Motorrasseln gn

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
IndaraJunior03
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 04.01.2020
Beiträge: 18
Wohnort: Weinheim

Motorrasseln gn

Beitragvon IndaraJunior03 » 14.02.2020, 21:13

Huhu ,
Hab da mal eine Frage und zwar hab ich seid ca 160km ein Seltsames Raslen ober vom Zylinder. Umd ich hab das Gefühl das sie nich so ganz ihre volle Leistung hat .
Kann mir da jemand helfen was es sein könnte und wen ja was ich machen muss um es zu beseitigen.
Lg IndaraJunior

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 15398
Wohnort: Meddersheim

Re: Motorrasseln gn

Beitragvon Aynchel » 14.02.2020, 21:25

moin auch
nicht mehr fahren
als erstes die Ausgleicherkette spannen
dabei die Steuerkette kontrolieren
vieleicht ist diese lose weil die Feder vom Steuerkettenspanner gebrochen ist
dann die Ventile auf Spiel kontrolieren
viel mehr kann man nicht tun, ohne gleich die Kopfhaube abzunehmen
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 12837
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Motorrasseln gn

Beitragvon Bambi » 14.02.2020, 22:07

Hallo zusammen,
ich vermute, Dylan spricht von der DR 125 - die Big hat sein Bruder.
Für Dylan: die kleine DR und die kleine GN sind sehr eng miteinander verwandt. Melde dich mal bei www.gn-fahrer.de an. Unser heidi kennt sich gerade mit den kleinen Motoren (125- und 250-er) bestens aus. Der weiß sicher Rat!
Schöne Grüße, Bambi
PS: Aynchels Tip - nicht mehr fahren! - solltest Du auf alle Fälle beherzigen. Die 160 km könnten schon zuviel gewesen sein … hoffen wir's mal nicht!
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Expert Boarder
Expert Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 858
Wohnort: Dresden

Re: Motorrasseln gn

Beitragvon Timmy » 14.02.2020, 22:10

Oder (Sofern möglich) mal ein Video machen mit vernünftiger Soundquali, bei YT einstellen und hier teilen.

Bei zu heftig abweichenden Geräuschen aber nicht mehr starten.
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Simson S50 - M(oped)ILF BJ 1979
Beta RR 400 - Moboshi BJ 2009
640 Adventure R - Louise BJ 2000
DR 800 Rallye Cliff - Hanna BJ 1992

LuluBanane
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 3133
Wohnort: Gößweinstein

Re: Motorrasseln gn

Beitragvon LuluBanane » 15.02.2020, 11:15

Hast du ne Deko an der Maschine? Evtl. liegt der an und rasselt.
Ansonsten mal Ölfilter kontrollieren auf Fremdteile. Geht bei der BIG ohne Öl ablassen, aber man sieht z.b. Plastikabrieb von der Spannerschiene.
Gruß Lutz
Der Mensch, wie ihn die Natur erschafft, ist etwas Unberechenbares, Undurchsichtiges, Gefährliches. (H.Hesse)

Big Willi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 24.07.2007
Beiträge: 3341
Wohnort: Ense

Re: Motorrasseln gn

Beitragvon Big Willi » 15.02.2020, 11:27

LuluBanane hat geschrieben:Hast du ne Deko an der Maschine? Evtl. liegt der an und rasselt.
Ansonsten mal Ölfilter kontrollieren auf Fremdteile. Geht bei der BIG ohne Öl ablassen, aber man sieht z.b. Plastikabrieb von der Spannerschiene.
Gruß Lutz

Nochmal für alle: Dylan spricht von einer DR 125, NICHT von einer BIG. Die 125er hat keinen Deko.
@Dylan: Hast du mal den Ventiltrieb gecheckt? Nicht, dass sich eine Kontermutter von den Kipphebeln oben im Zylinderkopf gelöst hat. Auf keinen Fall einfach weiterfahren.
Grüße: Willi
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!


Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe