Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
BIG Jesen
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 15.03.2010
Beiträge: 626
Wohnort: anner Ostsee

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon BIG Jesen » 07.09.2017, 10:15

Christian_72 hat geschrieben:Bild

Werden auch nicht gerade mehr. :(


Das kann nicht stimmen, denn seit 2013 habe ich meine 750er in M-V angemeldet.

1x 169 in M-V dazu :zwinker:
Zuletzt geändert von BIG Jesen am 07.09.2017, 12:29, insgesamt 1-mal geändert.
94er SR43B
19er Husqvarna 701 Enduro

lostinsihovel
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.04.2016
Beiträge: 92
Wohnort: Where i lay my head is home.

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon lostinsihovel » 07.09.2017, 11:31

Sachsen-Anhalt is ja lausig. Aber bald gibts eine mehr. Irgendwie hab ich genug Restteile für ne zweite, fiel mir beim Zusammenbauen auf. :D

elmarfudd
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 05.04.2011
Beiträge: 414
Wohnort: Winkel

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon elmarfudd » 07.09.2017, 11:43

Ich hätte ja gedacht, das es Bundesweit mehr sind :kratz:
Aber so kann man(n) sich irren. Wenn ich Platz hätte, dann würde mir jedenfalls auch noch ne SR41 ins Haus holen....

Christian_72
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 11.01.2011
Beiträge: 597
Wohnort: 48145 Münster

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon Christian_72 » 12.12.2018, 21:48

Bild

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12622
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon Bambi » 12.12.2018, 22:26

100 weniger in einem Jahr!!!
Die Big gehört auf die rote Liste!!!
Entsetzte Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Hoehni
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 11.04.2007
Beiträge: 874
Wohnort: 47137 Duisburg

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon Hoehni » 13.12.2018, 07:31

Ups!
Da hätt ich aber jetzt gedacht, dass es mehr wären. :kratz:

dünnbrettbohrer
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 08.08.2017
Beiträge: 227
Wohnort: Germering

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon dünnbrettbohrer » 13.12.2018, 10:04

In Bayern gibts scheinbar überwiegend zugelassene Garagenleichen (als solche hab ich meine auch gekauft). Selbst vor 20 Jahren hat die BIG hier im Straßenblild keine Rolle gespielt. Und wenn mich Eintopfquäler nicht besucht hätte, hätte ich seit 2017 überhaupt keine BIG fahrend gesehen.
Eine BIG sehe ich regelmäßig ganz in der Nähe, wenn ich zum Bäcker fahre. Dürfte aber hier nicht angemeldet sein. Ist ein echtes Gebrauchsfahrzeug mit einer beeindruckenden Schicht Fliegen drauf. Hab ich aber auch noch nie in Fahrt gesehen.

Hoehni
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 11.04.2007
Beiträge: 874
Wohnort: 47137 Duisburg

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon Hoehni » 13.12.2018, 11:12

Wurscht!

Ich schätze mich deshalb glücklich eine zu fahren. Sie ist auf dem beste Weg zu einem Klassiker zu werden. Exotisch und polarisierend war sie Dank ihrer Eingewilligkeit ja immer schon. BMW (GS) fährt ja mittlerweile jeder. :roll:

dünnbrettbohrer
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 08.08.2017
Beiträge: 227
Wohnort: Germering

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon dünnbrettbohrer » 13.12.2018, 16:11

Genau so issses!

Christian_72
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 11.01.2011
Beiträge: 597
Wohnort: 48145 Münster

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon Christian_72 » 04.11.2019, 21:58

Bild
Zuletzt geändert von Christian_72 am 04.11.2019, 22:42, insgesamt 1-mal geändert.

DR Big ToBeat
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 29.09.2018
Beiträge: 125
Wohnort: Edewecht

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon DR Big ToBeat » 04.11.2019, 22:04

42!? ;)

Gesendet von meinem K10000 Pro mit Tapatalk

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9913
Wohnort: Nordeifel

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon Knacki » 04.11.2019, 22:31

Scheinbar sind nicht alle Typenschlüsselnummern vertreten. Meine SR41A mit Trommelbremse hat da 00000000-XX im Schein stehen. Die SR41B mit Scheibenbremsen an gleicher Stelle 169.
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Christian_72
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 11.01.2011
Beiträge: 597
Wohnort: 48145 Münster

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon Christian_72 » 04.11.2019, 22:44

Knacki hat geschrieben:Scheinbar sind nicht alle Typenschlüsselnummern vertreten. Meine SR41A mit Trommelbremse hat da 00000000-XX im Schein stehen. Die SR41B mit Scheibenbremsen an gleicher Stelle 169.


Stimmt. 2 Nummern fehlten.
:shock:
Danke für den Hinweis. Ist korrigiert.
Jetzt sind ´s zumindest ´n paar mehr.
:)

advancer
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.12.2011
Beiträge: 1966
Wohnort: OWL

Re: Wie viele Bigs gab ´s/gibt ´s eigentlich?

Beitragvon advancer » 05.11.2019, 07:07

Da fehlen ja auch noch die, die nicht zugelassen sind. Bei mir zB +3 Stk
:prost:
advancer
advancer
der Name ist Programm!

Vorherige

Zurück zu Allgemein