Dakar 2020

Veranstaltungen, an denen BIGler und Freunde teilnehmen oder gemeinsame Unternehmungen.
Aynchel
Benutzeravatar
Online
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 15722
Wohnort: Meddersheim

Dakar 2020

Beitragvon Aynchel » 09.01.2020, 18:05

Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Silenzio
Benutzeravatar
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1883
Wohnort: Rösrath

Re: Dakar 2020

Beitragvon Silenzio » 09.01.2020, 18:20

.... weil ich für mich persönlich entschieden habe, dass Saudi Arabien nicht meiner Aufmerksamkeit bedarft. Die nehmen es mit den Menschenrechten nicht so genau, Schurkenstaat.


... unterwegs mit Tapatalk
Deutsch ist so eine schwere Sprache. Tagsüber: Der Weizen  Das Korn   Abends:  Das Weizen  Der Korn :-)
Eine kleine Übersicht der bisherigen Treffen

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 10220
Wohnort: Nordeifel

Re: Dakar 2020

Beitragvon Knacki » 09.01.2020, 18:47

Ich sehe es positiv. Zumindest ist die Dakar jetzt wieder auf dem Kontinent wo sie hin gehört. Als ausgemachte Menschenrechtsfanatiker sind ja die amerikanischen Staatslenker nun auch nicht gerade bekannt geworden. Die Schurken (wobei ich den Ausdruck viel zu verharmlosend finde!) gibt es überall.
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 fährt

Kösi
Benutzeravatar
Offline
Gold Boarder
Gold Boarder

Registriert: 11.01.2010
Beiträge: 1191
Wohnort: Saalfeld

Re: Dakar 2020

Beitragvon Kösi » 09.01.2020, 19:29

Bitte auch die nächsten hir einstellen
Danke Aynchel

Tommy_le
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 851
Wohnort: Lehrte

Re: Dakar 2020

Beitragvon Tommy_le » 09.01.2020, 20:36

50 Fahrer schon ausgefallen ziemlich viele
Schöne Grüße aus Lehrte
Mail: thomas@thoris.de
http://www.thoris.de
Bild
jetzt auch mit den 3 Buchstaben

Aynchel
Benutzeravatar
Online
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 15722
Wohnort: Meddersheim

Re: Dakar 2020

Beitragvon Aynchel » 09.01.2020, 21:13

Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

johannes
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 07.08.2017
Beiträge: 80
Wohnort: Heilbronn/Erfurt

Re: Dakar 2020

Beitragvon johannes » 09.01.2020, 23:37

Aynchel hat geschrieben:warum höhrt man hier eigendlich nichts von der Dakar ?


Weil ich mir das Africa Eco Race hier anschaue --> https://www.youtube.com/user/pyndon
Von jeder Stage ca 20 min Videos und das täglich und super produziert. Die Veranstalter, egal ob Dakar oder AER, bekommen das selbst nicht so gut hin.
Zuletzt geändert von johannes am 10.01.2020, 00:04, insgesamt 1-mal geändert.
DR 800 SR 43 (von Oldman übernommen), Kawasaki KLX 250 (auch von Oldman übernommen :) )

Dooneera
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.08.2011
Beiträge: 3602
Wohnort: 53547 Kasbach- Ohlenberg, Stuxhof

Re: Dakar 2020

Beitragvon Dooneera » 10.01.2020, 00:03

Das Eco race haben wir auch schon gesucht! Für mich ist die sogenannte Dakar auch nicht mehr das was sie mal war......
Wenn Ihr meine Malerei anschauen wollt, dann bitte hier
https://www.facebook.com/Iris-Pastellma ... 280335869/

Horst UZ
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 27.12.2012
Beiträge: 42
Wohnort: Bielefelder in Worms und Ebermannsdorf

Re: Dakar 2020

Beitragvon Horst UZ » 10.01.2020, 19:02

Ich schau Dakar Daily auf Red Bull TV in der App (for free), auch im Browser (unten) und Lyndon Poskitt auf der Africa Eco. Beides anders als die ganz offiziellen Kanäle und für mich sehr unterhaltsam....

https://www.redbull.com/de-de/videos/et ... dakar-2020

Poskitt:
https://youtu.be/4k6_eGFhsj8





Gesendet von meinem moto g(6) plus mit Tapatalk

Olaf
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 3223
Wohnort: Köln

Re: Dakar 2020

Beitragvon Olaf » 10.01.2020, 21:22

Knacki hat geschrieben:Ich sehe es positiv. Zumindest ist die Dakar jetzt wieder auf dem Kontinent wo sie hin gehört.
:D :(

Geografie 5. Setzen
Die DAKAR gehört nach Afrika!
Saudi Arbien gehört aber zu Asien. Sie findet also aus kommerziellen Gründen (weil die Veranstalter da mehr abzocken können) auf einem neuen Kontinent statt.

einzig positive. War ja vor JAhren schon mal im Gespräch. Da gab es aber damals u.a. das Problem, das die aktuelle DAKAR Siegerin im Folgejahr nicht hätte starten dürfen... :cry:

Zumindest das scheint sich gebessert zu haben im Land das die meistene Kriege und Terror weltweit finanziert......

Daher erklärt sich auch, warum mich die DAKAR 2020 nicht mehr interessiert.
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben" (Alexander von Humboldt)

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 10220
Wohnort: Nordeifel

Re: Dakar 2020

Beitragvon Knacki » 10.01.2020, 22:03

Olaf hat geschrieben:Geografie 5. Setzen
Die DAKAR gehört nach Afrika!
Saudi Arbien gehört aber zu Asien. Sie findet also aus kommerziellen Gründen (weil die Veranstalter da mehr abzocken können) auf einem neuen Kontinent statt.


