Bedüsung GPR

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Lasche
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.12.2008
Beiträge: 93
Wohnort: Schaalby

Bedüsung GPR

Beitragvon Lasche » 14.09.2020, 07:57

Moinsen Jungs und Mädels,

ich habe zur Zeit ne die BIG vom Kumpel nach Ventilabriss auf der Werkbank.
Motor hab ich wieder zusammen, der läuft auch... :)
Habe jetzt noch einmal den Vergaser zerlegt und gereinigt. Es sind 125 HD verbaut, ist die Größe richtig bei GPR Endschaldämpfer und HRT Krümmer??? Ich meine bei meiner waren 130 er verbaut.

Ich komme deshalb da drauf, weil sie im Schiebebetrieb knallt... oder mache ich da nen Denkfehler???

Danke schon mal im Voraus. :good:

elmarfudd
Benutzeravatar
Online
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 05.04.2011
Beiträge: 516
Wohnort: Winkel

Re: Bedüsung GPR

Beitragvon elmarfudd » 14.09.2020, 08:26

Lasche hat geschrieben:Moinsen Jungs und Mädels,

ich habe zur Zeit ne die BIG vom Kumpel nach Ventilabriss auf der Werkbank.
Motor hab ich wieder zusammen, der läuft auch... :)
Habe jetzt noch einmal den Vergaser zerlegt und gereinigt. Es sind 125 HD verbaut, ist die Größe richtig bei GPR Endschaldämpfer und HRT Krümmer??? Ich meine bei meiner waren 130 er verbaut.

Ich komme deshalb da drauf, weil sie im Schiebebetrieb knallt... oder mache ich da nen Denkfehler???

Danke schon mal im Voraus. :good:


Knallen im Schiebebetrieb kann auch von Falschluft kommen. So die Aussage vom Stefan H. aus Suhl.
Zur größe der Düse kann ich leider nicht beitragen, das hat der Stefan gemacht.

Grüße
Marcus

Lasche
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.12.2008
Beiträge: 93
Wohnort: Schaalby

Re: Bedüsung GPR

Beitragvon Lasche » 14.09.2020, 11:56

...Falschluft kann eigentlich nicht sein. Die Ansaugstutzen und Dichtungen sind neu. :lol:

volli
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 24.12.2008
Beiträge: 349
Wohnort: Oppenheim

Re: Bedüsung GPR

Beitragvon volli » 14.09.2020, 12:38

Hi, ich bin auch eine Zeit lang GPR gefahren und habe diesen mit 45er LLD und einen Hauptdüsenmix auf der Kupplungsseite 127,5 und auf der Lima Seite 130 gefahren. Warum Mix, ganz einfach, auf der Lima Seite geht die Schwimmerkammer bei eingebauten Vergaser besser ab und man kann die HD einfacher, je nach Bedarf (Größe) wechseln.

LG Volli
Zuletzt geändert von volli am 14.09.2020, 19:47, insgesamt 1-mal geändert.

Lasche
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.12.2008
Beiträge: 93
Wohnort: Schaalby

Re: Bedüsung GPR

Beitragvon Lasche » 14.09.2020, 14:02

...cool. Danke für die Antwort.


Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe