Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Benutzeravatar
klett36
Besucher
Besucher
Status: Offline

Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von klett36 »

Die letzte Nachtfahrt hat eigentlich wieder Bestätigt......ist doch nur eine Funzel an der SR 43 B. Ist der Doppelscheinwerfer von Hesslersport wirklich besser oder nur eine optische Geschichte mit 2 % mehr Lichtausbeute?
Benutzeravatar
DR Fahrer
Gold Boarder
Gold Boarder
Beiträge: 1368
Registriert: 24.09.2010, 22:28
Wohnort: 73447 Oberkochen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von DR Fahrer »

Hallo, ich denke das ich mehr mit den Doppelscheinwerfer sehe als mit dem Original Scheinwerfer, der auch noch bescheiden aussieht.
Fahrzeuge: DR BIG 800 Bj.94/DR 650 SP44 Bj.93/Italjet Dragster 50 Bj.2000/Italjet Formula 50 Bj.97/ Hercules Optima 3 Bj.1980
MfG
DR Fahrer
Meine Website: http://www.drfahrer.de.to
Benutzeravatar
BerndGW
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 700
Registriert: 02.02.2006, 15:55
Wohnort: 69502 Hemsbach
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von BerndGW »

Da gibt es wohl auch eine Lösung mit einer geänderten Verkabelung. Das müssen dir aber die Elektrolurche erklären. Soll aber sehr effektiv sein. :good:
LG Bernd

...das Leben ist zu kurz um eine Motorradtour zu verschieben.......
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16319
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Aynchel »

die ollen Aprillia Plaste Scheinwerfer sind nur mit 35W bestückt
das ist auch kein Fortschritt
mit 55-60W wirds dann hell, aber das ist nichts für den Kurzstreckenverkehr, die LiMa will dann schon Drehzahl sehen damit der Accu nicht verhungert
ob die Plaste Dinger auf Dauer 55W Themperatur stabil sind kann ich nicht sagen
vielleicht kann hier jemand Erfahrungswerte beisteuern

ich hab zZ nen Doppelscheinwerfer mit 2 Hella Glas Lampen
zur Accu Schonung hab ich ein Abblendlicht stillgelegt
das Licht ist nur wenig besser als das vom Serien Glasbaustein

würde ich viel Nachts fahren hätte ich ein Paar LED Zusatzscheinwerfer
aber da das bei mir er selten vorkommt... 8)
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Brecher
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 886
Registriert: 23.06.2008, 19:52
Wohnort: Hannover
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Brecher »

Also ich hab einen Hella H7 Glas Scheinwerfer drin und bin mit der Licht ausbeuten sehr zufrieden! Gefühlt doppelt soviel Licht.
Ich muß aber dazu sagen das ich auch die komplette Verkabelung geändert hab. Die Lichtschalter schalten nur den steuerstrom für das Relais. Und ich hab von der Batterie zum Relais ne 4mm2 Litze gezogen. Somit auch kein leitungsverlust.

Lg Tobias
Was passiert Zwischen 2 Kolbenschlägen einer Big?
So manch komplettes 4 Zylinder Leben..^^

Im Stall:
Monster SR43 "Black Monster"
Dirt SR43 "Frankenstein"
Winter Schlumpf SR41

In Arbeit:
88er Rallye Schlumpf

Sound of Single
Benutzeravatar
andre_dd
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 890
Registriert: 29.04.2009, 20:51
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von andre_dd »

Hallo,

das Licht der Big ist schon so ein Thema...
Originalscheinwerfer kannste du mittels Relaisschaltung und +50% H4 Lampe pimpen, so war ich einige Jahre zufrieden unterwegs.
Letztes Jahr Umbau auf DSW, 1xH4 und 1xH7 vom Polo. Das ganze mit Relaisschaltung und +50% Lampen versehen.... ich geb den nie wieder her. Warum erst so spät gewechselt :hmm:
Der berühmte Unterschied wie Tag und Nacht zum Licht ab Werk.
Bei uns im Stammtisch gibts auch die Hesslersche Variante verbaut, im direkten Vergleich gewinnt der Polo-DSW.



