Gepäcksystem

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Frosch-112
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2021, 17:28
Status: Offline

Gepäcksystem

Beitrag von Frosch-112 »

Ich hab da mal ne Frage zum Gepäcktransport auf der BIG.

Kenn einer ein Satteltaschen/Reckless-System das beim Originalen
Doppel-Endrohr nicht "gegrillt" wird?
Oder ist ein Kofferträger (Hepco+Becker) als Grundträger immer die bessere Wahl?

Ich würde gern etwas mehr als einen 30 L Drybag (auf der Sitzbank),
ein Topcase (der meiste Platz ist für den Helm reserviert) und einen Rucksack
als Stauraum haben.

Schönen Gruß vom Edersee
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 17412
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Aynchel »

moin

als Notbehelf geht auch schon mal eine Dachlatte als Abstandshalter für die Satteltaschen
mit Kupferdraht auf das Schutzgitter der Töpfe gerödelt
so bin ich meine erste Tour mit der 43er gefahren

das wurde dann recht zügig durch einen Kofferhalter ersetzt
der halt Koffer oder auch Satteltaschen tragen kann
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Alex1989
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1651
Registriert: 07.05.2017, 13:58
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Alex1989 »

Also ich habe einfach von Enduristan den Abstandshalter an meinem Motorrad. Der wir zwar im Preis quasi mit Gold aufgewogen, wird auch Warm aber funktioniert.

Allerdings hab ich das am Sebring oder LeoVince, nicht am Original Dämpfer. Ohne das Gitter sollte es da aber auch gehen. 🤔
Benutzeravatar
Big Willi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3863
Registriert: 24.07.2007, 21:55
Wohnort: Ense
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Big Willi »

Ich habe über 20 Jahre die Satteltaschen (keine Ahnung mehr, welcher Hersteller, waren von Polo oder Louis) einfach drübergeworfen und mit den Bänder an den Soziusrastenträgern sowie am Auspuffgitter festgebunden. Die Taschen selber waren mit über die Sitzbank laufenden Klettgurten untereinander verbunden. Da ist ist niemals was angeschmort.
Bild

Bild
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!
Benutzeravatar
Frosch-112
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2021, 17:28
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Frosch-112 »

Danke für Infos.

Ich plane mal an den Befestigungsschrauben
der vorhandenen Hitzeschutzbleche einen
zusätzlichen Abstandshalter zu montieren.

Für eine Tasche habe ich mich noch nicht
entschieden. Mosko-Moto ist mir zu teuer
Touratech werde ich mir mal anschauen,
in Kassel gibt es eine Filiale.
Andere können es aber auch sein, mal schauen.

Schönen Gruß vom Edersee
Benutzeravatar
Alex1989
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1651
Registriert: 07.05.2017, 13:58
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Alex1989 »

Also ich hab die Touratechtaschen. Und bin damit echt zufrieden. Man sagte mir mal, das es sogar die selben sind, wie die von Enduristan. :kratz: Form und Größe spricht in jedem fall dafür. Ich hatte sie halt günstig gebraucht, aber nie genutzt bekommen. :P Man muss beim Packen gegenüber üblichen Koffern halt aufpassen, sooo viel passt nicht rein.
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 17412
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Aynchel »

die Teuertech Taschen sind von Ortlieb, daß alte Model von denen hab ich auch
hab an beiden Mopeds einen Kofferträger, um die Taschen vorm Auspuff zu schützen


Bild

Bild

Tante Edith meint:

wenn es in den Urlaub geht kommen richtige Koffer ans Moped, da passt mehr rein und man kanns auch mal zuschließen

Bild

Bild

aber für mal übers WE aufn Treffen reichen die Taschen und wenns ins OffRoad geht werd ich mir bestimmt nicht mit den sperrigen Koffern die Haxen brechen wollen

Bild

Bild
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Alex1989
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1651
Registriert: 07.05.2017, 13:58
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Alex1989 »

Die alten richtig. Die neueren etwas dem Heck folgenden nicht.


Bild

Bild
Benutzeravatar
Italian
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 56
Registriert: 16.12.2023, 15:28
Wohnort: Südlich von Wien
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Italian »

Servus,

nachdem ich erst vor ein paar Tagen mit ihr fertig wurde und somit keine Ahnung von irgendwas, hab ich mir sicherheitshalber Hitzeschilde gebaut. Der Abstand zum Auspuff beträgt an der nähesten Stelle ca 15 mm. Das fand ich etwas wenig. Die vom Vorbesitzer gebauten Abstandhalter sind aus 15mm Kupferrohr gelötet. Die Hutzen sind nötig um die unteren Gurte einzufädeln. Schön ist anders aber hinter den Taschen eh unsichtbar. :D


Bild


Beste Grüße, Hannes
Wer nichts probiert wird nie wissen wie es geht.
KahlBig
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3472
Registriert: 20.07.2009, 18:41
Wohnort: Kanton LU
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von KahlBig »

Für Koffer oder Taschen?
Also 15mm sind wirklich genug Abstand.

An meiner T7 hatte ich 5mm Abstand von den Taschen zum Endtopf und da ist nichts geschmolzen. Liegt aber wohl am Titanauspuff.


Bild
Wo die Reifen nicht mehr greifen, müssen die Rasten tasten!
Benutzeravatar
reisemichel
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 738
Registriert: 14.03.2012, 18:56
Wohnort: Erde
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von reisemichel »

Servus,

ich habe von Rhinowalk die 28 Ltr.-Variante, mit Abstandhalter auch von Rhinowalk. Habe gerade mal gemessen, sind genau 25mm. War damit gerade auf dem Treffen, über 1000 km unterwegs. Nichts geschmolzen, wasserdicht, für mich perfekt. Hatte noch zusätzlich eine Rolle oben drauf.
Bild Bild
Gruß Michel
Der Weg ist das Ziel..., aber gelegentlich ist das Ziel auch im Weg!
Benutzeravatar
rumblejunkie
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3003
Registriert: 01.06.2016, 11:36
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von rumblejunkie »

Rhinowalk sind erstaunlich sehr sehr gut. Ich hab eine für oben drauf. Die ist richtig gut. Da kann man dann eben auch die vom Michel adaptieren.


Bild
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.
Benutzeravatar
Italian
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 56
Registriert: 16.12.2023, 15:28
Wohnort: Südlich von Wien
Status: Offline

Re: Gepäcksystem

Beitrag von Italian »

Servus,

ich hab Taschen. Sind auch Rhinowlak noch nagelneu. Wie groß die sind weiß ich nicht. Auf dem Etikett steht Typ 2040. Fein von euren guten Erfahungen zu lesen. Das Wetter in der nächsten Zeit dürfte nicht wirklich berauschend werden. Nach einigen Wegen hab ich am Topf 60-70 Grad gemessen.

Beste Grüße, Hannes
Wer nichts probiert wird nie wissen wie es geht.
Antworten