Originallack erhalten?

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Corcan
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2021, 09:55
Status: Offline

Originallack erhalten?

Beitrag von Corcan »

Hi Leute,
ich habe mir vor ein paar Wochen eine Dr750 Bj.89 gekauft. Diese ist jedoch mal in Dunkelblau überlackiert wurden (passt optisch super mit dem original orangen Motor zusammen), der Verkäufer gab mir noch ein paar Teile gratis dazu (u.a. Reparaturhanbuch und Touring Scheibe), jedoch auch ein paar Handschützer in dem original Hellblau. Jetzt weiß ich als Dr Big Anfänger nicht, ob man dort den Originallack erhalten sollte (also Verkaufen/Tauschen/für eine Blaue Big aufheben) oder ich die Dinger einfach zum Lackierer bringen kann, ohne es später zu "bereuen".
Dazu würde ich gerne mal die Meinungen von Dr Big Besitzern hören.
Benutzeravatar
Eintopfquäler
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2973
Registriert: 09.02.2012, 14:00
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Originallack erhalten?

Beitrag von Eintopfquäler »

Die originalen Handschalen sind bei allen Modellen nicht lackiert, bloß durchgefärbt. Da die meisten die weniger hübschen Lenorflaschen von damals lieber gegen was stabiles hübscheres tauschen, gibts da eigentlich genügend Restbestände. Ist also deinem Geschmack überlassen.
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.
Benutzeravatar
reisemichel
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 586
Registriert: 14.03.2012, 18:56
Wohnort: Im Tal der Exter
Status: Offline

Re: Originallack erhalten?

Beitrag von reisemichel »

Glückwunsch zum neuen Mopped!

Es gibt immer ambitionierte "Originalzustandserhalter", die solche Teile in sehr guten Zustand suchen. Also ich würde es je nach Zustand versuchen zu verkaufen, wenn Du sie nicht selber benötigst. Lackieren halte ich bei den "Handschutzpaddeln" eh für Quatsch, dann lieber vernünftige Zubehörteile in passender Farbe kaufen.

Gruß
Der Weg ist das Ziel..., aber gelegentlich ist das Ziel auch im Weg!
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16590
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Originallack erhalten?

Beitrag von Aynchel »

moin auch

einen flammneuen Handschützer hab ich abzugeben

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -306-18949


Bild
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Corcan
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2021, 09:55
Status: Offline

Re: Originallack erhalten?

Beitrag von Corcan »

Danke für die Infos,
Ich habe gerade noch mal bei HRT im Shop geguckt und herausgefunden das die Acerbis Protektoren auch mit den normalen Hebeln am Renthal Lenker passen. Ich mag eigentlich diese 90er Plastik Optik mit den Originalen Handschützer und da ich sowieso den Scheibenbremsenschutz lackieren lassen müsste hätte ich dann auch gleich die Handschützer machen lassen. Aber dann werden es wohl die von Acerbis mit original Scheibenbremsenschutz,für den gibt es ja keine Alternative...
Benutzeravatar
reisemichel
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 586
Registriert: 14.03.2012, 18:56
Wohnort: Im Tal der Exter
Status: Offline

Re: Originallack erhalten?

Beitrag von reisemichel »

Corcan hat geschrieben: 14.09.2021, 15:11 Danke für die Infos,
...original Scheibenbremsenschutz,für den gibt es ja keine Alternative...
Es gibt immer eine Alternative: weglassen z.B. :?
Der Weg ist das Ziel..., aber gelegentlich ist das Ziel auch im Weg!
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 16590
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Originallack erhalten?

Beitrag von Aynchel »

Die australischen Barkbuster sind deutlich stabiler als Acerbis oder Zeta
Aber da bewegen wir uns nimmer in DR Big Dimensionen
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Corcan
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2021, 09:55
Status: Offline

Re: Originallack erhalten?

Beitrag von Corcan »

[/quote]

Es gibt immer eine Alternative: weglassen z.B. :?
[/quote]

Da sieht man doch aber wie klein die Scheibe eigentlich ist :D
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 13727
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: Originallack erhalten?

Beitrag von Bambi »

Hallo Corcan,
auch dagegen hält der DR-Big-Shop Abhilfe bereit. Und die bremst sogar besser:

Bild

Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Antworten