Benzientank Niveau ungleich

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Wild Harry
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.03.2020
Beiträge: 46
Wohnort: Leonding

Benzientank Niveau ungleich

Beitragvon Wild Harry » 15.07.2020, 18:17

Bei meiner Originalen Big 750iger ist die rechte Tankhälfte fast voll und die linke hat noch 1drittel Spritt drinnen.
Gibt es da ein Problem oder ist das normal?
Die Kupplung vom rechten Tank hatte ich abgezogen und mit dem Schraubendreher auf das weiße Sieb gedrückt da kommt dann Sprit raus also nicht verstopft.
mfg
Harry

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 16035
Wohnort: Meddersheim

Re: Benzientank Niveau ungleich

Beitragvon Aynchel » 15.07.2020, 18:22

moin auch
dann ist die Gegenseite verstopft
mal durchspülen

wie sieht es in den Tanks aus ?
könnte sein das eine Rostkur fällig ist

viewtopic.php?f=5&t=87868&p=371771&hilit=aynchel+phosphor#p371771
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Lackmichel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 2002
Wohnort: Bonn Ückesdorf

Re: Benzientank Niveau ungleich

Beitragvon Lackmichel » 15.07.2020, 19:07

Grüß dich........
Tausch mal die Tankdeckel von links nach rechts.
Ich habe mal gehört das die unterschiedlich Luftdurchlass haben, damit sich die Hälften ausgleichen können.

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Suzuki DR 800 Lucky Strike

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 10380
Wohnort: Nordeifel

Re: Benzientank Niveau ungleich

Beitragvon Knacki » 15.07.2020, 19:17

Wenn die Entlüftung des rechten Tankdeckels nicht mehr ok ist gibts das Problem auch.
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 /umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 /neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 /fährt

Wild Harry
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.03.2020
Beiträge: 46
Wohnort: Leonding

Re: Benzientank Niveau ungleich

Beitragvon Wild Harry » 15.07.2020, 20:02

Tanks sind in rostfreien Zustand.

pinky
Benutzeravatar
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 09.01.2020
Beiträge: 19
Wohnort: Süd-Niedersachsen

Re: Benzientank Niveau ungleich

Beitragvon pinky » 15.07.2020, 22:04

Im unteren bereich kann trotzdem siff sein.

Hab die hier erklärte Methode mit Citronensäure und Phosphorsäure genutzt und der Tank ging wieder 1A


Zurück zu Allgemein