1 : 0 für dich :oops:
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 fährt

Offroad Guide 04
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 1938

Re: Dakar 2020

Beitragvon Offroad Guide 04 » 11.01.2020, 01:26

Ich will ja jetzt nicht auf Klugscheißer machen, aber ganz so einfach ist es nicht:

Die Arabische Halbinsel (arabisch جزيرة العرب, DMG Ǧazīrat al-ʿArab), auch Arabien, ist mit 2,73 Millionen km² Fläche die größte Halbinsel der Erde und liegt auf der Arabischen Platte. Geologisch gehört sie zu Afrika, geographisch wird sie zu Asien gezählt. Der größte Staat auf der Halbinsel ist Saudi-Arabien.

Amerika kann dafür nix :zwinker: und das demokratische Rechtsverständnis hinsichtlich unserer Wertegüter wird in diesem Land auch nicht geteilt.

Oder anders gesagt : Alles geht zum Geld und alles kommt vom Geld :hmm:

In diesem Sinne :gps:
Bild

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 920
Wohnort: Dresden

Re: Dakar 2020

Beitragvon Timmy » 11.01.2020, 01:31

Auch sehr interessant. Weniger vom Rennen aber dafür viel mehr aus dem Fahrerlager und allgemeines Wissen zur Dakar, Reglement, etc.
Moderiert wird das ganze vom ehemaligen Dakarfahrer Dirk v. Zitzewitz. Und das ganze auch auf deutsch :zwinker:
Whatever, klick mich

Grüße

Edit: Folge 3, einTraum von Navigationscockpit :-P
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Simson S50 - M(oped)ILF BJ 1979
Beta RR 400 - Moboshi BJ 2009
640 Adventure R - Louise BJ 2000
DR 800 Rallye Cliff - Hanna BJ 1992

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 10220
Wohnort: Nordeifel

Re: Dakar 2020

Beitragvon Knacki » 11.01.2020, 10:03

Abgesehen von der Geographie - ich kenne recht viele Araber und einige zähle ich zu meinen engsten Freunden. Das sind sehr nette und hilfsbereite Menschen! Auch wenn ich die Regierungen der Herkunftsländer mehr oder weniger abscheulich finde, kann ich das nicht auf die Menschen aus diesen Ländern beziehen. Ich will ja auch nicht mit Merkel & Co in einen Topf geworfen werden.

Politik ist ein dreckiges Geschäft und ich bin mir sicher, dass einige Staatslenker der westlichen und östlichen Welt mehr Blut an ihren Händen haben. Terroristen sind immer die anderen.

Gruß
Knacki
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 fährt

Hoehni
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 11.04.2007
Beiträge: 994
Wohnort: 47137 Duisburg

Re: Dakar 2020

Beitragvon Hoehni » 11.01.2020, 10:42

Knacki hat geschrieben:Abgesehen von der Geographie - ich kenne recht viele Araber und einige zähle ich zu meinen engsten Freunden. Das sind sehr nette und hilfsbereite Menschen! Auch wenn ich die Regierungen der Herkunftsländer mehr oder weniger abscheulich finde, kann ich das nicht auf die Menschen aus diesen Ländern beziehen. Ich will ja auch nicht mit Merkel & Co in einen Topf geworfen werden.



Politik ist ein dreckiges Geschäft und ich bin mir sicher, dass einige Staatslenker der westlichen und östlichen Welt mehr Blut an ihren Händen haben. Terroristen sind immer die anderen.

Gruß
Knacki


Hi Knacki,

Wo wohnst Du nochmal? :hmm:

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 10220
Wohnort: Nordeifel

Re: Dakar 2020

Beitragvon Knacki » 11.01.2020, 10:45

Was soll mir diese Frage sagen? Verstehe ich nicht.
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 fährt

Hoehni
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 11.04.2007
Beiträge: 994
Wohnort: 47137 Duisburg

Re: Dakar 2020

Beitragvon Hoehni » 11.01.2020, 11:02

Knacki hat geschrieben:Was soll mir diese Frage sagen? Verstehe ich nicht.


Die Sichtweise und Meinung wird oft von den Einflüssen beeinflusst die einen Umgeben.

Wills mal so sagen. Auf dem platten Land oder der Prärie ist das Leben oftmals noch i.O.

Gruß aus Duisburg
Marco

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 10220
Wohnort: Nordeifel

Re: Dakar 2020

Beitragvon Knacki » 11.01.2020, 11:17

Natürlich hat man in den Städten andere Probleme als auf'm Land! Deshalb wohne ich ja im Dorf. Bin gleich übrigens mal wieder in Duisburg. Leider auch viel zu oft in anderen größeren Städten. Aus deren Problemen eine Abneigung gegen gewisse Volksgruppen zu entwickeln wäre aber zu kurz gegriffen und würde der Komplexität dieser Probleme nicht gerecht.
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 fährt

senne0371
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.07.2009
Beiträge: 4989
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Dakar 2020

Beitragvon senne0371 » 11.01.2020, 13:06

Hoehni meint das sicher so wie mit Aga Kröten in Australien :gps:

Hoehni
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 11.04.2007
Beiträge: 994
Wohnort: 47137 Duisburg

Re: Dakar 2020

Beitragvon Hoehni » 11.01.2020, 14:18

Bild

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen, Rallye, Urlaub etc.