Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
BoxerFahrer
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 22.12.2018
Beiträge: 22
Wohnort: Lüneburg

Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon BoxerFahrer » 26.06.2020, 08:59

Moin!

Die verschiedenen Suzuki-Schrauben taugen irgendwie nix. Die Übersicht aus dem Buchelli und die kopierte Tabelle
kenne ich bereits. Die Anzugsmomente sind darin enthalten - aber wenn ich die ersetzen möchte, stehe ich vor dem
Problem: Wer liefert denn Kleinstmengen? Und hat vielleicht schon jemand mal eine systematische Auflistung der
Maßen vorgenommen: Länge, Breite - Steigung? Diese elenden Feingewinde treiben mich in den Wahnsinn.

Ich habe an meiner Maschine so ziemlich alle Schrauben aus dem IKEA-Katalog und dem Baumarkt verbaut vorgefunden. Mitunter auch so
geniale finale Lösungen: Schrauben aus VA Edelstahl im Alu. Kriegt man irgendwann los, klar, aber auch nur
mit Kollateralschäden. Nicht gut. Da muss was anderes eingeschraubt werden.

Weil ich auf die Schnelle nichts gefunden habe, habe ich mir so ein altes Schraubenpaket ersteigert und reinige die ollen
verdreckten Dinger mit einem Tumbler und Quarzsand bzw. Kies und 2,5% Oxalsäure. Ergebnis ist so lala: Schrott bleibt Schrott,
Rest wird per Messingbürste noch mal fit gemacht. Neu wäre dann doch schicker, denkt man.

Grüße und Danke,
Marco

Roland
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 2366
Wohnort: Bonn

Re: Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon Roland » 26.06.2020, 09:06

Da gibts genügend. Wegertseder.de bspw.
Roland aus Bonn
Wer nicht schraubt - fährt nicht richtig

99er GS 1100: 129 Tkm
94er SR 43B: 132 Tkm
88er KLR650A: 60 Tkm
87er KLR650A: ~90 Tkm

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2756
Wohnort: München

Re: Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon Eintopfquäler » 26.06.2020, 14:07

Wo genau hats denn an der Big Feingewinde mit außergewöhnlichen Steigungen? Die allermeisten Schrauben, die man regelmäßig auf und wieder zu macht, sind doch metrische Wald-und-Wiesen-Schrauben. :kratz:
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 369
Wohnort: Darmstadt

Re: Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon Pixxel » 26.06.2020, 14:44

Eintopfquäler hat geschrieben:Wo genau hats denn an der Big Feingewinde mit außergewöhnlichen Steigungen? Die allermeisten Schrauben, die man regelmäßig auf und wieder zu macht, sind doch metrische Wald-und-Wiesen-Schrauben. :kratz:


Ui ein Ratespiel :D ich tippe auf die Schrauben von den Fußraten und mmm den Schrauben die das innnenleben der Federgabel zusammenhalten (zumindest SR41). Mehr fällt mir aber nicht ein :prost:

Brecher
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 23.06.2008
Beiträge: 877
Wohnort: Hannover

Re: Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon Brecher » 26.06.2020, 15:50

Spannschraube obere Gabelbrücke :good: :D

lg Tobi
Was passiert Zwischen 2 Kolbenschlägen einer Big?
So manch komplettes 4 Zylinder Leben..^^

Im Stall:
Monster SR 43 "Black Monster"
Dirt SR43 "Frankenstein"

In Arbeit:
88er Rallye Schlumpf

Sound of Single

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 3225
Wohnort: Köln

Re: Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon Olaf » 26.06.2020, 16:40

Roland hat geschrieben:Da gibts genügend. Wegertseder.de bspw.

Genau! https://www.wegertseder.com/
Da kosten dann 20 oder 50 soviel wie 1 oder 2 in der "Apotheke" um die Ecke oder beim Motorradhändler.
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

dünnbrettbohrer
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 08.08.2017
Beiträge: 248
Wohnort: Germering

Re: Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon dünnbrettbohrer » 26.06.2020, 20:16

An der Gabelbrücke sind es oben 2x M10x1,25x50mm (eine je Seite) und unten 4xM8x1,25x50 mm (2 je Seite). Ich hab die in Stahl 10.9 genommen. Kann sein, dass ich die M8 etwas gekürzt hab, also Angaben ohne Langwaffe für SR 43.
Edelstahl hat nur 7.7 (so um den Dreh) und ein anderes Streckverhalten, so dass die Drehmomentvorgabe (kommt einem erstaunlich niedrig vor) aus dem Handbuch nicht genau passt.

edit: Info: https://www.gs-classic.de/tipps/schraub_02.htm

dünnbrettbohrer
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 08.08.2017
Beiträge: 248
Wohnort: Germering

Re: Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon dünnbrettbohrer » 28.06.2020, 15:48

Ist mir heute bei der Kettenpflege aufgefallen: Die o.g. 10.9er M10x1.25x50 scheinen auch bei den Fahrerfußrasten montiert zu sein.

Aynchel
Benutzeravatar
Online
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 15752
Wohnort: Meddersheim

Re: Schrauben, Schrauben, Schrauben ....

Beitragvon Aynchel » 28.06.2020, 17:00

jep

Motorbolzen haben auch Feingewinde
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)


Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe