SR43A "all in"

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Benutzeravatar
Schimon
Neuling
Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 13.12.2013, 10:09
Wohnort: Ratingen
Status: Offline

SR43A "all in"

Beitrag von Schimon »

Hallo Zusammen,

zuerst Danke an Aynchel für die Vermittlung einer hilfsbedürftigen SR43 A.
Der Invest war überschaubar und nun habe ich eine zweite DR im Fuhrpark.

Habe die DR nach Hause geholt und einmal gewaschen. Danach direkt komplett demontiert und nun beginnt die Restauration / der Wiederaufbau.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Schimon am 16.09.2021, 09:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Schimon
Neuling
Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 13.12.2013, 10:09
Wohnort: Ratingen
Status: Offline

Re: SR43 A all in

Beitrag von Schimon »

Nun meine erste Frage. Fange an alle Teile zu reinigen und anschließend aufzuarbeiten. Also strahlen und pulvern oder lackieren.
Der Tank hat leider schon ein paar Roststellen. Bin nun am überlegen ein wenig Rostumwandler zu benutzen, danach ein wenig schleifen und Teilbereiche nachzulackieren.

Oder einfach so lassen?

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Schimon am 17.09.2021, 06:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Andy17
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 256
Registriert: 04.01.2017, 08:22
Wohnort: WTal
Status: Offline

Re: SR43 A all in

Beitrag von Andy17 »

Da wäre wohl erst mal die Frage wie sieht er innen aus?
Zur Behandlung von Aynchel schön Aufgearbeitet :good:
http://www.dr-big.de/forum/viewtopic.ph ... 66#p372381

Außen schleifen und diese Stellen lackieren.
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16681
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: SR43 A all in

Beitrag von Aynchel »

moin auch
ein guter Sandstrahler bekommt das hin aber die meisten sind einfach Haudrauf Strategen :D
da besteht die Gefahr das man ihn beim Sandstrahlen durchschießt
ich würde die Stahlbürste auf die Flex machen und sachte dran gehen
um den dann zu Phospatieren
innen ist es bestimmt auch notwendig :roll:
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Schimon
Neuling
Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 13.12.2013, 10:09
Wohnort: Ratingen
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Schimon »

Wie sind den zur Zeit so die gängigen Preise für einen Laser Pro Duro Endschallämpfer?
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16681
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Aynchel »

Gibt es den noch neu ?

Iss eh eine schlechte Wahl, er schluckt Leistungen
Es sei denn man baut zwei Töpfe an
neu gibts den Sebring, der dürfte etwas leiser sein
am besten laufen Hayabusa oderTL1000 Töpfe
Aber da muss man das Adapterrohr selbst bauen
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Schimon
Neuling
Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 13.12.2013, 10:09
Wohnort: Ratingen
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Schimon »

Aynchel hat geschrieben: 16.09.2021, 11:16 Gibt es den noch neu ?

Iss eh eine schlechte Wahl, er schluckt Leistungen
Es sei denn man baut zwei Töpfe an
neu gibts den Sebring, der dürfte etwas leiser sein
am besten laufen Hayabusa oderTL1000 Töpfe
Aber da muss man das Adapterrohr selbst bauen
Nein. Kann so einen gebrauchten bekommen. Wie sind denn die Erfahrungen in Verbinung mit dem HRT Leistungskrümmer?.
Benutzeravatar
Eintopfquäler
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2991
Registriert: 09.02.2012, 14:00
Wohnort: München
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Eintopfquäler »

Er krümmt die Leistung. :?

Kleines Drehmomentplus durch die eher dünne Wandstärke. Dadurch kühlt das Abgas schneller aus und kann die Ventilüberschneidung besser ausnutzen. Sonstige Vorteile gegenüber original: rostet nicht und ist lang genug für Einzeltopf.

Abgesehen davon, dass der Laser Leistung frisst: das ist mit Abstand der hässlichste Topf den man aus dem Big-Zubehör dranschrauben kann. :D
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.
Benutzeravatar
Schimon
Neuling
Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 13.12.2013, 10:09
Wohnort: Ratingen
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Schimon »

Eintopfquäler hat geschrieben:Er krümmt die Leistung. :?

Kleines Drehmomentplus durch die eher dünne Wandstärke. Dadurch kühlt das Abgas schneller aus und kann die Ventilüberschneidung besser ausnutzen. Sonstige Vorteile gegenüber original: rostet nicht und ist lang genug für Einzeltopf.

Abgesehen davon, dass der Laser Leistung frisst: das ist mit Abstand der hässlichste Topf den man aus dem Big-Zubehör dranschrauben kann. :D
Das ist ja Geschmackssache. Zeitgemäß würde ich sagen!
Benutzeravatar
claus44
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 426
Registriert: 11.06.2018, 12:12
Wohnort: 27793
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von claus44 »

… der laser ist der geilste, meiner meinung nach :zwinker:
Bild
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16681
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Aynchel »

Der Lackmichel hat zwei Laser am Moped
Das macht mE Sinn und siet auch noch gut an aus
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16681
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Aynchel »

Der dicke Einzylinder braucht nun mal ein großes Schaldämpfer Volumen um keine Leistung zu schlucken und trotzdem wenig Radau zu machen

Ich tendiere zum TL1000 Topf

https://www.ebay.de/itm/124886591209?_t ... %3A2332490
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Bigfoot
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1549
Registriert: 15.05.2007, 22:44
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Bigfoot »

Von den Plug&Play Töpfen gefällt mir der Laser noch am besten.
Den neuen Sebring vom Hessler hatte ich auch mal dran, sieht super aus und Leistung passt, leider ziemlich laut.
GPR hatte ich früher mal dran - Klang mit beiden Killern mäßig (Lautstärke weiß ich nicht mehr, das war lang vor der riesen Debatte), wenn man den vorderen raus macht illegal wenn auch unsichtbar und die Wolle brennt noch schneller raus.
Marving und wie die ganzen ebay Töpfe noch heißen sollen wohl leistungs- und lautstärkemäßig schlecht sein.

Ich fahr an der 43er inzwischen wieder original, schön gestrahlt und frisch lackiert siehts ganz gut aus und ich hab meine Ruhe und ein reines Gewissen. An der 41er ist der Laser für mich der beste Kompromiss - original gibts nicht mehr, passt optisch dran, nicht so laut und mit bisschen weniger Spitzenleistung kann ich leben, die ist eh nicht zum heizen.

Von daher - wenn du einen guten gebrauchten Laser + HRT Krümmer bekommen kannst und nichts "fremdes" anpassen willst/kannst würd ich zuschlagen.
Ich meine mir wären immer mal wieder welche um ca 180€ übern Weg gelaufen. Ohne danach zu suchen allerdings.
Und dann kommts natürlich noch auf den Zustand an.

Gesendet von meinem ZTE A2019G Pro mit Tapatalk



Zuletzt geändert von Bigfoot am 16.09.2021, 18:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Roland
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2525
Registriert: 03.02.2006, 20:25
Wohnort: Bonn
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Roland »

Aynchel hat geschrieben: 16.09.2021, 17:24 Ich tendiere zum TL1000 Topf
Aber sei ehrlich: Hübsch ist was anderes. Wenn mir nur endlich mal wer den zweiten Laser verkaufen würde. Einer liegt schon rum.
Nen alten Sebring hätt ich noch über.
Roland aus Bonn
Wer nicht schraubt - fährt nicht richtig

99er GS 1100: 141 Tkm
94er SR 43B: 138 Tkm
88er KLR650A: 60 Tkm
87er KLR650A: ~90 Tkm
Benutzeravatar
Eintopfquäler
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2991
Registriert: 09.02.2012, 14:00
Wohnort: München
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Eintopfquäler »

Der "alte" Sebring war auch nicht schlecht und sogar vergleichsweise leise. Hatte so einen an meiner Ex-650er, gab keinen besseren. Würde ich mir auch an die Big bauen! Einziger Nachteil: schwer war das Ding.
An meiner Ex-Big hatte ich den Arrow mit dem Riesenloch. War von vorn bis hinten geil, dafür würde ich sogar den HRT-Sebring tauschen. :lol:
Die Geräuschkulisse vom Arrow war so apokalyptisch, dass ich sogar von den MX-Fahrern angeglotzt wurde als ich mit dem rumble mal an der Crosstrecke beim Flughafen war. :D

HRT kann übrigens auch eine Doppelanlage mit Sebring Phantom bauen und eintragen lassen; fährt der SRB auch selbst an seiner gelben Rallyebig.
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16681
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Aynchel »

Roland hat geschrieben: 16.09.2021, 18:46
Aynchel hat geschrieben: 16.09.2021, 17:24 Ich tendiere zum TL1000 Topf
Aber sei ehrlich: Hübsch ist was anderes. Wenn mir nur endlich mal wer den zweiten Laser verkaufen würde. ..........
so sind die Geschmäcker verschieden, denn mir gefällt der ovale Topf sehr gut

hab hier einen liegen, der eigendlich auf die SP46 sollte
denn der Marving, der da zZ drauf ist schluckt Leistung
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Bigfoot
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1549
Registriert: 15.05.2007, 22:44
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Bigfoot »


Roland hat geschrieben:Wenn mir nur endlich mal wer den zweiten Laser verkaufen würde. Einer liegt schon rum.
Nen alten Sebring hätt ich noch über.
Für einen alten Sebring hätte ich Verwendung. Einen Laser hätt ich auch noch - allerdings schon recht mitgenommen :/

Gesendet von meinem ZTE A2019G Pro mit Tapatalk

Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 13785
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von Bambi »

Bigfoot hat geschrieben: 16.09.2021, 18:44 GPR hatte ich früher mal dran - Klang mit beiden Killern mäßig (Lautstärke weiß ich nicht mehr, das war lang vor der riesen Debatte), wenn man den vorderen raus macht illegal wenn auch unsichtbar und die Wolle brennt noch schneller raus.
Hallo zusammen,
diese Tatsache hat Roland und mir beim Rheinland-Stammtisch mal den Lacher eingebracht:
Ein Stammtisch-Kollege sagte gerade sinngemäß 'Ich weiß auch nicht, wo die Dämmwolle aus meinem GPR geblieben ist!' In diesem Moment betreten Roland und ich mit unseren bereits leicht ergrauten Bärten den Gastraum ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
Lackmichel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2245
Registriert: 18.03.2014, 19:19
Wohnort: Ückesdorf
Status: Offline

SR43A "all in"

Beitrag von Lackmichel »

claus44 hat geschrieben:… der laser ist der geilste, meiner meinung nach :zwinker:
Bild
Genau!!!!! Und meiner ist der doppelt geilste Bild
Und als Doppel frisst der keine Leistung…..

Bild

Gruß Michel
Gestern stand ich vorm Abgrund..., heute bin ich ein Schritt weiter...

Suzuki DR 800 Lucky Strike
Benutzeravatar
advancer
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2435
Registriert: 01.12.2011, 22:21
Wohnort: OWL
Status: Offline

Re: SR43A "all in"

Beitrag von advancer »

Top :good:
advancer
der Name ist Programm!
Antworten