Scrambler Projekt

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Bigfoot
Gold Boarder
Gold Boarder
Beiträge: 1462
Registriert: 15.05.2007, 22:44
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Scrambler Projekt

Beitrag von Bigfoot »

Stimmt, so ein zumindest angedeuteter Schutz würde ihr stehen.

Ich hab das mal versucht mit 2mm Alu Riffelblech (als Entwurf, ist viel billiger als schönes Alublech), zumindest mal der mittlere Teil war relativ einfach hin zu biegen mit Schraubstock und 2 Holzlatten. Selbst die Gummilager waren drin, gibts für kleines Geld beim Louis.
Habs dann letztlich aufgegeben weils nicht geklappt hat die Seitenteile mit Alulot vernünftig fest zu kriegen und Alu schweißen kann ich nicht.

Aber so ne kleine Platte die grad die Rahmenunterzüge ein bisschen abdeckt aus dem gleichen Lochblech wie die Seitenteile... könnte ganz gut aussehen glaub ich.

Gesendet von meinem ZTE A2019G Pro mit Tapatalk


Benutzeravatar
Deleted User 6741
Besucher
Besucher
Status: Offline

Re: Scrambler Projekt

Beitrag von Deleted User 6741 »

Danle für die Hinweise wegen dem Schutz unten.

Ich habe dazu zwei Ideen, warte aber noch auf die Lieferung. Eine ist der Spoiler von Gimbel, die andere ist eine metallene Fledermaus. Habe die Fledermaus auch schon an meiner Ratte. Für meine Big wird sie aber entrostet und schwarz lackiert. Vielleicht kommt dann die Fledermaus auch an den Spoiler. Bin mir noch nicht schlüssig.

Sonst hätte ich auch noch Lochblech übrig, aber das muss ich erst passend zuschneiden und darf jede Seite nur einmal biegen, weil sonst bricht das Zeug...

Grüsse JürgBild

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

Antworten