Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9432
Wohnort: Nordeifel

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Knacki » 07.12.2018, 11:58

Ich will nicht meckern aber verstehen. Warum wollt ihr auf transparente Folie drucken, statt wie üblich einzelne Buchstaben zum abziehen von einer Trägerfolie machen? :kratz:

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 475
Wohnort: Dresden

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Timmy » 07.12.2018, 12:59

Weil das die modernere Art ist :zwinker:
Spaß bei seite, mal davon abgesehen ist es so, daß sich bei der klassischen Version nach dem plottern jemand hinsetzt um die Folie zu entgittern und im Anschluss diese noch mit der Transferfolie beziehen muss.
Das sind Matarial und Arbeitskosten die sicherlich oben drauf kommen würden.
Der Ursprüngliche Gedanke war auch wegen der Möglichkeit des mehrfarbigen Drucks. Das die Aufkleber jetzt komplett einfarbig sind hat sich erst danach entwickelt.
Und natürlich ist es halt auch eine geschmacksfrage :gps:
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Indyjaner » 07.12.2018, 19:05

Knacki hat geschrieben:Ich will nicht meckern aber verstehen. Warum wollt ihr auf transparente Folie drucken, statt wie üblich einzelne Buchstaben zum abziehen von einer Trägerfolie machen? :kratz:

Gruß
Knacki


Hallo Knacki,

https://youtu.be/WYY9r8pjsTI

so wird gemacht.

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9432
Wohnort: Nordeifel

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Knacki » 07.12.2018, 19:17

Bleibt natürlich euch überlassen welche Art Aufkleber ihr machen wollt. Mir persönlich gefällt die klassische Art besser.
Ist ja kein Problem, gibt im Netz jede Menge Anbieter zum "Aufkleber online gestalten".

Knacki ... auch schon ein Klassiker :lol:
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Indyjaner » 07.12.2018, 20:14

Knacki hat geschrieben:Bleibt natürlich euch überlassen welche Art Aufkleber ihr machen wollt. Mir persönlich gefällt die klassische Art besser.
Ist ja kein Problem, gibt im Netz jede Menge Anbieter zum "Aufkleber online gestalten".

Knacki ... auch schon ein Klassiker :lol:


jetz möchte ich mal Wissen was die klassische Art ist- raus damit :hmm: :?: und es ist ganz alleine Dir überlassen was Du auf Dein Moped babbst - einfach machen :D

Gruß
Indy...der einfach mal eine Aufkleber Idee hatte :prost:
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9432
Wohnort: Nordeifel

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Knacki » 07.12.2018, 22:24

Indyjaner hat geschrieben:jetz möchte ich mal Wissen was die klassische Art ist- raus damit


Na eben die Buchstaben auf einer Trägerfolie wo nach dem aufkleben nur die Buchstaben auf der Schwinge sind und keine durchsichtige Folie. Bitte nicht angegriffen fühlen, ist ja ok wenn ihr das anders wollt.

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Bambi
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 05.02.2006
Beiträge: 11738
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Bambi » 07.12.2018, 22:56

Hallo Knacki,
ich habe von der ersten Serie noch 3 Aufkleber für die Schwinge in der von Dir beschriebenen Art in schwarz. 2 davon würde ich DIR überlassen wenn Du sie magst ... Weil sich hier eine für Miss Marlboro optisch passendere Variante ergeben hat. Mit den Farben rot und schwarz. Den weißen Hintergrund liefert die Dame dann selbst ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com (fantastisches Progressive Rock Radio)

Richard
Benutzeravatar
Offline
Senior Boarder
Senior Boarder

Registriert: 05.02.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Tullnerbach

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Richard » 07.12.2018, 23:36

Aber wenn ich das von Indy eingestellte Video von „Folienplott24.de“ richtig interpretiere, ist das doch eben die Klebevariante wo die Buchstaben nur auf einer Maskierfolie haften, damit man sie nicht einzeln kleben muss...
Sehe ich da eine transparente Folie? Ich würde meinen nicht... :hmm:

LgRichard
außerdem neben der BIG (SR 43, Bj.94, 110tkm!!) noch in der Garage:

Suzuki GS 1000 L Bj 79, 45tkm
HD E-Glide Police FLHTP Bj 07, 70tkm
und einen OBERLIGA Klasse 99er Kawa W650 Scrambler 28tkm
sowie eine C4 Corvette Cabrio

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9432
Wohnort: Nordeifel

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de

Beitragvon Knacki » 08.12.2018, 00:56

Bambi hat geschrieben:Hallo Knacki,
ich habe von der ersten Serie noch 3 Aufkleber für die Schwinge in der von Dir beschriebenen Art in schwarz. 2 davon würde ich DIR überlassen wenn Du sie magst ...


Danke Bambi, aber ich brauche sie für die 42er in "nachtblau".

Richard hat geschrieben:Aber wenn ich das von Indy eingestellte Video von „Folienplott24.de“ richtig interpretiere, ist das doch eben die Klebevariante wo die Buchstaben nur auf einer Maskierfolie haften, damit man sie nicht einzeln kleben muss...
Sehe ich da eine transparente Folie? Ich würde meinen nicht...


Ich sehe im Video auch keine transparente Folie, aber Timmy beschreibt es ja so, dass auf eine transparente Folie gedruckt wird.

Timmy hat geschrieben:Weil das die modernere Art ist :zwinker:
Spaß bei seite, mal davon abgesehen ist es so, daß sich bei der klassischen Version nach dem plottern jemand hinsetzt um die Folie zu entgittern und im Anschluss diese noch mit der Transferfolie beziehen muss.
Das sind Matarial und Arbeitskosten die sicherlich oben drauf kommen würden.
Der Ursprüngliche Gedanke war auch wegen der Möglichkeit des mehrfarbigen Drucks. Das die Aufkleber jetzt komplett einfarbig sind hat sich erst danach entwickelt.
Und natürlich ist es halt auch eine geschmacksfrage :gps:


Ich wollte es halt nur klären und keine Diskussion starten. Wem nicht gefällt was angeboten wird, kann sich wie gesagt leicht was anderes machen (lassen).

