Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Forumsregeln
Regeln für den Marktplatz:

Hier können Artikel von PRIVAT kostenfrei angeboten werden. GEWERBLICHE Angebote sind generell verboten! Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den eingestellten Artikeln um rechtmässiges Eigentum der Inserenten handeln muss und diese mit der Einstellung von Artikeln dies bestätigen. Ansprüche gegen das Forum seitens der Verkäufer und/oder Käufer werden prinzipiell ausgeschlossen. Die Administration des Forums behält sich die Prüfung von Angeboten vor, ein Anspruch auf Veröffentlichung von Angeboten besteht nicht. Ausgeschlossen vom Handel sind u.a. illegal erworbene Waren und Waren, die nicht der StVZO entsprechen.

Dies ist kein Diskussionsforum!
Fragen können selbstverständlich gestellt werden, aber es sind keine abweichenden Kommentare oder Diskussionen erwünscht!

Verstöße, insbesondere das Schlechtreden von Verkäufern, Produkten oder Preisen und/oder Abwerben, werden zukünftig abgemahnt!

Anzeigen werden bei inaktivität nach 30 Tagen automatisch gelöscht
Antworten
Benutzeravatar
Mummerla
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 15.03.2015, 21:55
Wohnort: Wassermungenau
Status: Offline

Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Mummerla »

Hallo zusammen,
letztes Wochenende hat sich leider meine Verkleidungsscheibe verabchiedet und ist zu Bruch gegangen.
Nun bin auf der Suche nach einem entsprechenden Ersatz. Hat noch jemand eine zu Hause z.B. nach einem Umbau auf Ralleyturm oder ähnliches über?
Ob es eine orginale Scheibe oder eine höhere Scheibe ist wäre mit erstmal egal.
Frage noch: Ich nehme an das eine geklebte Scheibe nicht für den TÜV zulässig ist, richtig?

Vielen Dank an alle

Grüße aus dem fränkischen Seenland
Andreas
Benutzeravatar
Knacki
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 10605
Registriert: 20.10.2006, 19:23
Wohnort: Nordeifel
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Knacki »

Hi,

ich verspreche alle 2 Jahre dem Prüfer mein geklebtes Rücklicht am Auto zeitnah zu ersetzen. Stempel gibt es trotzdem. :coool:

Gruß Knacki
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 /umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 /neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 /fährt
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 2733
Registriert: 02.02.2006, 23:37
Wohnort: Seeheim-Jugenheim
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Matthias »

Ich würde es auch so probieren, ist ja anders wie beim Auto kein relevantes Teil. Maximal gibt es ein geringer Mangel. Oder gleich ohne Scheibe hinfahren und nach dem TÜV die geklebte Scheibe wieder montieren.
Einen schönen Tag noch !
Matthias

www.Reisebig.de..... .....Spritmonitor.de/Reisebig
Computer gehorchen deinen Befehlen, nicht deinen Absichten.
Benutzeravatar
Locke
Gold Boarder
Gold Boarder
Beiträge: 1058
Registriert: 28.04.2008, 22:34
Wohnort: Selbach
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Locke »

Die Scheibe ist ein thermoplastischer Kunststoff und lässt sich mit einem Lötkolben schweißen!
Gruß Locke
Benutzeravatar
percy
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 193
Registriert: 20.06.2012, 00:10
Wohnort: 67069 Ludwigshafen
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von percy »

Hallo,
schau mal da:
https://www.ebay.de/sch/i.html?_ssn=cac ... 61.l161211
Da hab ich meine für die SR42 her, passt prima.

LG
Andreas
Benutzeravatar
Winnie
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 218
Registriert: 25.02.2021, 16:29
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Winnie »

Servus,
Ich schau später mal. Ich meine, ich habe meine originale noch......
Dauert aber etwas....
:-)

Gesendet von meinem SM-G780G mit Tapatalk

Benutzeravatar
Mummerla
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 15.03.2015, 21:55
Wohnort: Wassermungenau
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Mummerla »

Mahlzeit zusammen,

ich danke euch für die Tipps.
Das mit dem Lötkolben werde ich mal probieren und "geflickte" Scheibe dann für die nächsten Offroad Einsätze montieren. Hab auch schon überlegt ob ich die Scheibe mit einem Streifen Makrolon am Riss verstärken und mit Nieten befestigen kann.
Für den Alltag gefällt mit eine unbeschädigte Scheibe dann doch etwas besser.

Gruß
Andreas
Benutzeravatar
Bigfoot
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1796
Registriert: 15.05.2007, 22:44
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Bigfoot »

Wenn die Optik nicht so wichtig oder rustikal gewünscht ist: Tackerklammern, kurze Nägel oder Drahtstücke quer über den zuvor geklebten Riss legen und mit dem Lötkolben andrücken (ggfs auch vorher mit Gasbrenner warm machen) bis sie einschmelzen.
Davon ein paar ordentlich versenkt stabilisiert das ganze wieder schön.

Edit:
ums nicht ganz so rustikal werden zu lassen natürlich besser von hinten her :D
Benutzeravatar
Winnie
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 218
Registriert: 25.02.2021, 16:29
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Winnie »

Hi Andreas,
Ich hätte noch ne Originalscheibe.
Nicht neu natürlich, aber intakt.
Allerdings vom Vorgänger in Carbonoptik designed.
Leider mag mein Handy gerade keine PN senden.....

Viele Grüße
Winnie

Gesendet von meinem SM-G780G mit Tapatalk

Benutzeravatar
Winnie
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 218
Registriert: 25.02.2021, 16:29
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Verkleidungsscheibe SR 43 gesucht

Beitrag von Winnie »

Sorry Andreas,
Hast jetzt (leider erst jetzt, sorry) nocheinmal ne PN bekommen.
Falls noch Bedarf besteht....
LG
Winnie

Gesendet von meinem SM-G780G mit Tapatalk

Antworten