Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und Straße

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Offroad Guide 04
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 1956

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Offroad Guide 04 » 17.07.2020, 21:47

Schönes Projekt, viel Spaß dabei.

Es gibt in Berlin ein Stammtisch, der trifft sich einmal im Monat. Fachlich und sachlich könnte es vielleicht nützlich für dich sein. Neue Leute sind gern gesehen.

In diesem Sinne

Gruß der Duke of ...






felix38 hat geschrieben:Kapitel 1: Kürzung des Rahmenhecks

Nachdem ich mit dem TÜVer abgeklärt habe, wie viel weg darf, ging es dem Heck an den Kragen. Alle Arbeiten hat mein Konstruktionsmechaniker des Vertrauens bei uns im Craftwerk in Berlin durchgeführt.

Vorbereitetes Werkstück: 3mm Blech gebogen:

Bild Bild

Heck weg:

Bild

Werkstück einpassen:

Bild

WIG-Schweißen:

Bild Bild

Vorher / nachher:

Bild Bild

Endergebnis:

Bild Bild
Bild

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 13192
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Bambi » 18.07.2020, 01:07

Hallo zusammen,
erst einmal herzlich willkommen, Felix!
Als Basis für einen Flat-Tracker ist die Big wahrscheinlich garnicht schlecht. Ich bin jedenfalls gespannt, wie es bei Dir weitergeht! Deine Herangehensweise sieht gut aus, da erwarte ich keinen Abbruch wegen kleiner Unstimmigkeiten oder Lustlosigkeit. claus und martin kennen, so wie ich, aus einem anderen gemeinsam besuchten Forum diesbezüglich gewiß schlimme Fälle. Aber die Beiden sind bei Deinem Ansatz auch optimistisch!
Ordentliche 43-er sollte es noch genug geben, so daß der Vorwurf des geschändeten Kulturguts nach meiner Ansicht nicht greift. Bring das Ding schön zu Ende und lass uns weiter daran teilhaben!
Schöne Grüße, Hans-Günter 'Bambi' Bambach
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

felix38
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.04.2020
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon felix38 » 18.07.2020, 02:24

Hi in die Runde!

Erstmal vielen Dank für das ganze Feedback – ich hatte nicht erwartet, mit meinem Beitrag direkt eine Grundsatzdebatte auszulösen :D

Verstehe natürlich auch, dass im DR Big Forum erstmal kritische Blicke geworfen werden, wenn Hand am Heiligtum angelegt wird. Für mich sind die Beiträge auf jeden Fall Ansporn, einen ordentlichen Umbau abzuliefern und der alten Dame gerecht zu werden. Zudem haben sich ein paar andere Big-Fahrer sehr über den Lacksatz und diverse andere Teile gefreut. Insgesamt kommt meine Big auf dem Ausgangsfoto etwas besser weg, als sie dastand, aber als Startpunkt zugegebenermaßen durchaus sehr solide. Aber lieber so als viel Mühe in einen Umbau mit gammliger Basis...

Vielen Dank auf jeden Fall für alle positiven Zureden! Ich bemühe mich tatsächlich um einen professionellen Umbau, für den eigenen Anspruch und damit es hinterher auch mit dem TÜV klappt... Auch die Stammtischeinladung hört sich super an, darauf komme ich gerne zurück!

Heute habe ich mal den 19 Zöller eines Kollegen verprobt, um zu Schauen ob ich ihn in die Schwinge kriege... und siehe da, es passt! (wenn auch ganz hinten im Anschlag). Jetzt wird also der Mitas H18 bestellt und auf 19 Zoll umgespeicht.

Bild Bild Bild Bild Bild

Ich halte euch weiterhin auf dem Laufenden!

Cheers, Felix
Umbauprojekt: '91 SR43 B -> Flat Tracker für Straße und Rennstrecke

felix38
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.04.2020
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon felix38 » 21.07.2020, 13:36

Hi zusammen,

nachdem es in den letzten Wochen viel um technische Planung ging, habe ich mich in den vergangenen Tagen vermehrt mit dem Designkonzept beschäftigt. Herausgekommen ist ein erster Prototyp, den ich gerne mit Euch teilen möchte:

Bild

Freue mich auf Euer Feedback!
Felix
Umbauprojekt: '91 SR43 B -> Flat Tracker für Straße und Rennstrecke