Bild

Bild

Bild

Gruß André
Schöne Grüße aus Elbflorenz.
Benutzeravatar
Tommi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1547
Registriert: 02.02.2006, 23:13
Wohnort: 97900 külsheim
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Tommi »

Servus André.
Was war denn alles, an Bastelei notwendig, um aus altem Rahmen
und neuen Scheinwerfern, eine Einheit zu zimmern ?
Gefällt mir gut :good:
Grüßle Tommi !

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.
" Mahatma Gandhi "
Benutzeravatar
Komikus
Besucher
Besucher
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Komikus »

andre_dd hat geschrieben:...Umbau auf DSW, 1xH4 und 1xH7 vom Polo. Das ganze mit Relaisschaltung und +50% Lampen versehen.... ich geb den nie wieder her...
den habe ich auch drin.
Den 2.Scheinwerfer habe ich noch mit einem extra Schalter versehen, den schalte ich nur zu, wenn es mal ganz finster ist. Dazu Rücklicht und alle anderen Kontrolllampen auf LED umgebaut, dann reicht es auch mit der Lima.
Das Licht ist für mich mehr als ausreichend.
Übrigens... der Scheinwerfer ist von Paschburg&Wunderlich, bekommt man in der Bucht immer mal wieder so preiswert, dass ich mir einen als Reserve hingelegt habe.

Prädikat sehr empfehlenswert!
Benutzeravatar
andre_dd
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 890
Registriert: 29.04.2009, 20:51
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von andre_dd »

Stimmt Komikus, das ist er, auch 2.Abblendlicht H4 über Schalter , LED-Rücklicht und Kennzeichen... das passt.
Schöne Grüße aus Elbflorenz.
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16319
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Aynchel »

Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Kösi
Gold Boarder
Gold Boarder
Beiträge: 1202
Registriert: 11.01.2010, 17:18
Wohnort: Saalfeld
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Kösi »

andre_dd hat geschrieben:Hallo,

das Licht der Big ist schon so ein Thema...
Originalscheinwerfer kannste du mittels Relaisschaltung und +50% H4 Lampe pimpen, so war ich einige Jahre zufrieden unterwegs.
Letztes Jahr Umbau auf DSW, 1xH4 und 1xH7 vom Polo. Das ganze mit Relaisschaltung und +50% Lampen versehen.... ich geb den nie wieder her. Warum erst so spät gewechselt :hmm:
Der berühmte Unterschied wie Tag und Nacht zum Licht ab Werk.
Bei uns im Stammtisch gibts auch die Hesslersche Variante verbaut, im direkten Vergleich gewinnt der Polo-DSW.

warum machst du einmal H4 und einmal H7 welchen schaltest du aus H4??



Bild

Bild

Bild

Gruß André
Benutzeravatar
Mifa
Besucher
Besucher
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Mifa »

Ich habe die Hessler Doppelscheinwerfer drin, allerdings bestückt mit LED -Einsetzen.
Das passt vom Brennpunkt ziemlich gut und es hat noch nie Probleme wegen Blendung gegeben.
Zusätzlich hab ich noch 2 LED Beamer verbaut die ich unabhängig vom Hauptlicht schalten kann.
Ich werde hervorragend gesehen und sehe im Dunkeln echt gut.
Direktverkabelung mit Relais Schaltung und dickem Kabel.

