Folierer für Big Teile gesucht

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2482
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 16.09.2018, 18:25

Danke dir. :)

Ich war wieder mal zu voreilig mit Bilder machen. Die Faltenbälge kommen ran wenn die Gabel fertig überholt wurde. Die liegt bei mir zu Hause und wartet auf Federn und Öl. :) Die am Moped ist nur vorübergehend dran. Die weissen Plastikteile mach ich noch, weil das gefällt mir auch nicht. Phantomias meinte auch noch den Fender aber da bin ich mir noch nicht sicher. Vielleicht mach ich noch die Gabelprotektoren in Camo. Und auf jeden Fall den Motorschutz.
Mein Moped is ja noch lange nicht fertig :D Handguards fehlen auch noch
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

StefanR
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 369
Wohnort: Mittelfranken

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon StefanR » 16.09.2018, 18:50

Der Motorschutz irritiert mich auch ein wenig, das wirkt einfach wie ein schwarzer Klotz.

Eintopfquäler
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 09.02.2012
Beiträge: 2568
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Eintopfquäler » 16.09.2018, 18:57

StefanR hat geschrieben:Der Motorschutz irritiert mich auch ein wenig, das wirkt einfach wie ein schwarzer Klotz.


So isses. Mindestens der Fender braucht auch Folie. Die Faltenbälge würde ich in Sandfarben wählen. Ich denke, da wäre Camo zuviel des Guten.
@Martin: Wenn du willst, kannst nen weißen Motorschutz von mir haben. Passt vielleicht besser als der schwarze. Ansonsten solltest da auch Folie dranpappen oder sonstwie farblich anpassen.
Back in black

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2482
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 16.09.2018, 19:12

Ja mal schaun ob der besser passt.

Faltenbälge in Sandfarben? Ich hätt die jetzt schwarz gelassen. Fender Schwarz und Gabelcover foliert? Oder so.. :hmm:

Sandfarben:

https://www.ebay.de/itm/Gummischutzer-G ... SwymxVLgOI


:D :D :D
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11675
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Bambi » 16.09.2018, 21:53

Hallo Martin,
der Vorderrad-Kotflügel?
Schöne Grüße, Bambi
PS und Ooops: ging ja noch weiter auf der 2. Seite ...
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2482
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 16.09.2018, 22:10

Ich befürchte ich werde den auch noch machen müssen. :shock:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

DR_UPS
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 1897
Wohnort: Dortmund

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon DR_UPS » 19.09.2018, 07:36

rumblejunkie hat geschrieben:Also doch schwieriger als ich dachte. Ich hab darauf geachtet das das Muster in etwa die gleiche Richtung einschlägt aber man müsste alles aus einem Stück machen. Und die Seitenteile sind aus einer anderen Charge. Das merkt man sofort. :/ ich glaube die mach ich nochmal. Und das Heck verbleibt erstmal. Vielleicht sprüh ichs mit ner Sprühfolie in Sandfarben erstmal an und lass ein anderes Heckteil derweil folieren. Keine Ahnung. Aber so gefällt mir das ganze schon gut.

Bild


Bild



moin
ich hatte das auch mal probiert, deine folie ist dagegen quasi werkszustand.
mit der folie hab ich auch nur gemacht, weil alle teile an dem moped unterschiedlich waren.
so waren die dann wenigstens in einer farbe,aber mit luftblase und abhebenden kanten..grottig..

wird viel an mir gelegen haben aber vor allem auch an der vorbehandlung der teile und sicher auch an der guenstigen Folie.

deswegen, respekt.
gruss,uwe
Big fahren ist wie nach langer Zeit Hause kommen..

DR-TOM
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 16.03.2010
Beiträge: 495
Wohnort: Rauschenberg

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon DR-TOM » 19.09.2018, 11:47

Ich finde, der weisse Rahmen passt nicht zu Camo.
Der leuchtet aus der Tarnung raus.

Mein Senf... :?

Thorsten
ES IST NIE ZU SPÄT FÜR EINE GLÜCKLICHE KINDHEIT!

Moppeds:
2 x SR 43 B, Bj. 94

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2482
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 19.09.2018, 12:08

DR-TOM hat geschrieben:Der leuchtet aus der Tarnung raus.

Thorsten


Leider ja. Geplant war ja eine blaue 42er. Aber ich hab bis jetzt keinen Lacksatz gefunden. :(

DR_UPS hat geschrieben:
moin
ich hatte das auch mal probiert, deine folie ist dagegen quasi werkszustand.
mit der folie hab ich auch nur gemacht, weil alle teile an dem moped unterschiedlich waren.
so waren die dann wenigstens in einer farbe,aber mit luftblase und abhebenden kanten..grottig..

wird viel an mir gelegen haben aber vor allem auch an der vorbehandlung der teile und sicher auch an der guenstigen Folie.

deswegen, respekt.
gruss,uwe


Danke Uwe! :hi:

So, der Motorschutz ist nun auch besser:


Bild


Bild

@admin

Kann man den Fred nich in meinem 42er Fred integrieren?
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Niko
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 08.07.2017
Beiträge: 308
Wohnort: Wesel

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Niko » 19.09.2018, 12:43

Sieht geil aus mit der Folie :good: ... hab mich da selber noch nicht ran getraut ..jo und alles weiße noch schwarz tünchen und dann kanns richtig gut aussehen.
Ich find's so schon richtig gut :good:

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2482
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 19.09.2018, 14:06

Ich hatte ja die Wahl welche Farbe ich pulvern lasse. Aber wie gesagt. Ich wollte eine schöne blaue 42er. Und deswegen wurde sie weiss. Getüncht wird da nix. :D Ich verschandl doch ned meinen frisch gepulverten Rahmen :nono:

Aber wenn jemand folieren will: NUR NICHT AUFGEBEN! Ganz wichtig! :prost:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

elmarfudd
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 05.04.2011
Beiträge: 380
Wohnort: Winkel

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon elmarfudd » 21.09.2018, 16:08

Welche folie hast du eigentlich verwendet? Hast du Mal ein Link?
SR 43 B
Baujahr 1991

rumblejunkie
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 01.06.2016
Beiträge: 2482
Wohnort: München

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon rumblejunkie » 22.09.2018, 13:44

Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

Arndt
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 22.09.2018
Beiträge: 11
Wohnort: Remscheid

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Arndt » 22.09.2018, 17:56

saubere Arbeit... das motiviert es auch zu versuchen...
SR43B
bJ. 1994

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 434
Wohnort: Dresden

Re: Folierer für Big Teile gesucht

Beitragvon Timmy » 22.09.2018, 22:16

Ich werd meine Verkleidung über den Winter zu 4moto schicken.
Hab schon mit denen geschrieben, die machen einen guten/fairen Kurs für Teile scannen, Design Entwurf und das wrapping.
Ihre Referenzen können online gesehen werden und machen einen top Eindruck :good:
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Vorherige

Zurück zu Allgemein