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 10356
Wohnort: Nordeifel

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Knacki » 21.07.2020, 14:15

felix38 hat geschrieben:ein erster Prototyp, den ich gerne mit Euch teilen möchte


Das heißt, wir dürfen alle damit fahren ? :P
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 /umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 /neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 /fährt

felix38
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.04.2020
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon felix38 » 21.07.2020, 18:35

Knacki hat geschrieben:Das heißt, wir dürfen alle damit fahren ? :P


Schick mir ein Foto von dir und ich setz dich gerne drauf ;-)
Umbauprojekt: '91 SR43 B -> Flat Tracker für Straße und Rennstrecke

Offroad Guide 04
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 1956

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Offroad Guide 04 » 21.07.2020, 20:50

Finde den Tank und den Seitendeckel zu mächtig, sollte kleiner sein, dann kommt der Motor besser zur Geltung und das Motorrad wirkt erwachsener :zwinker:

Gruß der Duke of ...Inspiration :gps:
Bild

andi_ka
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 16.07.2020
Beiträge: 22
Wohnort: Kiel

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon andi_ka » 21.07.2020, 22:52

felix38 hat geschrieben:Hi zusammen,

nachdem es in den letzten Wochen viel um technische Planung ging, habe ich mich in den vergangenen Tagen vermehrt mit dem Designkonzept beschäftigt. Herausgekommen ist ein erster Prototyp, den ich gerne mit Euch teilen möchte:

Bild

Freue mich auf Euer Feedback!
Felix


Paragraph eins: Jedem Seins!

Das ist schon ganz schön abgespeckt von der Wüsten-Wucht-Brumme! Aber ich würde meinem Vorredner zustimmen. Den Seitendeckel finde ich auch etwas wuchtig. Tank: Da muss man ja auch mal praktisch denken und einplanen, wie weit man kommen will mit dem Inhalt. Ein kleiner Tropfentank wäre auch schick, aber wenn man dann nur 50 oder 100 km fahren kann, macht das ja auch keine Laune.

LG, Andi

EDIT: Ach ja! Die Linie finde ich schon sehr gelungen. Räder und Fahrwerk in der Dimensionierung sehr schön!
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

[Albert Einstein]

Wild Harry
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.03.2020
Beiträge: 44
Wohnort: Leonding

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Wild Harry » 21.07.2020, 22:59

Kommt mir vor wie auf der Schlachtbank sorry .

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 13192
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Bambi » 21.07.2020, 23:29

Hallo Chris, hallo zusammen,
ich glaube, in weiß wirkt der FT-Tank auf der Konzeptzeichnung nur recht groß. Ev. stimmt der Maßstab auch nicht ganz. Der Tank ist eigentlich klein und schmal, es gehen lt. Datenbank der bekannten Tante 13,5 Liter rein. Das sind 2 Liter mehr als bei der GN, ich empfinde das nicht als viel. Die Seitendeckel sind bei den US-Flat-Trackern halt so. Diesbezüglich habe ich schon viel schlimmere Verbrechen gesehen. Mir gefällt Felix' Entwurf!
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

claus44
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 11.06.2018
Beiträge: 265
Wohnort: 27793

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon claus44 » 22.07.2020, 08:05

moin, alles chic, nur dieses storz- heck... :D

claus44
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 11.06.2018
Beiträge: 265
Wohnort: 27793

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon claus44 » 22.07.2020, 13:41

... da läßte keinen stein auf dem anderen und dann ein storz heck :?

felix38
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.04.2020
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon felix38 » 23.07.2020, 13:39

Hi in die Runde,

vielen Dank für Euer konstruktives Feedback!

Bambi hat geschrieben:Hallo Chris, hallo zusammen,
ich glaube, in weiß wirkt der FT-Tank auf der Konzeptzeichnung nur recht groß. Ev. stimmt der Maßstab auch nicht ganz. Der Tank ist eigentlich klein und schmal, es gehen lt. Datenbank der bekannten Tante 13,5 Liter rein. Das sind 2 Liter mehr als bei der GN, ich empfinde das nicht als viel. Die Seitendeckel sind bei den US-Flat-Trackern halt so. Diesbezüglich habe ich schon viel schlimmere Verbrechen gesehen. Mir gefällt Felix' Entwurf!
Schöne Grüße, Bambi

Tatsächlich wirkt der FT-Tank hier ziemlich mächtig, da das verwendete Foto leicht von oben geschossen wurde und den Tank deutlich wulstiger aussehen lässt. Hier ein paar Fotos, die das verdeutlichen... und kleiner wirds dann im Alltag unpraktisch, daher das Format ;-)

Bild BildBildBild


claus44 hat geschrieben:... da läßte keinen stein auf dem anderen und dann ein storz heck

Claus, ich hab das Gefühl du bist kein Fan vom Storz Heck... was würdest du denn verbauen? :-)

Mittlerweile ist das Frontend auf dem Weg zu einem Mitglied im Forum, die meisten Eingeweide entnommen.

