Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Da ich Probleme mit dem Ausgleich bei den Tankhälften hatte und auch die Tanks erneuert und auch lackiert habe, wechsle ich die Benzinleitungen auch gleich mit.
Erstes Übel, beim Benzinhahn ist ein Teil rausgegangen siehe Foto, ist der Benzinhahn jetzt undicht unbrauchbar ? Beim Benzinhahn ist kein Durchgang ob er in Reserve oder on Stellung ist, ist egal.
Wie verleg ich die Leitungen richtig?
Hab da mindestens 2wei Tage dran gearbeitet ohne Erfolg.

Bild
Benutzeravatar
Kusi
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 166
Registriert: 12.10.2006, 16:40
Wohnort: Andwil TG
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Kusi »

So sollte das sein,
nimm das Original Y-Schlauchteil, alles andere habe ich als nicht Lösbar bekommen.
Wenn deine Originalkupplung noch Dicht ist und der Simmering beim trennen nicht raus springt, kannst den wieder verwenden, ansonst nimm einen neuen. Originale habe ich leider nicht mehr gefunden.
Ich denke du brauchst einen neuen Benzinhahn. Das konnte ich noch nie weg nehmen, oder musst diesen Löten lassen.

Lg Kusi

Bild
Kusi aus Andwil TG nähe Bodensee
Benutzeravatar
Deleted User 6741
Besucher
Besucher
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Deleted User 6741 »

Bei meinem alten Tank sieht es so aus... Vielleicht hilfts.

Gutes Gelingen!Bild

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Das ist super, besten Danke f. eure Fotos. Benzinhahn werd ich neu geben müssen hat bei Reserve keinen Durchgang.
Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Ich kann den Benzinhahn drehen wie ich will und komm nicht auf Reserve oder wenn ich den Kegel im Benzinhahn der ja nur ein Loch anders einsetze dann komm ich nicht auf on-Stellung, der Hebel für den Benzinhahn ist nur für eine halbe Stellung drehbar.
Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Bei der viertel Stellung ist auf on, und wenn ich den Benzinhahnhebel um ein viertel drehe auf Reserve ist der Benzindurfluss gestoppt. Der Dichtkegel hat nur ein Loch.

Bild

ich komm da nie auf Reverse nur auf on.
Vielleicht kann da jemand mich informieren wie der Benzinhahn richtig funktioniert.
Danke
Benutzeravatar
Hypnodoc
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 732
Registriert: 09.04.2007, 18:37
Wohnort: Dessau
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Hypnodoc »

Moinmoin!
Wenn ich richtig gesehn habe, benutzt Du Schläuche mit einer Gewebelage innen. Meine Erfahrung damit: Bei engen Windungen brechen diese gern an der Inneseite der Kurve. Außerdem sind sie starrer und lassen wirklich enge Biegungen nicht zu.
Gruß Hypnodoc
Benutzeravatar
Sandra07
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 522
Registriert: 03.01.2007, 08:38
Wohnort: Jerxheim
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Sandra07 »

Ist das überhaupt ein Benzinhahn von der Big? Die hat doch keine Pri-Stellung... :hmm:
Benutzeravatar
schnabelorange
Klugscheißer
Klugscheißer
Beiträge: 2373
Registriert: 01.08.2007, 16:42
Wohnort: Berlin
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von schnabelorange »

Moin,

das geht schon mit dem "einen" Loch. Der Sprit läuft im (Dreh)schieber nach hinten ab.
Links bzw. rechts stecken die Zulaufschläuche (Normal bzw. Reserve). In der Mittelstellung steht das seitlich Loch im Schieber zwischen den Zuläufen. Du drehst dann eine viertel Umdrehung nach unten zu "Normal" oder eine viertel Umdrehung nach oben auf "Reserve". Der Sprit wird im Schieber um 90° nach hinten zum (mittleren) Schlauch als Ablauf umgelenkt.

Grüße, Bernhard
Alles was wirklich Spaß macht ist entweder unmoralisch oder ungesetzlich oder macht dick
Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Nach meinen Foto ist die Stellung on so, dass der Hebel zum aufdrehen in Mittelstellung ist links und rechts nur eine viertel Drehrichtung verstellbar und das Loch den Sprit durchlässt, wenn ich dann eine viertel Umdrehung nach links nach Reserve drehe, ist dann das Loch oben und geschlossen. Wieder Ausgangspunkt ON-Stellung Hebel in der Mitte wenn ich dann nach rechts drehe ist das Loch wieder geschlossen. Ich glaub da passt der Schlitz zum Hebel nicht.

Bild

Bild
Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Das ist die Stellung ON und der Benzinhahn ist geöffnet Loch links zum Schlauch offen.

Bild

es ist nur eine Drehung nach links und rechts ein viertel möglich.
Benutzeravatar
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16187
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Aynchel »

Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Dankeschön für die Infos, komm aber damit nicht ans Ziel.
Ich glaub das da irgend was nicht stimmt, denn wenn ich auf Reserve schalte sind alle Leitungen geschlossen.

mfg
Harry
Benutzeravatar
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16187
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Aynchel »

moin auch

in dem Küken ist nur eine Querbohrung
wenn die oben oder unten steht ist das Ventil ZU
steht sie links ist das Ventil AUF
steht sie rechts ist das Ventil auf RES

das nun wirklich keine Raumfahrttechnik
hat ja auch funktioniert bevor Du daran herum gefingert hast

:hmm:

oder hast Du da fremde Teile vermischt ? :D
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16187
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Aynchel »

Wild Harry hat geschrieben: 10.02.2021, 08:24
Bild
jep, dass ist eine Teilemischung
Sandra hat es ja auch schon angesagt, dass da PRI steht
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Ich hab schlussendlich die Nase die die Drehbewegung an der Halteklammer eingeschränkt hat entfernt, nun kann ich auch auf Reserve drehen. Der Vorbesitzer hat sicherlich nie auf Reserve drehen können, auch ich nicht war auch nicht nötig.
Danke
mfg
Benutzeravatar
Wild Harry
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 66
Registriert: 21.03.2020, 21:19
Wohnort: Leonding
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Wild Harry »

Bild
Damit man weis wos lang geht. :D
Benutzeravatar
Copitz-big
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 124
Registriert: 17.07.2016, 09:28
Wohnort: Pirna
Status: Offline

Re: Tank Benzinleitung Benzinhahn problem

Beitrag von Copitz-big »

Da habe ich eine super Geschichte.
Nachdem wir Ende der 90er den Motor nach Überholung des Kopfes ihn Einbauten gelang es mir nicht ihn zu starten. Am nächsten Tag kam ich zu meinem Kumpel und sie lief? Auf die Frage was er gemacht hat sagte er nur "du bist ein echter Sachse" denn er fragte mich mehrmals ob der Benzinhahn auf ist und ich sagte immer er steht auf Off aber das steht in Sachsen für auf

Gesendet von meinem X20 PRO mit Tapatalk

Antworten