Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Micha81
Neuling
Neuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.03.2023, 21:14
Status: Offline

Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von Micha81 »

Ich versuche meiner Big ja grade wieder neues Leben einzuhauche, jetzt bin ich beim Rücklicht angekommen und wollte mal Fragen wie das im Original mit der Kennzeichenleuchte gelöst war?!
Der Vorbesitzer hat bei mir das Rücklicht umgebaut, unten eine durchsichtige Kunststoffplatte rein damit das ganze nach unten Leuchtet, ist alleerdings recht schlecht gemacht.
Hatte mir dann ein gebrauchtes Rücklicht besorgt und da war das ganze nach unten dicht, wenn ich das jetzt anbaue habe ich keine Kennzeichenleuchte mehr.
Wie war das Original gelöst?

Ja ich weiß, ich kann mir eine Günstige Kennzeichenleuchte mit E-Prüfzeichen kaufen und Montieren, ich würde nur gerne wissen es im Original war!
Benutzeravatar
Winnie
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 214
Registriert: 25.02.2021, 16:29
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von Winnie »

Servus,

Bei der 43er in Original in etwa so, siehe Bild.
Vermutlich sogar genauso. Könnte jetzt auch n Buld von ner 650er sein, da ears glaube ich ganz ähnlich.

Falls du Rücklicht und Kennzeichenleuchte in Original brauchst, habe ich vermutlich (zu 95%) im Keller liegen.
Müsste ich nachschauen, komme aber erst wieder am Dienstag frühestens dazu bzw. dahin.

Viele Grüße

WinnieBild

Gesendet von meinem SM-G780G mit Tapatalk

Benutzeravatar
8ooQbig
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 364
Registriert: 01.06.2019, 22:26
Wohnort: Thum
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von 8ooQbig »

Morgen,genau so sieht es aus,allerdings gab es das auch noch mit Rückstrahler integriert

Gruss Lars
Die Summe aller Macken ist bei jedem gleich
Benutzeravatar
Micha81
Neuling
Neuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.03.2023, 21:14
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von Micha81 »

Dank euch für die Antworten!
Winnie danke für das Bild, genau so was wollte ich sehen!
Danke auch für das Angebot aber da bastel ich mir dann was zurecht :-)
Und ja ich meinte für die 43, hatte ich leider vergessen zu erwähnen.

Lars, das klingt auch interessant, ich mache heute Abend mal Bilder wie es bei mir verbaut war, dann wisst ihr auch wie igh drauf komme.

MfG Michael
Benutzeravatar
Winnie
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 214
Registriert: 25.02.2021, 16:29
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von Winnie »

Bei mir war der Rückstrahler hinten drauf einfach aufgeklebt....

Gesendet von meinem SM-G780G mit Tapatalk

Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 17416
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von Aynchel »

anstatt der originalen Nummerschildbeleuchtung würde ich bei dem geänderten Heck einen LED Streifen unter das ori Rücklicht setzen

https://www.louis.de/artikel/led-kennze ... r=10035590
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
8ooQbig
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 364
Registriert: 01.06.2019, 22:26
Wohnort: Thum
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von 8ooQbig »

Ich wusste ich habe noch ein Bild
Bild
Die Summe aller Macken ist bei jedem gleich
Benutzeravatar
Micha81
Neuling
Neuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.03.2023, 21:14
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von Micha81 »

Danke euch für die Bilder!

Damit ihr wisst wie ich auf die Frage kam, das hier sind Bilder von dem Rücklicht welches bei mir an der Big dran war

Bild

Bild

Bild

Da mir das nicht so ganz original aussah habe ich mir noch ein anderes Rücklicht gekauft, das hatte an der Stelle wo die durchsichtige Platte ist eine rote, also keine kennzeichenleuchte.
Da ich mich mit der Big noch nicht ganz so gut auskenne war ich dann neugierig.

Ich denke ich werde das heile Rücklicht dran bauen und dann eine günstige LED Beleuchtung fürs Kennzeichen nehmen.
Benutzeravatar
Bigfoot
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1793
Registriert: 15.05.2007, 22:44
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von Bigfoot »

Die von Aynchel verlinkte Leuchte kann ich empfehlen, funktioniert einwandfrei und ist fast unsichtbar.
Könnte dann etwa so aussehen:

Bild
Benutzeravatar
Micha81
Neuling
Neuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.03.2023, 21:14
Status: Offline

Re: Kennzeichenleuchte, wie im Original?

Beitrag von Micha81 »

Bigfoot danke für das Bild, genau so werde ich es wohl auch machen!
Antworten