Bild

Als nächstes startet dann der Einbau der neuen Gabel sowie des FT Radsatzes, sommerlochbedingt wird das aber wohl noch ein paar Tage dauern. Stay tuned!

Cheers,
Felix
Umbauprojekt: '91 SR43 B -> Flat Tracker für Straße und Rennstrecke

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 13192
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Bambi » 27.07.2020, 15:58

Hallo zusammen, hallo Felix, hallo claus,
da der Jöärch gerade in einem anderen Thread dieses Beispiel brachte: Storz- oder Storz-inspirierte Hecks können meiner Ansicht nach durchaus gut aussehen! Guckstu:
https://nippon-classic.de/custom-bikes/ ... reloaded=1
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Wild Harry
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.03.2020
Beiträge: 44
Wohnort: Leonding

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Wild Harry » 28.07.2020, 23:16

Bei der war ich dran, war aber zu den Preis und Endausführung nichts für mich, bin auch zur Probe gefahren.
Optisch schön.
mfg
Harry

-Phantomias-
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 06.09.2012
Beiträge: 1275
Wohnort: Entenhausen

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon -Phantomias- » 29.07.2020, 11:06

Guten morgen. Du hast eine PN von mir. LG stefan

Knüppel-Knappe
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 23.08.2009
Beiträge: 236
Wohnort: Gummersbach Oberberg

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Knüppel-Knappe » 30.07.2020, 14:49

Aynchel hat geschrieben:mittlerweile fasse ich auch kein Schweißgerät mehr ohne Atemschutz an
BG Lehrgänge mit passenden Videos sind sehr lehrreich :shock: :roll:

https://arbeitsschutz-schweissen.de/mig ... ch-mengen/

https://arbeitsschutz-schweissen.de/gef ... auswirken/

kostet alles nicht die Welt, man muss es nur nutzen wollen
ich hab ne 7500er von 3m mit FFP3 Filter
eine Einwegmaske tut es auch


Gar nicht vom Thema abweichend :zwinker:

Die habe ich auch schon ewig für die Arbeit - ist super :good:
Und inzwischen nehm ich sie zum Sport treiben im Maskenpflichtigen Studio :lol:
Man hat damit nur einen ziemlich kleinen Atemwiderstand, und kann richtig gas geben, während andere sich Ihre behindernden Mund Nasen Masken als Kehlkopfschoner anziehen :hmm:

Knüppel-Knappe
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 23.08.2009
Beiträge: 236
Wohnort: Gummersbach Oberberg

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon Knüppel-Knappe » 30.07.2020, 14:50

PS: und zum Moped
Cooler Entwurf :good:

claus44
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 11.06.2018
Beiträge: 265
Wohnort: 27793

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon claus44 » 01.08.2020, 19:06

ich bin schutzblechfan... :D

felix38
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.04.2020
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin

Re: Umbau DR Big SR43 B zum Flat Tracker für Rennbahn und St

Beitragvon felix38 » 22.08.2020, 12:08

Hi in die Runde!

Hier ein kurzes Update zum aktuellen Fortschritt: In den letzten Tagen ist viel "unsichtbare" und auch etwas sichtbare Arbeit passiert. Der Motor und Elektrik sind raus. Viele Stunden Teile putzen. Neue USD Gabel aus der LC4 verbauen, unterschiedliche Tanks und Hecks probieren... unten dazu ein paar Fotos. Jetzt warte ich auf die schwarz gepulverten, neu eingespeichten 19" Felgen auf frischen Mitas H-18, dann geht die Gabel zum Kürzen und die gestalterische Arbeit beginnt. Tank, Heck, Auspuff, Farbgestaltung... es gibt noch viel zu entscheiden :D

Schönes Wochenende!
Cheers, Felix

Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild
Umbauprojekt: '91 SR43 B -> Flat Tracker für Straße und Rennstrecke

VorherigeNächste

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe