Big in fernen Lande

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Porky1_333
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 56
Registriert: 24.06.2021, 21:00
Status: Offline

Big in fernen Lande

Beitrag von Porky1_333 »

Hallo Liebe Big Gemeinde
Endlich durfte meine Dicke den Container nach einer langen Seereise verlassen
und endlich die Luft der neuen Heimat schnuppern. :zwinker:
Beim ersten mal hat sie ganz schön gestaunt, dass war im Zollhafen von Asuncion.
Da hat ihr nachdem sie das erste mal Paraguyanischen Sprit verdaut hat,
ein Mann eine Sonde in den Auspuff geschoben. :(
Abgasmessung in einem Land wo nahezu jedes Auto und Mopped raucht.
Dann die Worte die Werte stimmen nicht :nono: , klar war ja noch der DB Eater drin.
Flugs weggeschraubt und die Werte waren im Grünen. :good:
Mein Einwand jetzt habe ich dafür ein Problem wurde mit grosser Heiterkeit aufgenommen. :prost:
Dann musste sie wieder in die Kiste und wurde 370Km durchs Lang geschüttelt.
Bei mir auf dem Grundstück dufte sie dann endlich raus auf die Spielwiese und Ihren grossen Bruder beschnuppern. :coool:
Freudig stellte Sie faest dass der Gripp mit der Erde vom neuen Kontinent passte.
Freiheit :P

Bild
Es ist nie zu spät für eine Glückliche Kindheit
Benutzeravatar
Porky1_333
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 56
Registriert: 24.06.2021, 21:00
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Porky1_333 »

Ich vergas zu erwähnen dass meine Frau kein Freund von zu lauten Moppeds ist
Es ist nie zu spät für eine Glückliche Kindheit
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14703
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Bambi »

Hallo Porky,
dann wünsche ich mal viele schöne Kilometer dort!
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
Kamerakind
Gold Boarder
Gold Boarder
Beiträge: 1254
Registriert: 02.02.2006, 19:57
Wohnort: Uedem & manchmal Mainz
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Kamerakind »

Ich freu mich schon auf viele schöne Fotos für den Kalender... 8) :wink:
Man muss die Welt nicht verstehen... man muss sich bloß in ihr zurechtfinden!

nur wer sich erhebt, kann sich auch widersetzten...

Welcome to the end of the thought process...
Benutzeravatar
Bigfoot
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 1784
Registriert: 15.05.2007, 22:44
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Bigfoot »

Da schließ ich mich an - viel Spaß und Erfolg euch in der neuen Heimat, und gerne mehr Fotos :moto:
Benutzeravatar
advancer
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2649
Registriert: 01.12.2011, 22:21
Wohnort: OWL
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von advancer »

Paraguay :good: wie geil, viel Spaß.
:prost:
advancer
advancer
der Name ist Programm!
Benutzeravatar
scannix
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3094
Registriert: 02.02.2006, 22:11
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von scannix »

Hab ich das richtig verstanden? Neue Heimat = ausgewandert?
Benutzeravatar
Eintopfquäler
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 3282
Registriert: 09.02.2012, 14:00
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Eintopfquäler »

Hast du, er bot die Big sogar hier im Forum zum Verkauf an um sie nicht verschiffen zu müssen.
Alles lief perfekt nach Plan... Aber der Plan war Kacke.
Benutzeravatar
Porky1_333
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 56
Registriert: 24.06.2021, 21:00
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Porky1_333 »

Guten Morgen Liebe Gemeinde
Jetzt ist es Offiziel
Es ist so wie aussieht die Einzige 41er in Paraguay :good:
Es sollen noch 2- 3 43er da sein, bin gerade am Suchen
Viele Grüße aus der Ferne
Daniel ( Porky )


Bild
Es ist nie zu spät für eine Glückliche Kindheit
Benutzeravatar
8ooQbig
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 351
Registriert: 01.06.2019, 22:26
Wohnort: Thum
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von 8ooQbig »

Sehr schön, AASZ :P aus Aue Schwarzenberg :gps:
Gruss Lars
Die Summe aller Macken ist bei jedem gleich
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14703
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Bambi »

Hallo Daniel,
ich wünsche Dir und der Big, ggf. natürlich auch und vor allem der Familie, noch einmal alles Gute in der Fremde. Hier im Big-Forum kannst Du ja Kontakt nach Hause halten. Und im Adventure Rider-Forum schauen, ob die anderen Big-Fahrer in Paraguay auch dort angemeldet sind: https://www.advrider.com/f/threads/dr75 ... ad.362489/
Ich habe Dir gleich den ersten Beitrag verlinkt, Du wirst im Laufe der Lektüre auch den ein oder anderen von hier treffen ...
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
advancer
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 2649
Registriert: 01.12.2011, 22:21
Wohnort: OWL
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von advancer »

Cool :coool:
advancer
der Name ist Programm!
Benutzeravatar
Patryk
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 374
Registriert: 13.03.2010, 13:51
Wohnort: EN-Kreis
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Patryk »

Allzeit gute fahrt und alles Gute in der Fremde. Sieht nach sehr artgerechter Haltung aus. :good:

Gruß
Patrick
„Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.“ — Ralph Waldo Emerson
Benutzeravatar
Porky1_333
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 56
Registriert: 24.06.2021, 21:00
Status: Offline

Re: Big in fernen Lande

Beitrag von Porky1_333 »

Hallo liebe big Gemeinde
Mal wieder ein Lebenszeichen aus der Ferne
Nachdem meine Big mit Paraguyanischem Sprit 4 Wochen gestanden ist, fehlte jedes Lebenszeichen seitens Motor.
Fehlersuche: Himmeltrauriger Sprit der in 2 Wochen die leerlaufdüsen zusetzt. Also 2mal die Woche zum Einkaufen fahren.
Da Paraguyanischer Sprit bis er vom Hafen Montevideo nach Asuncion auf dem Fluss kommt, selsamerweise eine hohe verdunstungsrate hat.
Die Schiffe fahren Nachts nicht und an den Anlegestellen ist ein florierender Sprithandel.
Damit es nicht auffällt wird er mit allem möglichen bernnbarem und nicht brennbarem gestreckt. :prost:
Autofahrer mit modernen Autos können ein Lied davon singen. :rms:
Aber sie wollte immer noch nicht. Alles durchgemessen passt, Zündfunke war da, längerer Whtsapp verkehr mit Martin aus dem Forum. keine Lösung.
Da habe ich dann den Limadeckel vom Ersatzmotor verbaut, bei dem die Pickup Kabel durchgescheuert waren und ich sie repariert hatte.
Sie lief auf anhieb. :moto:
Den Limadeckel der zickte nochmal angeschaut im ausgebauten Zustand und sieh an grünes Kabel angescheuert.

Bild
Die guten Lötverbinder vom Dr. Würth auf der Seite wos Kabel in den Gummi geht gekürzt



Bild


Bild
Und mit dem Heissluftföhn verlötet

Bild
Geht sogar leicht in den Gummi, die 5mm kürzeres Kabel im Deckel funktionieren.

Bild

Bild


Bild
Dann mit Textilband geschützt und Vulkanisierband umwickelt


Bild
Das ganze nochmals mit Textilband geschützt, dann sind mir die 2 scharfen Kanten im Deckel aufgefallen, die für die Kabelbeschädigung unter umständen zuständig sein könnten


Bild
Mit dem Dremmel entschärft und nun ist der Ersatzmotor auch Einsatzfähig, der soll in den Rallyumbau kommen, den ich hier ohne TÜV fahren darf.
Viele Grüße an alle aus dem schönen Paraguay
Porky
Es ist nie zu spät für eine Glückliche Kindheit
Antworten