42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Benutzeravatar
rumblejunkie
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2517
Registriert: 01.06.2016, 11:36
Wohnort: München
Status: Offline

42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von rumblejunkie »

Hallöchen!

Aaalso ich hab zwei klitzekleine Fragen zum Motor/Vergaser..

mir fiel auf das die neue Big vom Abgas her ziemlich stinkt. Kerzenbild ist leider recht schwarz, das heisst sie ist zu fett eingestellt. Ich weiss auch nicht was und wie der Vergaser aufgebaut ist. Größere Düsen, etc. Ich möchte auch nichts aufmachen weil sie hervorragend läuft. Sie hat nen Leistungskrümmer und nen Devil drauf. Kompression hab ich heut mal geprüft. Sie hat 12,0678 Bar laut Anzeige. Blau qualmen tut sie auch nicht. Also verbrennt sie wohl kein Öl. Aber das sie soo stinkt? :/

Ich hab jetzt neue Kerzen rein und fahr die mal und schau nach wie die sich färben.

Und meine andere Frage: Ist das möglich das mein Blinker der ca 10 Zentimeter höher hängt dahin schmilzt?? :kratz: Der Pott wird doch nie und nimmer so heiss oder? Ich mach die Tage mal ein Bild davon... des hab ich noch nie so gesehen!

NEIN, wird nicht geschlachtet! :lol:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.
Benutzeravatar
Taxel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 4530
Registriert: 26.12.2010, 19:26
Wohnort: 47...
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Taxel »

Hallo rumle.

Qualmen geht so:
Blau = öl

Grau = Sprit

Weiß = Wasser

Wenn dein moped sogar schon nach sprit riecht, läuft sie wirklich zu fett. Wie sieht denn der lufi aus? Reagiert sie auf den choke, steigt die drehzal wenn du ihn ziehst?
Auch wenn du den vergaser nicht öffnen willst, wenn die ursache im vergaser liegt, wirst du da nicht drum herum kommen.

Axel...watt mutt, datt mutt.
Guter Pfusch ist keine schlechte Arbeit.
Benutzeravatar
rumblejunkie
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2517
Registriert: 01.06.2016, 11:36
Wohnort: München
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von rumblejunkie »

Nö, kein Qualm. Weder noch...
Nach Sprit riecht sie auch nicht.
Ich will nur nix verstellen ... sie läuft so... perfekt eingestellt.. kein Patschen und kein Gar nix. Sie stinkt nur! Mysteriös! :kratz:
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.
Benutzeravatar
Taxel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 4530
Registriert: 26.12.2010, 19:26
Wohnort: 47...
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Taxel »

rumblejunkie hat geschrieben:
mir fiel auf das die neue Big vom Abgas her ziemlich stinkt.
rumblejunkie hat geschrieben: Nach Sprit riecht sie auch nicht.

??????
Guter Pfusch ist keine schlechte Arbeit.
Benutzeravatar
rumblejunkie
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2517
Registriert: 01.06.2016, 11:36
Wohnort: München
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von rumblejunkie »

Na sie stinkt total. Wie soll ich das beschreiben?

Wie als wenn sie öl verbrennt. Aber das tut sie nicht.

Naja gut. Ich lass sie mal weiter stinken!
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.
Benutzeravatar
NiceIce
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 613
Registriert: 22.04.2012, 20:35
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von NiceIce »

Was sagen denn die Hintermänner?

Wenn sie dunkelgrau raucht bei Vollast, und das richtig gut sichtbar, läuft sie zu fett und stinkt halt.

Wenns mal anfängt nach benzin zu stinken, wird selbiges ja nicht verbrannt........ich denke, deine stinkt nach hohem Kohlenmonoxyd, eher beissend in der Nase.

Dann läuft sie zu fett, und KANn gar nicht richtig gut laufen. Denn korrekt eingestellt läuft sie noch besser.

Ich hatte mal nen Auspuff, war glaub ich eine Sitoanlage. Wurde die warm, hat es auch gestunken, aber nach Gulli oder alte Socken. Schwer zu beschreiben, jedenfalls nicht nach Abgas oder so.
War wohl irgendwas mit der Dämmung, könnte ich mir vorstellen.

LG
Martin
Eintopf kann man nicht nur Essen
Benutzeravatar
matzejochen
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 4598
Registriert: 19.12.2011, 21:39
Wohnort: Berlin
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von matzejochen »

RJ,

ruf Stefan an und beschreibe!

"Als wenn sie Öl verbrennt.........was sie nicht tut.......aber stinken tut sie......"

Lässt du sie weiter stinken, nehmn ich sie dir weg!

Mensch ey!

:rms:
41 B RallyeBolide mit: STOLLEN !
T4 RallyeBolidenTransporter mit: MUSIK !
T 700 Reiseenduro Ténéré: TMRT
Benutzeravatar
rumblejunkie
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2517
Registriert: 01.06.2016, 11:36
Wohnort: München
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von rumblejunkie »

:D Also ich bin manchmal der Hintermann. Sie stinkt nach Abgase. Sehen tu ich da nix an Qualm. Sie zieht schon gut durch. Aber die Kerzen sagen ja auch das sie zu mager ist. Ich frag den Stefan mal.

Vg
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.
Benutzeravatar
matzejochen
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 4598
Registriert: 19.12.2011, 21:39
Wohnort: Berlin
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von matzejochen »

rumblejunkie hat geschrieben:......Aber die Kerzen sagen ja auch das sie zu mager ist. Ich frag den Stefan mal.

Vg
ALTER!!!!! :rms: :rms: :rms:

Zu mager?
Ich dachte, zu fett????!!!!

Ruf Stefan an!
Pronto!

Mensch ey!
:prost:
41 B RallyeBolide mit: STOLLEN !
T4 RallyeBolidenTransporter mit: MUSIK !
T 700 Reiseenduro Ténéré: TMRT
Benutzeravatar
rumblejunkie
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2517
Registriert: 01.06.2016, 11:36
Wohnort: München
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von rumblejunkie »

Mei ich hab mich verschrieben... :D
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.
Benutzeravatar
matzejochen
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 4598
Registriert: 19.12.2011, 21:39
Wohnort: Berlin
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von matzejochen »

Verschrieben?
Ich verschreib dir gleich dein Moped auf mich.

Also, bitte jetzt nochmal geordnet.

Wat is genau?
Wonach stinkt sie?
Wat machst sie, wenn A) Choke in kaltem Zustand, B) Choke in warmen Zustand?

Na?
41 B RallyeBolide mit: STOLLEN !
T4 RallyeBolidenTransporter mit: MUSIK !
T 700 Reiseenduro Ténéré: TMRT
Benutzeravatar
rumblejunkie
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2517
Registriert: 01.06.2016, 11:36
Wohnort: München
Status: Offline

42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von rumblejunkie »

Gibts ja nicht. Da hab ich mir ja wieder eine scheisse eingebrockt... Mich stört nur das sie stinkt. Mehr is da nicht. Wollt nur mal wissen was ihr da so denkt. :/

Edit:

Choke bei Kaltstart springt gleich an. Choke bei Warmstart mag sie nicht. Gasgeben mit Choke im warmen Zustand blubbert und geht aus.
Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.
Benutzeravatar
Eintopfquäler
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3032
Registriert: 09.02.2012, 14:00
Wohnort: München
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Eintopfquäler »

Schon geguckt obs irgendwo auf den Krümmer draufsifft? :D
Oder ausm Luftfilterkasten aufs heiße Gehäuse?
Verbindung zum Krümmer undicht? Hatte meinen Arrow mit Auspuffmontagepaste abgedichtet.

Wenn ich den Riechkolben in den Auspuff steck während der Motor läuft, riechts nach Abgas. Kommt ja dort raus, liegt so in der Natur der Sache. :kratz:
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.
Benutzeravatar
Knacki
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 10586
Registriert: 20.10.2006, 19:23
Wohnort: Nordeifel
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Knacki »

rumblejunkie hat geschrieben:Gibts ja nicht. Da hab ich mir ja wieder eine scheisse eingebrockt... Mich stört nur das sie stinkt. Mehr is da nicht. Wollt nur mal wissen was ihr da so denkt. :/

Edit:

Choke bei Kaltstart springt gleich an. Choke bei Warmstart mag sie nicht. Gasgeben mit Choke im warmen Zustand blubbert und geht aus.
Moin,

wenn sie mehr stinkt als die blaue, dann hat das auch eine Ursache! Naheliegend ist ein nicht richtig eingestellter Vergaser oder Öl im Verbrennungsraum - egal wie sie läuft. Oder es schmort irgendwas, Kabel, LuFi-Kasten, toter Vogel im ESD, ... oder vielleicht ein Blinker in der Nähe des ESD? :roll:
Natürlich kannst du einfach weiter fahren und abwarten was als nächstes passiert, hast ja 2 Bigs :gps: .
Und fühl dich doch nicht immer gleich angepisst, die Leute drücken nur die Sorge um die schöne Big aus.

Gruß
Knacki
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 /umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 /neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 /fährt
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16790
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Aynchel »

Dickschiffkapitän hat geschrieben:
mir fiel auf das die neue Big vom Abgas her ziemlich stinkt.


Nach Sprit riecht sie auch nicht.


??????
ungeregelter Kat ?
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Eref
Besucher
Besucher
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Eref »

Schnupper mal am Ölmessstab
Benutzeravatar
Neetro
Gold Boarder
Gold Boarder
Beiträge: 1490
Registriert: 02.02.2006, 23:32
Wohnort: Wien
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Neetro »

Qualmerei siehste meistens nur während des Schaltens und bei Vollgasbeschleunigung. Ist natürlich nicht so einfach voll Kette zu geben und gleichzeitig nach hinen zu schauen, daher lass das mal jemand anderes machen und fahr mit dessen Maschine hinterher.
Benutzeravatar
Krissi
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 26.08.2017, 00:36
Wohnort: Edewecht
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Krissi »

Ein Hallo in die Runde! Meine 43er läuft auch gut und stinkt. Seitdem ich sie habe, stört mich das, vor allem, wenn man auch noch darauf angesprochen wird oder an der Ampel der Wind ungünstig kommt. Beim ersten Mal TÜV bin ich auch durchgefallen, weil angeblich die Stickoxyd Werte viel zu hoch seien. Natürlich wussten die da auch nicht, was man dagegen tun kann. Nur einer der Prüfer sagte mir hinter vorgehaltener Hand, ich solle doch mal schräg gegenüber zur GTÜ gehen, da käme ich mit meiner Kiste durch. Gesagt, getan - der Freundliche dort steckte seinen Prüfrüssel in meine BIG und siehe da - alles paletti! Seitdem sind das meine engstenFreunde...! Jetzt aber mal echt, ich weiß nicht, was die da beim TÜV messen, was bei der GTÜ keine Probleme verursacht. Jedenfalls stinkt meine BIG auch tüchtig nach Abgase. Habe auch alles Erdenkliche schon durchgeguckt, Kerzenbild und Lufi ok, dreht einwandfrei hoch,zieht normal los etc. Hatte auch schon mal den S. Hensler gefragt, der mir einen längeren Monolog hielt über die absoluten geistigen Raketen beim TÜV und das ältere Motoren ein anderes Verbrennungsverhalten hätten etc. etc. aber dass die Kiste dermaßen stinken muss, ist schon merkwürdig, wohlgemerkt ohne dass man irgendwas sieht!
Was der TÜV da gemessen hat mit den zu hohen Stickoxyd Werten (nicht CO!) stimmt mich natürlich misstrauisch. Kann mir irgendwer den Zusammenhang erklären und was man dagegen tun kann? Noch zur Info: habe den produro dran mit den passenden Düsen drin. Tschüssi!
Benutzeravatar
martin58
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 291
Registriert: 02.11.2018, 17:31
Wohnort: nürnberg
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von martin58 »

Wie hoch ist denn der Durchschnittsverbrauch des Mopeds?
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16790
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: 42er stinkt ganz schön hinten raus... :/

Beitrag von Aynchel »

moin auch

Vergaser raus, zerlegen durch putzen, O Ringe SNV wechseln, Schwimmeriveau einstellen
das Werkstatthandbuch hilft weiter
oder der SRB

Ölmesstab raus, riecht das Öl nach Sprit ? dann Ölwechsel machen !
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Antworten