LG Micha
Benutzeravatar
andre_dd
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 890
Registriert: 29.04.2009, 20:51
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von andre_dd »

Kösi hat geschrieben:warum machst du einmal H4 und einmal H7 welchen schaltest du aus H4??
Kösi, die H4 Abblendlicht ist zuschaltbar. Fahrlicht ist H7.
Schöne Grüße aus Elbflorenz.
Benutzeravatar
Tommi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1547
Registriert: 02.02.2006, 23:13
Wohnort: 97900 külsheim
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Tommi »

andre_dd hat geschrieben: Kösi, die H4 Abblendlicht ist zuschaltbar. Fahrlicht ist H7.
Das geht gerade nicht in meine Birne :hmm:
H7,ist doch ein ein Faden LM ( Leuchtmittel ) was passiert, wenn Du aufblendest ? Geht dann am anderen Scheinwerfen,( H4 LM, zwei Faden ) die Aufblend Funktion an ?
Der zweite Faden (Abblend) , vom H4 LM, wird bei Bedarf dem H7 dazu geschaltet ?
Ich habe im Moment zwei DE Scheinwerfer dran, Licht ist trotz Relais Schaltung... na ja..
Da brennt Abblend, der rechte, dauerhaft, der linke Aufblend, schaltet sich dann beim aufblenden dazu, leuchten dann , also beide.
Könnte man das mit den Polo Dingern auch so machen ?
Grüßle Tommi !

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.
" Mahatma Gandhi "
Benutzeravatar
andre_dd
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 890
Registriert: 29.04.2009, 20:51
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von andre_dd »

Hallo Tommi,

H7 - Abblendlicht
H4 - Abblendlicht/ Fernlicht

Es leuchtet H7 Abblendlicht, H4 Abblendlicht ist aus und nur bei Bedarf extra zuschaltbar, bei Lichthupe leuchtet H7 weiter und H4 Fernlicht geht an. Fernlicht umschalten H4 Fernlicht an , H7 Abblendlicht aus.
Es sind zwar mehrere Kombinationen am Polo möglich, durch an- oder abklemmen von Verbindungskabeln.
Der TÜV meinte aber wenn ich auf Fernlicht umschalte muß H7 Abblendlicht ausgehen, das wäre Vorschrift.
Aber Tagsüber fahre ich mit LED-Tagfahrlicht, da sind ohnehin beiden Scheinwerfer aus.
Bild
Tommi hat geschrieben:Servus André.
Was war denn alles, an Bastelei notwendig, um aus altem Rahmen
und neuen Scheinwerfern, eine Einheit zu zimmern ?
Auf den Fotos die Alu-Winkel habe ich mir angefertigt um die Funktion der vertikalen und horizontalen Verstellung bei zubehalten. Ansonsten ist bei StefanRB alles zum Umbau beschrieben. Es muß bissl geflext oder gefeilt werden. Ansonsten ist der Haltewinkelausführung künstlerischer Freiheit überlassen.
Verkablung mittels Relaisschaltung super beschrieben von OlliBardowick.

Bild

Bild


Bild

Bild

Gruß André
Schöne Grüße aus Elbflorenz.
Benutzeravatar
Tommi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1547
Registriert: 02.02.2006, 23:13
Wohnort: 97900 külsheim
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Tommi »

andre_dd hat geschrieben: Der TÜV meinte aber wenn ich auf Fernlicht umschalte muß H7 Abblendlicht ausgehen, das wäre Vorschrift....

Aber Tagsüber fahre ich mit LED-Tagfahrlicht, da sind ohnehin beiden Scheinwerfer aus.
Hmm, da war mein Tüvi, aber anderer Meinung... Fernlicht an, Abbl. leuchtet trotzdem mit !
So Tagfahrleuchten, hab ich auch schon im Kopf, da mir letztens im Thüringer Wald, permanent die Sicherung geflogen ist, am Abbl.,da wäre es schön gewesen, sowas zu haben.... du schreibst, wenn, dann eh beide Scheinwerfer aus,, warum, haben dann die ganzen GS`n , dann immer die komplette Lichtorgel an ??
Grüßle Tommi !

