief die Big einwandfrei.
Mit dem Gasgriff kann ich das Standgas etwas erhöht einigermaßen halten, aber ab und zu kommt was zu Aussetzern und dabei geht der Motor teilweise aus.
Bei höherer Drehzahl, ca 2000 1/min, läuft die Big einwandfrei, Leistung ist auch voll vorhanden.

Habe keinen richtigen Plan, wo ich mit der Fehlersuche beginnen soll. :kratz:

Achja, es ist auch eine 43er Big, Serienvergaser, Serienauspuff. Also eigentlich alles original und regelmäßig gewartet :hmm:

Viele Grüße
Björn

Gaertner
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 23.07.2007
Beiträge: 750
Wohnort: Hauptstadt

Re: Pffft und kein Standgas

Beitragvon Gaertner » 04.07.2020, 23:39

Oha! Habe den Thread aus dem Blick verloren.

Ich hatte zusätzlich noch festgestellt, dass das linke Rahmenrohr unter dem Motor durch Rost aufgebläht und gelocht war
Dann hatte ich die Lust verloren und mir ein anderes Alltagsmopped zugelegt. Diese Big steht jetzt ganz hinten in der Garage und ist abgemeldet.

CDI hatte ich nicht mehr getestet. Der Fehler trat auch mit Choke auf. Hatte es am Ende auch mit anderen Vergaserbatterien probiert und würde nun den Fehler entweder bei der CDI oder bei Nebenluft durch rissige Ansaugstutzen vermuten. Danke für Eure Tips soweit. Ich kann grade nicht absehen, wann ich wieder Lust und Zeit habe,ich mit diesem Bock zu beschäftigen
Im Moment fahre ich lieber und mache in kleinen Schritten die 41er fahrfertig.

Danke und Grüße vom Gaertner :cool:
If it blows up before the line it's too hot. If it blows up after the line it isn't hot enough. If it blows up on the line it is just right. (Herbert James Munro)
[/hr]
der Gaertner wars...

Vorherige

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe