camelbag

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Benutzeravatar
S. Auerteig
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 156
Registriert: 25.10.2017, 07:15
Wohnort: Noris
Status: Offline

Re: camelbag

Beitrag von S. Auerteig »

In so einem Nusszöpfle steckt eigentlich alles drinn, was ein Mann so braucht. :roll:
Gruß, Harald
Benutzeravatar
Dickschiffkapitän
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 4465
Registriert: 26.12.2010, 19:26
Wohnort: 47...
Status: Offline

Re: camelbag

Beitrag von Dickschiffkapitän »

percy hat geschrieben: 28.04.2021, 14:38 Hallo,
davon hab ich noch nie gehört, ich hab, wenn überhaupt was im Topcase zum Trinken.
Was für Megatouren macht ihr, dass man auf sowas angewiesen ist ? Und wo gibts nichts zu trinken zu kaufen ?
Sorry, nur ne Frage, weil ichs nicht kenne........

LG
Andreas
Hallo Andreas :hi:

Vor vielen Jahren habe ich mir einen Trinkrucksack gekauft, weil ich viel im Gelände unterwegs war. Inzwischen halte ich so eine Trinkblase für die beste Erfindung für Motorradfahrer nach der des Rades. Im Gelände für mich unentbehrlich, je wärmer, desto unentbehrlicher, weil man da doch mehr ackert als auf der Straße. Inzwischen nehme ich den Rucksack auch auf Straßentouren, es ist einfach angenehm trinken zu können, wenn man trinken will. Durch den Rucksack trinke ich viele kleine Mengen anstatt eine große Menge während einer Pause. Und das Getränk bleibt in der Blase auch bei heißestem Wetter kühl. Nur das was im Schlauch ist wird piwarm. Inzwischen fahre ich viel Fahrrad, auch da ist der Trinkrucksack eine feine Sache.
Zu Nutraxx bin ich durch dieses Forum gekommen. Das Pulver verleiht mir keine Superkräfte, ich nehme es wenn ich weiß das es anstrengend wird, zum Beispiel wenn man 24h mit einem Mofa über einen Acker ballert. Nutraxx lindert oder verhindert bei mir Folgeerscheinungen der Anstrengung, zum Beispiel Muskelziehen oder Muskelkater.
Wenn du jetzt auch über einen Trinkrucksack nachdenkst bedenke, dass das Trinkventil nicht in alle Integralhelme passt.
Enduro und Crosshelme haben ein längeres Kinnteil, da passt es.

Axel ....hoffe geholfen zu haben
Guter Pfusch ist keine schlechte Arbeit.
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16372
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: camelbag

Beitrag von Aynchel »

S. Auerteig hat geschrieben: 28.04.2021, 20:06 In so einem Nusszöpfle steckt eigentlich alles drinn, was ein Mann so braucht. :roll:

auf Touren ist die Unterkuchung eine ständige Bedrohnung, die mit geeigneten Mitteln bekämpft werden muss :D
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Antworten