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.
" Mahatma Gandhi "
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 13489
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Bambi »

Hallo zusammen,
am MX 5 brennt auch das Abblendlicht weiter wenn man auf Fernlicht schaltet. Ist auch recht angenehm, dann hat man richtig Licht. Besonders, seit wir jetzt Nightbreaker eingesetzt haben. Die Originalen waren doch recht mau ...
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
andre_dd
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 890
Registriert: 29.04.2009, 20:51
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von andre_dd »

Tommi hat geschrieben: warum, haben dann die ganzen GS`n , dann immer die komplette Lichtorgel an ??
Äähhmmm.. :hmm: Ich habe TFL (Tagfahrlicht) mit Standlichtfunktion. Das TFL hat eine größere Blendwirkung als die Zusatzscheinwerfer bei GS + Co und darf nach einschalten des Abblendlichtes nicht mehr leuchten.
Abblendlicht und TFL ist nicht statthaft.
Warum die Zusatzscheinwerfer bei der neuen GS die den Bereich unterhalb des Abblendlichtes bei der GS ausleuchten, bei BMW immer leuchten dürfen weiß ich nicht. Ein großer Anteil der BMW-Fahrer wird jedoch "illegal" Nebelscheinwerfer etc. anhaben.
Schöne Grüße aus Elbflorenz.
Benutzeravatar
matzejochen
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 4580
Registriert: 19.12.2011, 21:39
Wohnort: Berlin
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von matzejochen »

Mein Senf: Schaut mal auf Bollertantes Seite. Dort wird der Direkt-Anschluss der Leuchten am Akku sehr gut dargestellt. :good:

In meinen Schaltplan 2.0 ist diese Optimierung der Beleuchtung schon eingeplant. (Eine preview lad ich mal im SIxO-Fred hoch.)

Noch ein Wort zur Stromeinsparung @ all 43er Treiber:
Schmeißt den DeKo-Magnet raus und baut auf man. DeKo um! Allein die Stromeinsparung durch das Fehlen dieses stromhungrigen Klotztes ist enorm! Ich habs nicht gegengemessen (müsste man mal), aber, es ist ein mehr als deutlicher Unterschied. Positiver Nebeneffekt: Man kann die Dicke auch anschieben. :good:

Dazu noch alle Nebenverbraucher auf LED umbauen, Tacho gegen nen digitalen ersetzen (meiner "verbraucht" bei voller Kinobeleuchtung und 6 LEDs ca. 100 mA ;-) ) = freuen und :moto: .

:prost:
43 A TupperBox mit: SIxO 2.2, RehOILer IQ 10.03 BT, USB-Direktversorgung
41 B RallyeBolide mit: STOLLEN !
T4 RallyeBolidenTransporter mit: MUSIK !
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 13489
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: Doppelscheinwerfer mehr Lichtausbeute?

Beitrag von Bambi »

Hallo MJ, hallo zusammen,
sagte nicht neulich Miro etwas bezüglich zuviel Strom sparen? Daß dann der Regler immer über sein Limit hinaus gefordert würde den überschüssigen Strom als Hitze im Fahrtwind zu verbraten? Wenn natürlich ständig weitere Zusatzverbraucher wie Navi, Heizgriffe etc. genutzt werden dürfte es nicht sooo schlimm sein. Insofern auch mal die Frage an Mifa, welche LED-Einsätze er im Hessler'schen Doppelscheinwerfer hat.
Schöne Grüße, Bambi
PS: ich hätte auch bei einer Kontrolle à la 'Die dürfen aber nicht zusammen leuchten!' auch kein echtes Problem. 'Oh, das habe ich nicht gewußt'. Mit dem gleichen Argument fahren nämlich die ganzen Christbäume mit Fernlicht, Nebel- und Fernscheinwerfer am Tage auch herum ... Vielleicht sagt auch mal einer 'Oh, versehentlich an den Schalter gekommen ...'
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Antworten