H4 Lampenwechsel

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
farleymartinez
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 02.08.2022, 04:44
Status: Offline

H4 Lampenwechsel

Beitrag von farleymartinez »

Hallo Leute,

wollte heute noch eben meine defekte H4 Birne vorne ersetzen, so weit so gut. Jetzt weiß ich leider nicht mehr wie die Halteklammer eingesetzt wird, dazu ist das noch so eng da vorne, das man kaum drankommt. Vielleicht hat ja jemand ein Foto oder einen guten Tip.

Vielen Dank Im Voraus,
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14119
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von Bambi »

Hallo Farley,
herzlich willkommen!
Um Dir zu helfen müssten wir zunächst wissen, welche Modellvariante Du fährst: SR 41/42 oder SR 43.
Schöne Grüße, Hans-Günter ' Bambi' Bambach
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
Big Willi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3712
Registriert: 24.07.2007, 21:55
Wohnort: Ense
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von Big Willi »

...und eine kurze Vorstellung deinerseits wäre auch nicht von Nachteil :zwinker:
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14119
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von Bambi »

Hallo Willi,
ich denke, daß farley im Augenblick andere Sorgen hat ... das kommt dann sicher noch!
Hallo farley,
vielleicht hilft Dir diese Zeichnung für die SR 41/42:
https://images.cmsnl.com/img/partslists ... 4_b2a9.gif
Oder diese hier für die 800-er ab 1990:
https://images.cmsnl.com/img/partslists ... 4_45cd.gif
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
Big Willi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3712
Registriert: 24.07.2007, 21:55
Wohnort: Ense
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von Big Willi »

Bambi hat geschrieben: 02.08.2022, 19:29 Hallo Willi,
ich denke, daß farley im Augenblick andere Sorgen hat ... das kommt dann sicher noch!
Hallo farley,
vielleicht hilft Dir diese Zeichnung für die SR 41/42:
https://images.cmsnl.com/img/partslists ... 4_b2a9.gif
Oder diese hier für die 800-er ab 1990:
https://images.cmsnl.com/img/partslists ... 4_45cd.gif
Schöne Grüße, Bambi
Sorgen wegen eines Leuchtmitteltausches? :zzz: Papperlapap... Sorgen kann man sich machen, wenn man das Steuerkettengedöns samt Spannerschiene erneuern will. Die gibt's nämlich nicht mehr :shock:
Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können!
Benutzeravatar
LuluBanane
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3267
Registriert: 03.02.2006, 08:36
Wohnort: Gößweinstein
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von LuluBanane »

Naja, Lampenwechsel braucht schon gebrochene Finger.
Und wenn man morgens um 4.49 danach fragt kommt evtl. noch die Dunkelheit dazu.
Bei der SR41 hilft nur viel Fummelei und Tasten ohne Sicht. Ich glaube schräg von oben war es am besten. Vorher alles angucken.
Oder Scheinwerfer ausbauen :)

Gruß Lutz
Der Mensch, wie ihn die Natur erschafft, ist etwas Unberechenbares, Undurchsichtiges, Gefährliches. (H.Hesse)
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14119
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von Bambi »

Willi, ich liebe Deine gewinnende und einfühlsame Art! Was für Dich ein Klacks ist kann für jemand anderen ein Weltuntergang sein ...
Er hat übrigens heute auch wieder so früh - sogar noch früher - reingeschaut. Natürlich kann man jetzt alle möglichen Sachen dorthinein interpretieren, von Troll bis Bot. Vielleicht sitzt er aber auch einfach nur in Singapur und hatte zu dem Zeitpunkt 10 Uhr ...
Egal, ohne weitere Rückmeldung ist ohnehin nichts zu machen.
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Andreas.
Gold Boarder
Gold Boarder
Beiträge: 1076
Registriert: 14.06.2006, 10:50
Wohnort: Wien
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von Andreas. »

Na ja, ein Weltuntergang ists nicht und es braucht find ich auch keine Zeichnungen um das zu machen.
Einfach tun und halt dabei viel fluchen, dann geht das schon ;-)
Benutzeravatar
Eintopfquäler
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3117
Registriert: 09.02.2012, 14:00
Wohnort: München
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von Eintopfquäler »

Lappen auf den Schnabel, Schild ab, Scheinwerfer ab und Leuchtmittel locker rausnehmen. Bei der SR43 ein Aufwand von zehn Minuten. :moto:
Geht das bei der 41/42 so viel schwerer? :hmm:
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14119
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: H4 Lampenwechsel

Beitrag von Bambi »

Hallo Martin:
Ja!
Die schwarze Haube auf dem Schnabel hält den Windschild und wird selbst von den Blinkern fixiert. Unten drunter ist sowenig Platz, das man den Schraubenschlüssel keine Achtel-Umdrehung bewegen kann. Und die Gewinde der Blinker sind lang ... Ich war beim ersten Zerlegen fassungslos und habe das Ding so umgebaut, daß ich Schnabel, besagte Haube und den Windschild mit 6 Schrauben lösen und wieder befestigen kann ...
Davon muß ich tatsächlich mal Bilder machen!
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Antworten