Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
duzuki
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 05.09.2012
Beiträge: 409
Wohnort: Dueren

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon duzuki » 20.02.2019, 09:11

Wenn's past auch dabei aber auch nicht zum fahren
Gruß Dieter
Vier Räder bewegen den Körper , zwei den Geist .

StfDR
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.10.2017
Beiträge: 65
Wohnort: OWL

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon StfDR » 20.02.2019, 11:21

Hört sich gut an.
Muss nur noch schauen ob ich dann an dem gewählten Wochenende Zeit habe.
Wenn die richtigen Leute dabei sind, dann macht es auch Spaß.

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9842
Wohnort: Nordeifel

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Knacki » 20.02.2019, 12:23

Aus gegebenen Anlass noch eine grundsätzliche Anmerkung:

Das ist keine Veranstaltung. Es gibt keinen Service! Wer will kann mir hinterher fahren, das kann ich nicht verhindern. Verpflegung bringt jeder für sich selbst mit. Den Campingplatz bezahlt jeder selbst. Ich mache keine Zusagen gleich welcher Art, organisiere nichts und nehme kein Geld an! Alles weiter per PN.

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

StfDR
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.10.2017
Beiträge: 65
Wohnort: OWL

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon StfDR » 20.02.2019, 13:21

Knacki hat geschrieben:..... und nehme kein Geld an! Alles weiter per PN.

Gruß
Knacki


Aber auf ein Glas Wasser, egal welche Geschmacksrichtung, dürfen wir dich doch einladen?

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1650
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Lackmichel » 20.02.2019, 15:03

Knacki hat geschrieben:Wer will kann mir hinterher fahren,


Jagen???? :hmm: :? :P


Wäre traumhaft wenn das funktionieren würde :)

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Suzuki DR 800 Lucky Strike

StfDR
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.10.2017
Beiträge: 65
Wohnort: OWL

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon StfDR » 20.02.2019, 15:45

Lackmichel hat geschrieben:
Wäre traumhaft wenn das funktionieren würde :)

Gruß Michel


Gib deine Träume nicht auf, schlafe weiter :D

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9842
Wohnort: Nordeifel

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Knacki » 20.02.2019, 20:10

Hi,

vorerst habe ich das Wochenende vom 17.5. bis 19.5. ins Auge gefasst. Einwände gerne per PN.
Lackmichel hat geschrieben:Jagen???? :hmm: :? :P


Wäre traumhaft wenn das funktionieren würde :)

Gruß Michel


Du weißt doch, ich bin ein Lowrider ... :lol:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

DR_UPS
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2025
Wohnort: Dortmund

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon DR_UPS » 20.02.2019, 20:59

Knacki hat geschrieben:Hi,

vorerst habe ich das Wochenende vom 17.5. bis 19.5. ins Auge gefasst. Einwände gerne per PN.Lackmichel"]Jagen???? :hmm: :? :P


Wäre traumhaft wenn das funktionieren würde :)

Gruß Michel

Du weißt doch, ich bin ein Lowrider ... :lol:



mist, das einzige WE im mai, wo ich schon auf tour bin..aergerlich

gruss,uwe :( :(
Big fahren ist wie nach langer Zeit Hause kommen..

PeterM
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.03.2006
Beiträge: 386
Wohnort: Dortmund

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon PeterM » 20.02.2019, 21:05

Bei mir würde es passen. :good: :moto: :prost:

Gruß Peter (putzt jetzt nix mehr)
Stonewall*Noise*Orchestra... die geilste Metalband aus Schweden!!
www.snoband.com

DR_UPS
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 2025
Wohnort: Dortmund

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon DR_UPS » 20.02.2019, 21:09

PeterM hat geschrieben:Bei mir würde es passen. :good: :moto: :prost:

Gruß Peter (putzt jetzt nix mehr)


endurostiefel hab ich nach 20 jahren ausgetauscht..sind jetzt blitzblank

gruss,uwe
Big fahren ist wie nach langer Zeit Hause kommen..

blechroller
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 16.05.2013
Beiträge: 234
Wohnort: Bielefeld

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon blechroller » 20.02.2019, 21:22

Würde bei mir auch passen!

:o :P :moto:

Tilman (putzt auch nix mehr)
SR43B 1993 40Tkm
Vespa PX 135 alt ;-)

maxemilio
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 06.09.2015
Beiträge: 21
Wohnort: 65321 Heidenrod

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon maxemilio » 05.03.2019, 13:12

Lust auf Endurowandern hätte ich, der Termin paßt auch, Holland ist ok und dann lerne ich auch Forumsmitglieder kennen - ich bin gern dabei!

Gruß Andreas
Kurzschilderung des beruflichen Werdeganges:

Bei Ausbruch des Krieges musste ich ins Feld. Eine Schädelverletzung
ermöglichte mir dann die Aufnahme des juristischen Studiums.

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9842
Wohnort: Nordeifel

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Knacki » 05.03.2019, 20:04

Hab uns mal angekündigt :)

Bedankt voor uw interesse in camping XXX. Indien nodig nemen wij snel contact met u op.

Vriendelijke groeten
XXX
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1650
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Lackmichel » 05.03.2019, 20:17

Knacki hat geschrieben:Indien


Häääää..... ich dachte Holland
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Suzuki DR 800 Lucky Strike

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9842
Wohnort: Nordeifel

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Knacki » 05.03.2019, 20:19

Liste:

Knacki (+ ... ?)
Björn
Alex (?)
Bambi und Iris (nur campen)
PeterM
Blechroller
Timmy (???)
Jöärch und Beate (nur campen)
Duzuki (nur campen)
Stefan
Michel (?)
Maxemilio

Wer noch ? :D

:moto: Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Plumberjack
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 28.04.2010
Beiträge: 1104
Wohnort: Nähe Bremen, denn unser Kaff kennt keine Sau ;-)

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Plumberjack » 05.03.2019, 21:43

Knacki hat geschrieben:Holland ist flach, stellenweise sandig,
:hi: Knacki


Na, das erinnert mich doch an Budel, was ja auch noch knapp in Brabant liegt.
In Budel habe ich meine 3 Monate Grundausbildung genossen.... war nicht schlecht: 10er Tablett Budel-Pils (2 Liter) = 3 Mark; Stange Marlboro 12-13 Mark :prost: 8) und viel Sand... da ließen sich prima Löcher buddeln :D
.
Wenn Du tot bist, dann ist das nur für die Anderen schlimm - wenn Du blöd bist verhält es sich genauso...

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12422
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Bambi » 05.03.2019, 23:36

... deshalb auch 'Budel' ... :lol:
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

StfDR
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 30.10.2017
Beiträge: 65
Wohnort: OWL

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon StfDR » 06.03.2019, 10:54

Sehr geehrter Herr Knacki,
würdest du mir bitte die Adresse vom Campingplatz sagen?
MFG Stefan

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9842
Wohnort: Nordeifel

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Knacki » 06.03.2019, 12:59

Hast PN :hi:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 1650
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Endurowandern in Holland - neuer Anlauf

Beitragvon Lackmichel » 06.03.2019, 13:56

Knacki hat geschrieben:Hast PN :hi:


Me too, please.
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Suzuki DR 800 Lucky Strike

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.