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Beitragvon Indyjaner » 08.12.2018, 10:37

Knacki hat geschrieben:
Ich wollte es halt nur klären und keine Diskussion starten. Wem nicht gefällt was angeboten wird, kann sich wie gesagt leicht was anderes machen (lassen).

Gruß
Knacki


Alles Gut Knacki. Das Suzuki blau für Schriftzüge ist ungefähr RAL 5002 ultramarinblau. Das Nachtblau ist glaube ich etwas heller oder dunkler. Nimm doch den Entwurf von Timmy und lass Dir Deine indivituell in nachtblau bei einen Drucker oder im Netz anfertigen. Oder Du müsstest einen m² abnehmen :lol: :lol: :lol:

Gruß Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 475
Wohnort: Dresden

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Beitragvon Timmy » 08.12.2018, 11:46

Guten Moin, :)

@Knacki, Ich kann ohne weiteres einen für dich in Nachtblau machen, sieht dann so aus

Bild
oben der aktuelle Entwurf und unten in Nachtblau

in CMYK Farbcode: C:100%, M:90%, Y:0%, K:50%

das Blau was "wir" jetzt haben hat den Farbcode C:100%, M:0%, Y:0%, K:0% und nennt sich schlicht Cyan.
Für diesen gibt es keinen konkreten RAL Ton, es bewegt sich irgendwo zwischen RAL 5012 - 5015 (laut kurzer suche im Netz).

Der Vorteil der Druckart liegt auch darin, das man auf individuelle Wünsche eingehen kann. Während man beim klassischen Folienplot für jede Farbe eine andere Folienrolle einspannen muss, kann der Digitaldrucker eben jede Farbe "gleichzeitig" drucken. Halt wie zuhause bei euren Druckern oder siehe auch hier:

https://www.youtube.com/watch?v=rtrAXbmOOw0
im Anschluss Aufkleber von der Trägerfolie lösen, aufbringen und fertig :)
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Sandra07
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 03.01.2007
Beiträge: 292
Wohnort: Jerxheim

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Beitragvon Sandra07 » 08.12.2018, 12:10

Hi,
Sollte es nicht auch Aufkleber in Visitenkartengröße geben?
Die sind in der Liste jetzt nicht aufgeführt...
Gruß
Sandra

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 475
Wohnort: Dresden

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Beitragvon Timmy » 08.12.2018, 15:17

Ich habe das so verstanden, dass es Visitenkarten geben soll. Warum und wieso weiß ich auch nicht, ich hab nur erstmal die Daten durchgegeben :kratz:
Der Indy wird bestimmt noch was dazu Schreiben
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Indyjaner
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 14.10.2014
Beiträge: 2659
Wohnort: MittenDRinn

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Beitragvon Indyjaner » 09.12.2018, 17:34

Timmy hat geschrieben:Ich habe das so verstanden, dass es Visitenkarten geben soll. Warum und wieso weiß ich auch nicht, ich hab nur erstmal die Daten durchgegeben :kratz:
Der Indy wird bestimmt noch was dazu Schreiben


...das war so eine Idee von mir, so eine Visittenkartengröße könnte man sich auch mal auf die Koffer oder ander kleine Flächen bappen. Ansonsten sieht doch das jetz prima aus und die Tabelle ist auch fertig.

Danke Timmy und Jürgen

Gruß
Indy
Ich mag Eintopf und mehr:
DR 800 BIG Rallye-Verschnitt - http://hesslercustombike.blogspot.com/2 ... dr800.html, DR 650, Deutz D 40, UTE-Hochstaplerin
"Er hat geschweisst man sieht es kaum, lasst uns noch ein Niet reinhau`n"

StefanR
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 02.02.2006
Beiträge: 375
Wohnort: Mittelfranken

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Beitragvon StefanR » 10.12.2018, 07:31

Gibt es auch schon Preise?

Knacki
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 9432
Wohnort: Nordeifel

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Beitragvon Knacki » 10.12.2018, 08:50

Guten Morgen!

Von euch hat sich keiner mal die Mühe gemacht die Schwinge zu vermessen, oder?

Die Schwinge ist genau 55 mm hoch, aber ... da die Kanten ja gerundet sind, hätte der Schwingenaufkleber in 55 mm Höhe keine komplett ebene Fläche. Er müsste oben und unten der Kantenrundung folgen. Ich finde 50 mm Höhe ist das absolute Maximum, 45 mm sähe bestimmt noch besser aus. Obwohl ich selbst aus der Geschichte raus bin, wollte ich das mal angemerkt haben. :gps:

Gruß
Knacki
No Brain, No Headache!
http://www.running-machines.de

Timmy
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 13.06.2016
Beiträge: 475
Wohnort: Dresden

Re: Aufkleber_www.DR-BIG.de (Diskussion)

Beitragvon Timmy » 10.12.2018, 09:20

StefanR hat geschrieben:Gibt es auch schon Preise?

Ja, siehe Seite 3. 1,50 - 1,70€ wurde mir gesagt.

Knacki hat geschrieben:Von euch hat sich keiner mal die Mühe gemacht die Schwinge zu vermessen, oder?

Doch, natürlich. Möglicher weise habe ich mich vermessen.
Wenn dem so ist passe ich es an, das ist kein Aufwand und an der Schriftgröße wird sich auch nichts ändern.
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Vorherige

Zurück zu Elektrik, Fahrwerk, Motor und Getriebe