AntiSitze Keramik Paste

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 15718
Wohnort: Meddersheim

AntiSitze Keramik Paste

Beitragvon Aynchel » 25.06.2020, 16:13

Hallo,

du hattest irgendwo mal ein Spray (ich glaube keramisch) empfohlen, das Du auf Edelstahlschrauben aufträgst, um Fressen zu verhindern, bzw. auch allgemein auf temperaturbelastete Schrauben, um ein Festbacken zu verhindern.
Kannst Du mir bitte den Namen von dem Zeug nennen? Ich finde das über die Suche nicht mehr.

Kann man das grundsätzlich für alle Schraubenverbindungen nehmen, oder gibt's Stellen, wo man es lieber nicht einsetzt?

Danke und Gruß,
XX

----------------------

moin auch

ich verwende das hier

https://www.euro-lock.de/de/los-435-ant ... paste.html

geht auf alles was Gewinde heißt
vom Kerzen Krümmer usw was heiß wird
und auf Speichennippel, Bremssattelbolzen usw was mit Alu in Berührung kommt und nicht per galvanischem Element fressen soll

ander Mütter haben auch schöne Töchter

https://produkte.liqui-moly.biz/keramikpaste-4.html

holdrio
Aynchel

------------------


Wie hältst du es denn mit dem Drehmoment bei Gewinden, die du damit einschmierst?
Das Auftragen von Pasten auf Schraubverbindungen ist ja immer ein heiß diskutiertes Thema im Netz.
Ist die Gefahr des ungewollten Lösens bei bewegten Teilen höher?

Gruß

---------------------------

moin auch

grundsätzich gilt
wen man ein Gewinde schmiert muss man das Drehmoment reduzieren um die Verbindung nicht zu überlasten

aber gemeinhin werden die meisten Schrauben doch zu fest angezogen
aus beruflichen Gründen muss ich viel Verbindungen mit dem Dremo anziehen
und da lernt man schnell wie wenig Zug es in Wirklichkeit braucht

Beispiel diese Sammelschienenklemme
da hängt ein Mehrfamilienhaus dran mit einer 100A Absicherunug
die wird mit 5Nm gezogen

https://www.hager.de/hauptschaltgeraete ... 997436.htm

bei Schraubverbindungen fürt das zu feste Anziehen dazu, dass die Schraube schon im plastischen Bereich liegt
und kaum noch Reserve hat um ihre eigendliche Augfgabe zu übernehmen

aber man kann sich auch ins Knie ficken
Dremo und Verstand benutzen und gut ists :)

holdrio
Aynchel
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe